Willkommen im Kulturbüro Göttingen

Lieber Gast,
herzlich willkommen auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Sie finden hier ein großes Angebot an Terminen, Spielplänen, Tipps und Rezensionen.
Um dieses Angebot frei verfügbar anbieten zu können, sind wir auf Unterstützung angewiesen. Wir freuen uns, wenn Sie sich an der Finanzierung dieses Angebotes beteiligen würden. Lesen Sie mehr über die Möglichkeiten – von der Einmalzahlung bis zur Jahresmitgliedschaft.

Meldung

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Produktion JUDAS von Lot Vekemans wechselt den Spielort. Die Theaterproduktion zieht von der Gemeinde St. Johannis in die Universitätskirche St. Nikolai. Aufgrund von Umbauarbeiten musste die erfolgreiche Vorstellungsserie von JUDAS in der St. Johanniskirche leider beendet werden. Über 1000 Zuschauer*innen besuchten in der vergangen Spielzeit das Theaterstück an dem außergewöhnlichen Spielort.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

„Beim Essen kann man Beziehungen pflegen“, sagte Susanne Mamzed, die Intendantin des Literaturfestes Niedersachsen. „Beziehungen“ heißt auch das Motto des diesjährigen Festivals, dass in ganz Niedersachsen vom 6. bis zum 23. September stattfindet. Auch die Region Göttingen ist mit mehreren Veranstaltungen vertreten: am 12. September geht es um die Beziehung von Mensch und Maschine: im Industriedenkmal Eulenburg Grefe & Uhl geht es um die vielfältigen Beziehungen des Menschen und seinen technischen Erfindungen in der Literatur.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

35 Jazzkonzerte in 9 Tagen, 283 Musikerinnen und Musiker – das klingt nach Jazzfestival in Göttingen. Zur 41. Ausgabe des Göttinger Jazzfestival präsentierte das Festivalkomitee das neue Programm, zu dem der Vorverkauf am 1. September beginnt.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ein wenig Jubiläumsstimmung macht sich breit, gehen die Veranstalter - inklusive der beiden Tanz-Kultur-Wochen für Kinder im Frühjahr - mittlerweile ins zehnte Jahr. „Runde 8 im Herbst“ holt neben dem jungen Siciliano Contemporary Ballet mit seinem zeitgenössischen Berliner Großstadtflair Kulturgrößen nach Göttingen, die bereits unter Maurice Béjart gearbeitet haben, daneben Künstler und Ensembles aus ganz Europa und darüber hinaus: Afrikanische Tanz-Kultur trifft auf javanische, trifft auf argentinische, auf klassische wie auf moderne, zeitgenössische Stile.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Drei Wochen nach dem Start des Vorverkaufs für den Göttinger Literaturherbst kann sich Niedersachsens größtes Literaturfestival über die große Nachfrage nach Tickets freuen. Mehr als 7.000 Karten wurden in diesem kurzen Zeitraum bereits verkauft.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Jetzt schon Tickets sichern

Kulturticket

Tanz-Kultur-Woche

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok