Willkommen im Kulturbüro Göttingen

Lieber Gast,
herzlich willkommen auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Sie finden hier ein großes Angebot an Terminen, Spielplänen, Tipps und Rezensionen.
Um dieses Angebot frei verfügbar anbieten zu können, sind wir auf Unterstützung angewiesen. Wir freuen uns, wenn Sie sich an der Finanzierung dieses Angebotes beteiligen würden. Lesen Sie mehr über die Möglichkeiten – von der Einmalzahlung bis zur Jahresmitgliedschaft.

„Geliebter Brahms“ lautet das Motto der diesjährigen Aulakonzerte. So passte es gut, dass das eingeladene Bartholdy Quintett Kammermusik von Alexander Zemlinsky auf das Programm gesetzt hat. Seit einiger Zeit werden Zemlinkskys Werke neu entdeckt, auch in Göttingen steht der Komponist vermehrt auf den Spielplänen. Zemlinsky integrierte Stilelemente von Brahms und Wagner in seiner Musik. Er war Impulsgeber für die Entwicklung der Schönberg-Schule, konnte sich selbst aber nie zur Atonalität entschließen. Beim vierten Aulakonzert der Göttinger Kammermusikgesellschaft stand sein nur in zwei Sätzen erhaltenes Streichquintett aus dem Jahren 1894/96 auf dem Programm. Da war der 1942 gestorbene Zemlinksy gerade 23 Jahre alt.

Jetzt schon Tickets sichern

Kultursommer 2018

Kulturticket

Gandersheimer Domfestspiele

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok