Willkommen im Kulturportal vom Kulturbüro Göttingen. 

Hier finden Sie Termine und Nachrichten aus dem Kulturleben der Region. Sie können sich einloggen oder neu registrieren, Ihr Abonnement abschließen oder verwalten, in dem Sie auf das Menü rechts klicken. (Die drei kleinen schwarzen Balken.)
Mit einem bezahlten Abonnement haben Sie Zugang zu allen Texten und Funktionen – und unterstützen die Arbeit des Kulturbüros.

Vorheriges Jahr Vorheriger Monat September 2023 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2 3
week 36 4 5 6 7 8 9 10
week 37 11 12 13 14 15 16 17
week 38 18 19 20 21 22 23 24
week 39 25 26 27 28 29 30

Donnerstag, 28. September 2023
19:00 Uhr
Galerie Alte Feuerwache
Deutsch-Polnische Gesellschaft

Frau Arndt ist systemleveant

von Przemysław Wojcieszek


Die Deutsch-Polnische Gesellschaft Göttingen lädt zu einem Solo-Theaterstück „Frau Arndt ist systemrelevant“ mit Celina Muza am Donnerstag, den 28.09.2023, 19 Uhr, in die Galerie Alte Feuerwache, Ritterplan 4, 37073 Göttingen, ein.

Der Eintritt zu der öffentlichen Veranstaltung ist kostenfrei. Einer Reservierung von Karten bedarf es nicht. Die Veranstaltung ist zusammen mit einer nichtöffentlichen Aufführung des Stücks an der IGS Bovenden am Folgetag ein Beitrag der Göttinger DPG zur diesjährigen Interkulturellen Woche von Stadt und Landkreis Göttingen.

Wir bieten Deutsch-Polnisches Theater in einem Solostück von Przemysław Wojcieszek, der Regie von Andreas Visser und mit Celina Muza als Frau Arndt. Zum Inhalt: Für die alleinstehende Frau Arndt ist der einzige Zugang zur Außenwelt die Paketverteilung aus ihrer kleinen Berliner Wohnung heraus. Unter Zeitdruck stehende Zusteller nutzen sie als Depot. Ihre Nachbarn lernt sie durch die Abholung der Pakete kennen. Ein Mikrokosmos, der zur Bühne für Frau Arndts Erzählungen und Reflexionen über ihr Leben und unsere konsumorientierte Gesellschaft wird. Energisch und sanft, rebellisch und melancholisch. Frau Arndt rockt die Revolution.

Infos zum Autor:

Przemysław Wojcieszek, polnischer Theater-, und Filmregisseur, Theaterautor.  Als Regisseur debütierte er 1999 mit dem Film „Zabij ich wszystkich (Töte sie alle)“, nach weiteren 3 Filmen inszenierte er 2004 sein erstes Theaterstück „Made in Poland“, wofür er den Preis für die beste Regie beim renommierten Theaterfestival „Interpretacje“ erhielt. Es folgte 2005 der Preis „Paszport Polityki“ in der Kategorie Film: „Originelle Werke, die ein Manifest der Generation der Dreißigjährigen sind, die einen Platz für sich selbst in unserer Realität suchen“. Mittlerweile realisierte der Künstler 9 Filme und 15 Theaterstücke, u.a. im Teatr Polonia und Teatr Rozmaitości in Warschau und Teatr Polski in Breslau. Drei seiner Filme wurden im Internationalen Forum des Jungen Films der Berlinale gezeigt.

Infos zur Darstellerin:

Celina Muza, Chansonsängerin, Schauspielerin. Dreimalige Finalistin des Festivals des Schauspielsongs in Breslau (Przegląd Piosenki Aktorskiej we Wrocławiu), Arbeitete am Teatr Muzyczny, Gdynia, Teatr Atelier, Sopot, Teatr Nowy, Warschau, Theater des Westens, Berlin. Bei duo-phon records, Berlin veröffentlichte sie bisher 6 CD’s: „Madonna, Hexe und Clown“, „Sorglos“, „Czułość”, „Berühre mich“, „frei.“ und „Non omnis moriar“.

Infos zum Regisseur:

Andreas Visser, Autor, Übersetzer und Regisseur. Wanderer zwischen den polnisch-deutschen Welten. Inszenierte in Gdynia Stücke über John Lennon und Marlene Dietrich. Schrieb und übersetzte zahlreiche Chansontexte für Celina Muza, die bei duo-phon records, Berlin erschienen sind. Übersetzer des Stückes „Amazon Burns“ von Maja Staśko. Übersetzer des Hörspiels „Ein Tropfen Regen im dunklen Ozean“ von Marta Rebzda. Übersetzer der Stücke „Svetlana“, „Szenario für drei Schauspielerinnen“, sowie Übersetzung und Regie der Stücke „Zeiten des Wespensterbens“ und „Von Wölfen und Menschen“ von Przemysław Wojcieszek.

Eintritt frei 

 

 
 

Ort:

 
Aufrufe : 317

Kommentare powered by CComment

Kalender

Vorheriges Jahr Vorheriger Monat September 2023 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2 3
week 36 4 5 6 7 8 9 10
week 37 11 12 13 14 15 16 17
week 38 18 19 20 21 22 23 24
week 39 25 26 27 28 29 30
Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Oktober 2023 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 39 1
week 40 2 3 4 5 6 7 8
week 41 9 10 11 12 13 14 15
week 42 16 17 18 19 20 21 22
week 43 23 24 25 26 27 28 29
week 44 30 31
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.