Willkommen im Kulturbüro Göttingen

Lieber Gast,
herzlich willkommen auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Sie finden hier ein großes Angebot an Terminen, Spielplänen, Tipps und Rezensionen.
Um dieses Angebot frei verfügbar anbieten zu können, benötigen wir auf der einen Seite Anzeigenkunden und auf der anderen Seite zahlende Abonnenten. Lesen Sie mehr über die Möglichkeiten – von der Einmalzahlung bis zum Jahresabonnement.

Willkommen im Kulturbüro Göttingen

Lieber Gast,
herzlich willkommen auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Sie finden hier ein großes Angebot an Terminen, Spielplänen, Tipps und Rezensionen.
Um dieses Angebot frei verfügbar anbieten zu können, benötigen wir auf der einen Seite Anzeigenkunden und auf der anderen Seite zahlende Abonnenten. Lesen Sie mehr über die Möglichkeiten – von der Einmalzahlung bis zum Jahresabonnement.

Tipp des Tages

Mittwoch, 17. Juli 2019

Rocketman.png 20:00 Uhr
Rocketman
USA 2019, 121 Min., FSK: 12
Lumière
ROCKETMAN ist der erste Film über das wechselhafte Leben und die Karriere des britischen Popmusikers Elton John.

zum Kulturkalender


Tipp des Tages

Mittwoch, 17. Juli 2019

Rocketman.png 20:00 Uhr
Rocketman
USA 2019, 121 Min., FSK: 12
Lumière
ROCKETMAN ist der erste Film über das wechselhafte Leben und die Karriere des britischen Popmusikers Elton John.

zum Kulturkalender


«Der Klaus zum Sonntag»

  • Mein Wettercheck heut Morgen macht betroffen:
    Der Sommertag performt extrem ergebnisoffen.
    Doch schon ein einz’ger Blick hinaus kommuniziert,
    dass jener Wolkenberg dort Regen generiert.

«Der Klaus zum Sonntag»

13. Juli | Klaus Pawlowski
Für die Leserinnen und Leser des Kulturbüros

Alles im grünen Bereich

Mein Wettercheck heut Morgen macht betroffen:
Der Sommertag performt extrem ergebnisoffen.
Doch schon ein einz’ger Blick hinaus kommuniziert,
dass jener Wolkenberg dort Regen generiert.

das ganze Gedicht lesen

Newsletter

Lassen Sie sich täglich oder jeden Samstag über das Geschehen der Woche informieren.
Sie bekommen alle aktuellen Texte, Rezensionen und Ankündigungen sowie die anstehenden Termine in Göttingen - frei Haus!

Suche

heute

18:00 Uhr Lumière
Yoga - Die Kraft des Lebens

_________________
20:00 Uhr Lumière
Rocketman

_________________
20:00 Uhr Butoh Centrum MAMU
Eine Tanzperformance von Butoh-Meister Tadashi Endo

_________________
21:00 Uhr Nörgelbuff
Salsa en Sotano

_________________

Terminankündigungen

ThOP Göttingen.jpg


Theater im OP (ThOP)
18. Juli, 20:15 Uhr
Gastspiel Lyrik auf den ersten Blick
Das Publikum erwartet eine literarische Verführung mit Improsant und der großartigen Nele Kießling aus Hannover.

detailEvent_1397663.jpg


Zehntscheune Freden
20. Juli, 19:30 Uhr
29. Internationale Fredener Musiktage 2019

camerata freden
Eröffnungskonzert
Das Eröffnungskonzert mit dem Festivalensemble camerata freden verbindet die beiden Komponenten des diesjährigen Themas der Internationalen Fredener Musiktage, das „Streichquartettfest und Blechbläserglanz“ lautet

Eintritt: 27 €
Tickets

detailEvent_1397663.jpg


Zehntscheune Freden
20. Juli, 19:30 Uhr
29. Internationale Fredener Musiktage 2019

camerata freden
Abschlusskonzert
Mit Amanda Kleinbart, Hornistin im NDR Elbphilharmonie Orchester

Eintritt: 27 €
Tickets

teubner.jpeg


Altes Rathaus
20. Juli, 20:00 Uhr
Die wilden Schwäne
Live-Hörspiel mit Candlelight Dynamite
Candlelight Dynamite erzählt das Hans Christian Andersens Märchen als Live- Hörspiel mit viel Phantasie, schrägem Humor und einer Prise Wahnsinn

Eintritt: 15 € (erm. 10 €)
Tickets

Tadashi 2.jpg


Butoh Centrum MAMU
20. Juli, 20:00 Uhr
Eine Tanzperformance von Butoh-Meister Tadashi Endo
Der weltweit gefragte Butoh-Meister Tadashi Endo kürt einen Butoh-Workshop in Göttingen mit einer einzigartigen Tanzperformance im Butoh Centrum MAMU.

Altarraum-frontal.jpg


St. Johanniskirche
20. Juli, 22:00 Uhr
Klassik für Nachtschwärmer
Liederabend mit Katrin Edelmann (Mezzosopran) und Jörg Wöltche (Klavier)

Eintritt: frei

detailEvent_1397663.jpg


Fagus-Werk, Alfeld (UNESCO-Weltkulturerbe)
21. Juli, 11:00 Uhr
29. Internationale Fredener Musiktage

Armida Quartett
Das Eröffnungskonzert mit dem Festivalensemble camerata freden verbindet die beiden Komponenten des diesjährigen Themas der Internationalen Fredener Musiktage, das „Streichquartettfest und Blechbläserglanz“ lautet

Eintritt: 27 €
Tickets

detailEvent_1397663.jpg


Zehntscheune Freden
21. Juli, 17:00 Uhr
29. Internationale Fredener Musiktage

Trombone Unit Hannover
Die Posaunisten des Ensembles Trombone Unit Hannover nehmen den Titel ihres Programms „RaumKlänge“ durchaus wörtlich.

Eintritt: 27 €
Tickets

JuJu Rogers_Black Bear Basement_dots.jpg


Dots
21. Juli, 18:30 Uhr
Open Air: JuJu Rogers // Black Bear Basement
reinste smoothness im Dots Innenhof!



teubner.jpeg


Altes Rathaus
21. Juli, 20:00 Uhr
Das Imperium schlägt was vor
Kabarett mit Christopher Dietrich und Erik Raab
In ihrem neuen Programm wirbeln die beiden Kabarettisten in ihrem furios-rasanten Stil durch die aktuellen Wider­sprüche der Nation.

Eintritt: 18,-/15,- Euro
Tickets

weitere Meldungen und Rezensionen

16. Juli | Frank Bertram
Gandersheimer Domfestspiele

„Zeig mir (noch) mehr!"

Drei Zusatzvorstellungen vor dem Domportal terminiert

Die Nachfrage nach Tickets für die 61. Gandersheimer Domfestspiele ist ungebrochen groß, fast 44.000 Karten sind bereits verkauft, mehrere Termine komplett ausverkauft. Intendant Achim Lenz und Geschäftsführer Thomas Groß haben sich deshalb zu drei…

weiterlesen
15. Juli | Laurenz Kötter
"STARK gegen KREBS"

Wacken-Opa Günni tourt "Lautstark gegen Krebs"

Charity-Projekt hält am 22. Juli in Göttingen

Der 70jährige Günter Jacobs alias Wacken-Opa Günni geht auf Tour. Beim Wacken Open Air rief er 2018 das Charity-Projekt „Lautstark gegen Krebs“ aus. Dafür fährt er im Rollstuhl, nach dem „Rock am Stück“ - Festival im hessischen Fritzlar, 434 km bis nach…

weiterlesen
14. Juli | Frank Bertram
Gandersheimer Domfestspiele

"Zeig mir mehr"

Das Extras-Programm der Gandersheimer Festspiele startet

Nach den erfolgreichen Premieren startet jetzt auch das Extras-Programm der 61. Spielzeit der Gandersheimer Domfestspiele durch. Am Montag, 15. Juli, bringt Jan Kämmerer im Kaisersaal Ungespieltes aus „Der Glöckner von Notre Dame“ zu Gehör. Im…

weiterlesen
14. Juli | Lara Siegers
Altes Rathaus

"For Better Or Worse"

Ausstellung im Alten Rathaus vom 14.7. - 8.9.

Der Kunstverein Göttingen eröffnet am 14. Juli um 12 Uhr die Gruppenausstellung “For Better Or Worse”, die anschließend bis zum 8. September im Alten Rathaus zu sehen sein wird. Die Künstler*innen Josefin Arnell, Akinola Davies Jr., Isabella Fürnkäs, Sylbee…

weiterlesen
11. Juli | Tina Fibiger
Szenenwechsel extra
„Tausendundeine Nacht an der Seidenstraße“

Abenteuerliche und komödiantische Episoden

Gespräch mit Claudia Ott über ihr Erzählkonzert im Alten Rathaus

Das Thema der 11. Göttinger Märchenwochen „Auf der Seidenstraße unterwegs“ bekommt zum Abschluss noch eine weitere erzählerische Klangfarbe mit Motiven aus „Tausendundeine Nacht“. Mit abenteuerlichen und komödiantischen Episoden aus der berühmten…

weiterlesen
11. Juli | Jens Wortmann
Junges Theater

Ein Theater zieht um

Umzug in die Bürgerstraße

Seit 1976 befindet sich das Junge Theater im Otfried-Müller-Haus. In dieser Zeit ist nicht viel am und im Gebäude gemacht worden, jetzt wird es aufwändig saniert. So aufwändig, dass das Theater das Haus vorübergehend verlassen muss. Ab September wird in der…

weiterlesen
10. Juli | Tina Fibiger
Szenenwechsel
Al Dente-Ich bin hier Le Chef!“

Kulinarisches Glück

espräch mit Fehmi Göklü über sein kulinarisches Schauspielabenteuer

Albert kocht leidenschaftlich gern und gut. Er schätzt die kulinarische Herausforderung und natürlich auch den Erfolg als Küchenchef in einem besonders angesagten Restaurant. Mit einem Michelin-Stern wäre das kulinarische Glück perfekt, also macht sich Albert…

weiterlesen
10. Juli | Bjørn Steinhoff
Clavier-Salon

Schnabels Traum

Sämtliche Schubert-Klaviersonaten an fünf Abenden

„Bei mir langweilen sich die Leute in der zweiten Konzerthälfte genauso wie in der ersten.“ Artur Schnabel, einer der großen Pianisten der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, soll dies so oder ähnliches anlässlich eines seiner reinen Schubertklavierabende…

weiterlesen
10. Juli | Katharina Gooß
Kultursommer
„Das Märchen vom letzten Gedanken“

Katja Riemann mit viel Empathie

Ein Märchen, das keines ist – ein Abend Mit Katja Riemann über Völker und Mord

Bewegende Eröffnung des Göttinger Kultursommers: Unter Kombination von Lesung, Spiel und Musik präsentiert Katja Riemann das Buch von Edgar Hilsenrath „Das Märchen vom letzten Gedanken“, in dem er sich mit dem Genozid an den Armeniern auseinandersetzt,…

weiterlesen
09. Juli | Maria Widemann
St. Jacobi

Grandios und stimmungsvoll

Verdi, Mozart, Gounod mit dem Universitätschor und -orchester

Universitätsorchester und -chor unter der Leitung des Akademischen Musikdirektors Ingolf Helm hatten für das Konzert zum Semesterende ein grandioses und in jeder Hinsicht stimmungsvolles Programm ausgewählt.

weiterlesen
08. Juli | Tina Fibiger
Deutsches Theater

Du und ich, das war einfach unschlagbar

Ferien NachtBar auf der Freibadbühne

Zum Saisonfinale herrschte auch am Deutschen Theater Freibadstimmung. Und das nicht nur mit der Aussicht auf eine ganze Serie proben- und aufführungsfreier, sonniger Tage: Auch wurden die Theatermacher verabschiedet, die das Haus zum Spielzeitende verlassen.…

weiterlesen
06. Juli | Tina Fibiger
Szenenwechsel extra
„Vergesst Winnetou“ im Deutschen Theater

Musikalisch-literarische Revue

Gespräch mit Ilja Richter

Die Ansage „Vergesst Winnetou“ dürfte dem Publikum nicht leicht fallen, wenn llja Richter am Sonntagabend zum 31. Göttinger Kultursommer im Deutschen Theater gastiert.

weiterlesen

Tipps für die nächsten Tage

ThOP Göttingen.jpgTheater im OP (ThOP)
18. Juli, 20:15 Uhr Gastspiel
Lyrik auf den ersten Blick

Das Publikum erwartet eine literarische Verführung mit Improsant und der großartigen Nele Kießling aus Hannover.
---------------------------
Orgel_jacobi.jpegJacobikirche
19. Juli, 18:00 Uhr
Orgelmusik an St. Jacobi


mit Julia Karaeva (Detmold) In der Reihe sommerlicher Orgelkonzerte spielen viele Studentinnen und Studenten von Prof. Martin Sander (Detmold), die ihre Wettbewerbsprogramme ausprobieren.
Eintritt: frei
---------------------------
CS innen 1 002 klein.jpgClavier-Salon
19. Juli, 19:45 Uhr Das klingende Museum
Clavierabend Gerrit Zitterbart


historische Klänge Die historischen Flügel im Clavier-Salon erklingen mit den passenden Werken
Eintritt: 15 € (erm. 10 €) Tickets
---------------------------
detailEvent_1397663.jpgZehntscheune Freden
20. Juli, 19:30 Uhr
29. Internationale Fredener Musiktage 2019

camerata freden


Eröffnungskonzert Das Eröffnungskonzert mit dem Festivalensemble camerata freden verbindet die beiden Komponenten des diesjährigen Themas der Internationalen Fredener Musiktage, das „Streichquartettfest und Blechbläserglanz“ lautet
Eintritt: 27 € Tickets
---------------------------
detailEvent_1397663.jpgZehntscheune Freden
20. Juli, 19:30 Uhr
29. Internationale Fredener Musiktage 2019

camerata freden


Abschlusskonzert Mit Amanda Kleinbart, Hornistin im NDR Elbphilharmonie Orchester
Eintritt: 27 € Tickets
---------------------------
Lai Benjamin.jpgClavier-Salon
20. Juli, 19:45 Uhr

Duoabend Benjamin Lai, Violoncello, Korea & Mizuko Uchida, Klavier, Japan


Werke von Bach, Saint-Saens, Poulenc, Brahms Ein Celloabend der Superklasse
Eintritt: Eintritt: 20 € (erm. 10 €) Tickets
---------------------------
teubner.jpegAltes Rathaus
20. Juli, 20:00 Uhr
Die wilden Schwäne


Live-Hörspiel mit Candlelight Dynamite Candlelight Dynamite erzählt das Hans Christian Andersens Märchen als Live- Hörspiel mit viel Phantasie, schrägem Humor und einer Prise Wahnsinn
Eintritt: 15 € (erm. 10 €) Tickets
---------------------------
Tadashi 2.jpgButoh Centrum MAMU
20. Juli, 20:00 Uhr
Eine Tanzperformance von Butoh-Meister Tadashi Endo

Der weltweit gefragte Butoh-Meister Tadashi Endo kürt einen Butoh-Workshop in Göttingen mit einer einzigartigen Tanzperformance im Butoh Centrum MAMU.
---------------------------
25%20kmh.jpgFreibad Brauweg
20. Juli, 21:45 Uhr
25 km/h


D 2018, 116 Min., FSK: 6 Eine erfrischend-sympathische Mofa-Roadmovie-Komödie.
---------------------------
Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok