Willkommen im Kulturbüro Göttingen

Lieber Gast,
herzlich willkommen auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Sie finden hier ein großes Angebot an Terminen, Spielplänen, Tipps und Rezensionen.
Um dieses Angebot frei verfügbar anbieten zu können, sind wir auf Unterstützung angewiesen. Wir freuen uns, wenn Sie sich an der Finanzierung dieses Angebotes beteiligen würden. Lesen Sie mehr über die Möglichkeiten – von der Einmalzahlung bis zur Jahresmitgliedschaft.

Alle Termine

Als iCal-Datei herunterladen

Samstag, 14. Juli 2018 22:00

Freibad Brauweg

Wohne lieber ungewöhnlich

Veranstalter:
Lumière

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Ticketkauf

Tel: (0551) 484523

Die Kinokasse öffnet ca. eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Eintrittspreise:

Erwerbstätige7,-- EUR
Studierende, Rentner, Arbeitslose6,-- EUR
Fördermitgliedskarte pro Halbjahr
(Ermäßigung: 1 EUR/Vorstellung)
5,-- EUR
Schülergruppen tagsüber4,-- EUR p.P.
Schülergruppen abends5,-- EUR p.P.
Kinderkino3,-- EUR
5,-- EUR (Erwachsene)
Sozialcard3,-- EUR

ausblenden

Eintritt: 

Eintrittspreise inklusive Freibadeintritt: 8 Euro / 7 Euro

Fünferkarte für Fans (nicht übertragbar): 30 Euro / 25 Euro

wohne.jpg


Kultursommer2018.jpg

Regie: Gabriel Julien-Laferrière
D.: Julie Gayet, Thierry Neuvic, Julie Depardieu

 

 

Sophie und Hugo sind verliebt, haben einen kleinen bezaubernden Sohn, Gulliver, und wollen heiraten. Sophies skeptischer Sohn Bastien sieht dagegen die Trennung schon am Horizont. Er hat schon zu viele Väter kommen und gehen sehen und weil nicht nur Sophie nach drei Ehen drei Kinder hat, sondern auch die Väter fleißig weiter heiraten, ergibt das nach Patchwork-Arithmetik: sechs Halbschwestern/-brüder, acht Erziehungsberechtigte und ebenso viele Zuhause.
Sophie, Hugo und ihre sechs Elternkollegen haben eine komplexe Freizeitlogistik entwickelt, die die Kinder nicht nur von einem Zuhause zum nächsten, sondern auch vom Cello zum Ballett, vom Schach- zum Klavierunterricht delegiert. Ihre Kinder sind Nomaden und das geht denen total auf die Nerven. Eines Tages drehen Bastien und seine Halbgeschwister den Spieß um: Sie haben eine Altbauwohnung gekapert, sie fordern Residenzstabilität und überreichen den acht Elternteilen einen sorgfältig erdachten Betreuungsplan, nach dem die Eltern um die Nachwuchs-WG zirkulieren sollen …

Programm:

Programm ausblenden


Einlass ist donnerstags und freitags jeweils ab 20 Uhr, samstags schon ab 19.30 Uhr mit der Möglichkeit zum Schwimmen im Brauwegbad.
Der Filmbeginn verschiebt sich im Laufe des Sommers nach vorn. Sitzen kann man auf der Rasenfläche. Es empfiehlt sich, Decken mitzubringen.
In begrenzter Zahl sind auch Stühle vorhanden. Getränke und allerlei Leckereien werden angeboten.

Programm ausblenden

Stichworte:

Ort:

Freibad Brauweg

Brauweg
Göttingen

 

Weitere Termine in dieser Reihe:

Samstag, 22. September 2018, 15:00 Uhr
Lumière
Hilfe, unser Lehrer ist ein Frosch!

Samstag, 22. September 2018, 17:30 Uhr
Lumière
Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Samstag, 22. September 2018, 20:15 Uhr
Lumière
Glücklich wie Lazarro

Sonntag, 23. September 2018, 17:30 Uhr
Lumière
Glücklich wie Lazarro

Sonntag, 23. September 2018, 20:00 Uhr
Lumière
Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Montag, 24. September 2018, 17:30 Uhr
Lumière
Glücklich wie Lazarro

Montag, 24. September 2018, 20:00 Uhr
Lumière
Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Dienstag, 25. September 2018, 17:30 Uhr
Lumière
Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

 

 

Termin eingetragen von: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Aufrufe : 88

 
 

Kommentare powered by CComment

Jetzt schon Tickets sichern

Kulturticket

Tanz-Kultur-Woche

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok