Willkommen im Kulturbüro Göttingen

Lieber Gast,
herzlich willkommen auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Sie finden hier ein großes Angebot an Terminen, Spielplänen, Tipps und Rezensionen.
Um dieses Angebot frei verfügbar anbieten zu können, sind wir auf Unterstützung angewiesen. Wir freuen uns, wenn Sie sich an der Finanzierung dieses Angebotes beteiligen würden. Lesen Sie mehr über die Möglichkeiten – von der Einmalzahlung bis zur Jahresmitgliedschaft.
Freitag, 13 April 2018 09:20

Ausstellungseröffnung „Hinter den Kulissen“

geschrieben von Inge Mathes

Die Ausstellung »Hinter den Kulissen« des Deutschen Theater Göttingen und des Landschaftsverband Südniedersachsen zeigt, was alles hinter der Bühne passiert und stellt die vielfältigen Theaterberufe vor. Am kommenden Sonntag wird diese eröffnet.

Wissen Sie eigentlich, was ein Schnürboden ist? Dass im Theater 250 Scheinwerfer für die richtige Beleuchtung sorgen und dass in einer Theaterperücke bis zu sechzigtausend Haare verarbeitet sind? 

Ein Jahr lang haben die Theaterpädagogin und Regisseurin Lisa van Buren und der Bühnenbildner Johannes Frei gemeinsam mit den Werkstätten des Deutschen Theater Göttingen an der Ausstellung gearbeitet. Der Landschaftsverband Südniedersachsen hat die beiden Kuratoren bei ihrer Arbeit begleitet. Finanziert wurde die Ausstellung sowohl vom Landschaftsverband Südniedersachsen als auch vom Deutschen Theater Göttingen.  

Von den Bühnentechniker*innen bis hin zu den Requisiteur*innen werden hier die beleuchtet, die normalerweise nicht im Rampenlicht stehen. Das Museum wird zum Theater-Raum und lädt ein, für einen Moment in die Theaterwelt einzutauchen, sich auszuprobieren und zu informieren. Auf einer begehbaren Bühne, an zahlreichen Aktivstationen und im Zuschauerraum wird erlebbar wie Künstler*innen und Handwerker*innen auf ein gemeinsames Ziel – die Vorstellung – hinarbeiten. Große und kleine Leute dürfen sich als Beleuchter oder Tontechnikerin versuchen, raffinierte Requisiten, Kostüme oder Masken bestaunen.

Die Ausstellung richtet sich an alle, die schon immer mal hinter die Kulissen eines Theaters schauen wollten. An Kinder, die Lust haben das Theater kennenzulernen und besonders an Jugendliche und junge Erwachsene, die sich in der Ausstellung auf unterhaltsame Weise über die verschiedenen Theaterberufe informieren möchten. Ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Theaterworkshops, Spezialführungen zu Bühnentechnik und Ausstellungsentstehung runden die Ausstellung ab. Am Zukunftstag können Kinder und Jugendliche ausprobieren, welcher Theaterberuf zu ihnen passt und auch am Museumstag dreht sich im Museum Hann. Münden alles ums Theater.

Bei der Ausstellungseröffnung im Rittersaal des Welfenschlosses leitet ein szenischer Beitrag des Deutschen Theater Göttingen in die Ausstellung über. 

Es sprechen nach der Begrüßung durch Hann. Mündens Bürgermeister Harald Wegener, der Vorstandsvorsitzende des Landschaftsverbands Südniedersachsen Dr. Peter Götz von Ohlenhusen und der Intendant des Deutschen Theater Göttingen Erich Sidler. Die Museumsleiterin Martina Krug stellt das Rahmenprogramm vor. Im Anschluss führen die Kuratoren Lisa van Buren und Johannes Frei durch die Ausstellung und stehen bei einem Glas Sekt und Selters für Fragen zur Verfügung.

Öffnungszeiten im April: Mittwoch bis Sonntag 13-16 Uhr, ab Mai: Mittwoch bis Sonntag 11-16 Uhr

Feiertage: 1. Mai + Pfingstmontag geschlossen, Christi Himmelfahrt und Pfingstsonntag geöffnet

Weitere Informationen unter https://www.dt-goettingen.de/stueck/hinter-den-kulissen/ 

Weitere Informationen

  • Kategorie: Deutsches Theater
  • Untertitel: Ausstellung im Städtischen Museum Hann.Münden

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Jetzt schon Tickets sichern

Kulturticket

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok