Willkommen im Kulturbüro Göttingen

Lieber Gast,
herzlich willkommen auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Sie finden hier ein großes Angebot an Terminen, Spielplänen, Tipps und Rezensionen.
Um dieses Angebot frei verfügbar anbieten zu können, benötigen wir auf der einen Seite Anzeigenkunden und auf der anderen Seite zahlende Abonnenten. Lesen Sie mehr über die Möglichkeiten – von der Einmalzahlung bis zum Jahresabonnement.
27. Juni 2019   -   27. Juni 2019
    27. Juni 2019
  • sonderausstellung_1918_start.jpg

     
    19. Januar bis 7. Juli 2019
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Der rote Sonnabend 1918
    Facetten & Folgen der Novemberrevolution in Göttingen

     Eintritt 4,-/2,- Euro  

     

    Stichworte:

     
  • poster_stille.jpg

     
    26. Mai – 1. September 2019
    Öffnungszeiten:
    mo - do, 11 - 16 Uhr, fr - so, 11 - 18 Uhr
     
    Jacobikirche

    Fotoausstellung "Stille"

    Vom 26. Mai bis 1. September zeigt die Kirchengemeinde St. Jacobi Göttingen eine Ausstellung zum Thema „Stille“.

     

     

    Stichworte:

     
  • Portrait+Shirin-Abedi+.jpg

     
    9. Mai bis 27. Juni 2019
    Öffnungszeiten:
    Mo - Fr 8:00 - 21:00 Uhr, Sa 10:00 - 18:00 Uhr
     
    Kulturwissenschaftliches Zentrum KWZ

    Omid – Hoffnung
    Fotografien von Shirin Abedi und Arasch Zandieh

    Die Ausstellung mit Werken der zwei Fotograf*innen Arasch Zandieh und Shirin Abedi wird von Ammar Hatem kuratiert, der bis zum 14.06.2019 im KAZ als Artist in Residence, im Rahmen eines durch das Land Niedersachsen geförderten Projektes, arbeitet.

     

     

    Stichworte:

     
  • KeineMärchen_Slider.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt ab 9,84€
     
    Donnerstag, 27. Juni 2019 17:00

    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Keine Märchen!

    Produktion des Spielclubs der 10-12-Jährigen Stückentwicklung | 7+

    Was passiert eigentlich, wenn die bekanntesten Figuren der Märchenwelt nicht länger Teil der guten alten Märchen sein wollen und sich auf eigene Wege begeben?

     

    0

  • Rembrandt.jpg

     
    Donnerstag, 27. Juni 2019 18:00

    Lumière
    OmU
    Rembrandt

    Großbritannien 2014 , 96 Min., OmU, FSK: o.A.

    Jede Rembrandt-Ausstellung wird mit Spannung erwartet - die Ausstellungen jedoch, die in der Londoner National Gallery und dem Amsterdamer Rijksmuseum stattfanden, waren einzigartige Erlebnisse.

    Stichworte:

     

    0

  • GDA+Gö+Presseinfo+27.06.19_Kerstin+Reimann_Foto+Kerstin+Reimann.jpg

    Eintritt 10€
     
    Donnerstag, 27. Juni 2019 19:30

    GDA Wohnstift Göttingen
    Theodor Fontane „Meine Kinderjahre“ zum 200. Geburtstag

    Fontanes Aufzeichnungen zu seiner Kindheit zeigen auf verschmitzte und selbstironische Art seine ausgeprägte Vorliebe für Anekdotisches.

    Stichworte:

     

    0

  • Anke Stelling_Schäfchen im Trockenen.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt VVK 7/9 € AK 8/10 €
     
    Donnerstag, 27. Juni 2019 20:00

    Literarisches Zentrum
    Erica Fischer: Kontinuitäten, keine Grabenkämpfe

    Eine der bekanntesten 70er­-Jahre­-Feministinnen und Autorin der inoffiziellen feministischen Pflichtlektüre Aimée und Jaguar bedient sie sich eines sehr persönlichen Ansatzes.

    Stichworte:

     

    5

  • GibMacht_Slider.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt ab 9,84 €
     
    Donnerstag, 27. Juni 2019 20:00

    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Premiere
    Gib (M)Acht!

    Produktion des Spielclubs der 18-80-Jährigen

    Freiheit, Demokratie und der Wunsch die Welt so zu bauen – wie es in der ganz persönlichen Vorstellung ist – sind Aspekte, denen sich Vögel, Menschen und Götter stellen.

     

    0

  • reissaus.jpg

     
    Donnerstag, 27. Juni 2019 20:00

    Lumière
    Reiss aus - Zwei Menschen, zwei Jahre, ein Traum

    D 2018, 124 Min., FSK: o.A.

    Ein Film, der die wunderbaren Seiten des Reisens offenbart, aber auch seine Schattenseiten.

    Stichworte:

     

    0

  • wannwirdesendlichwieder_d20eb969e2.jpg

    kartenbestellen

    Eintritt ab 19€
     
    Donnerstag, 27. Juni 2019 20:00

    Junges Theater
    Zum letzten Mal!
    Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war

    Nach dem Bestsellerroman von Joachim Meyerhoff

    Die Inszenierung von Eike Hannemann lief insgesamt 18 Vorstellungen lang mit 3.500 Zuschauer*innen. Der zweite Teil von Joachim Meyerhoffs "Alles Toten fliegen hoch"-Reihe: "Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke" wird in der kommenden Spielzeit ab 29. November im Jungen Theater, Bürgerstraße 15 zu sehen sein.

    Stichworte:

     

    1

Jetzt schon Tickets sichern

Kulturticket

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok