göfonio

Konzertdebüt für Göttingens erstes sinfonisches Blasorchester

Eine abenteuerliche Zeit liegt hinter „Göfonio“. Bei einem Workshop machte vor drei Jahren die Idee, ein sinfonisches Blasorchester zu gründen, erstmals die Runde. Abenteuerlich gestaltete sich auch die Suche nach Musikern, die sich für dieses Orchesterformat und seinen ganz speziellen Sound begeistern ließen. Neben Transkriptionen von klassischen Symphonien, Opern, Operetten und Musicals widmet sich Göttingens erstes sinfonisches Blasorchester unter der Leitung von Holger Bertram vor allem zeitgenössischen Kompositionen. Die erinnern in ihrem Reichtum an Klangbildern und Motiven oft an Filmmusik. Für harmonische Vielfalt und faszinierende musikalische Erzählungen wirbt „Göfonio“ auch bei seinem Konzertdebüt unter dem Motto „Adventure!“

Holger Bertram berichtet über spannenden Entdeckungen bei diesem musikalischen Reiseabenteuer.

 

Kommentare powered by CComment

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Lieber Gast,
vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen oder für diesen einzelnen Beitrag einen Betrag zu bezahlen.
Vielen Dank!

Jetzt schon Tickets sichern

Kulturticket

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok