Informationsveranstaltung am Mittwoch, 22. Januar 2014, 17 Uhr, musa

Als Gemeinschaftsprojekt führen Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur und die musa in Kürze ein neues Fortbildungs- und Engagement­programm ein: den Kulturführerschein. Der Kulturführerschein ist eine zertifizierte Weiterbildung für Menschen, die sich nach der Familien- oder Erwerbsphase im kulturellen Bereich qualifizieren und engagieren wollen. Dazu lädt die musa alle Interessierten zu einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, 22. Januar 2014, 17 Uhr, in die musa, Hagenweg 2a, ein In einem 10monatigen Fortbildungsprogramm können sich ältere, kulturinteressierte GöttingerInnen für den Kulturführerschein qualifizieren. Im ersten Teil der Fortbildung finden Work­shops und Exkursionen statt. Sie regen Kreativität und Initiative der Teilnehmenden an und vertiefen die Kenntnisse über die göttinger Kulturszene. Die darauf folgende Praxisphase dient der Entwicklung eigener Ideen und der Erprobung erster Projekte. Die Kurse finden in der musa statt. Sie werden geleitet von Dorit Klüver (LAG Niedersachsen) und Christiane Mielke (musa).

Die ersten Kooperationspartner sind das Deutsche Theater, das Literarische Zentrum, die Händel-Festsspiele, das Kino Lumiere und die Göttinger Geschichtswerkstatt. Weitere Partner kommen später hinzu.

Termine:

22.01.2014 Kick Off Veranstaltung für alle Interessierten in der musa

01.03.2014, Kursbeginn

11.10.2014, Abschlussveranstaltung

Teilnahmegebühr: 160 Euro

Das Programm Kulturführerschein wird gefördert von Landschaftsverband Südniedersachsen e.V. Klosterkammer Hannover

Kommentare powered by CComment

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Lieber Gast,
vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen oder für diesen einzelnen Beitrag einen Betrag zu bezahlen.
Vielen Dank!
Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok