Willkommen im Kulturbüro Göttingen


Lieber Gast,
herzlich willkommen auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Sie finden hier ein großes Angebot an Terminen, Spielplänen, Tipps und Rezensionen.
Um dieses Angebot frei verfügbar anbieten zu können, sind wir auf Unterstützung angewiesen. Wir freuen uns, wenn Sie sich an der Finanzierung dieses Angebotes beteiligen würden. Lesen Sie mehr über die Möglichkeiten – von der Einmalzahlung bis zur Jahresmitgliedschaft.

Mittwoch, 06 November 2013 21:36

Kantate im Universitätsgottesdienst

geschrieben von

BWV 99 "Was Gott tut, das ist wohlgetan"

Am kommenden Sonntag, den 10. November 2013, erklingt um 11.30 Uhr im Universitätsgottesdienst in der Nikolaikirche die Kantate "Was Gott tut, das ist wohlgetan", BWV 99 von Johann Sebastian Bach. Als Solisten singen Lena zum Berge - Sopran, Anna Bineta Diouf - Alt, Christoph Grasse - Tenor, Michael Humann - Bass.

Es singt der Göttinger Universitätschor, es spielt das Göttinger Universitätsorchester. Die Leitung hat der Akademischer Musikdirektor Ingolf Helm.
 
Der Gottesdienst steht unter dem Motto „Seid untertan der Obrigkeit“ – Reformation und Politik II
Der Predigttext ist aus: Römer 13, 1–7
Predigt: Prof. Kaufmann / Prof. Jakubowski-Tiessen  (Seminar für mittlere und neuere Geschichte)

Letzte Änderung am Donnerstag, 21 November 2013 22:31

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Jetzt schon Tickets sichern

NDR Soundcheck

Nikolausberger Musiktage

Tanz-Kultur-Woche

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok