Willkommen im Kulturbüro Göttingen

Lieber Gast,
herzlich willkommen auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Sie finden hier ein großes Angebot an Terminen, Spielplänen, Tipps und Rezensionen.
Um dieses Angebot frei verfügbar anbieten zu können, sind wir auf Unterstützung angewiesen. Wir freuen uns, wenn Sie sich an der Finanzierung dieses Angebotes beteiligen würden. Lesen Sie mehr über die Möglichkeiten – von der Einmalzahlung bis zur Jahresmitgliedschaft.

Ankündigung

„Variation und Entwicklung“ lautet das Motto der aktuellen Saison der Göttinger Aulakonzerte. Im zweiten Konzert am Sonntag, den 21. Oktober 2018 um 19.45 Uhr stellen sich Viola Wilmsen (Oboe), Antje Weithaas (Violine), Danusha Waskiewicz (Viola) und Maximilian Hornung (Violoncello) dieser Aufgabe.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

„Ich find’s ganz gelungen“, beschreibt Literaturherbst-Leiter Johannes-Peter Herberhold das neue Programm des Göttinger Literaturherbstes 2018. „Es ist bunt, unterhaltsam und lehrreich“, führt er fort – um anschließend die wichtigste Veranstaltung hervorzuheben: Literatur-Nobelpreisträger Orhan Pamuk kommt nach Göttingen. Und das weltweit exklusiv – es gibt keine weiteren Termine mit dem Schriftsteller von Weltrang. „Das ist wirklich sensationell“, betont Herberhold. Pamuk wird gleich zwei Neuerscheinungen im Gepäck haben: einen von ihm selbst mitgestalteten Fotobildband mit dem sprechenden Namen Balkon, der im Steidl-Verlag erschienen ist. Darin präsentiert Pamuk seine Heimatstadt bildgewaltig. Ausgewählte Objekte aus diesem Buch sind in einer Ausstellung im Günter Grass Archiv ab dem 13. Oktober zu sehen. Der Nobelpreisträger eröffnet die Ausstellung persönlich am 13. Oktober um 17 Uhr.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Unterkategorien

Jetzt schon Tickets sichern

Kulturticket

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok