Punkte neu 30 transparentWillkommen im Kulturbüro Göttingen - Ihrem Veranstaltungsportal für Göttingen

Alle Rezensionen

Der Göttinger Knabenchor unter Michael Krause in der Corvinuskirche

Vertrautheit mit dem Instrument

20. November 2017 Maria Widemann
50 Jahre Corvinuskirche – Festkonzert mit Knabenchor und Orgel
Das Pavel-Haas-Quartet

Voll krass, Alter

20. November 2017 Joachim Wehrmann
Pavel Haas Quartet und Pianist Boris Giltburg zu Gast bei den Göttinger Aulakonzerten
Das Göttinger Symphonie Orchester in der Stadthalle

Ein Abend mit eigener Dynamik

20. November 2017 Christiane Goos
Das Göttinger Symphonie Orchester mit der Pianistin Martina Filjak unter der Leitung von Svetoslav Borisov
Wilbert Olinde und Christoph Ribbert

Zwischentöne und die Reflektionen

18. November 2017 Tina Fibiger
„Deutschland für eine Saison“ - Lesung mit Wilbert Olinde und Christoph Ribbert auf Einladung des Literarischen Zentrums
Marshall Allen, der Maestro des

Beschwingende, mitunter auch berauschende Nachwirkungen

14. November 2017 Tina Fibiger
Nachlese zum 40.Göttinger Jazzfestival
Die Corvinuskantorei und das Neue Göttinger Collegium unter der Leitung von Frank Bodemeyer

Festlich und frisch

14. November 2017 Jens Wortmann
Die Corvinuskantorei unter neue Leitung im Festkonzert zum Kirch-Jubiläum
Das Ubik-Trio zu Gast im Göttinger Apex

Spielen um des Spielens Willen

12. November 2017 Christiane Goos
Das Ubik Trio präsentiert Christian Morgenstern im Apex
Sookee in der Göttinger musa

Und täglich grüßt das Patriarchat

11. November 2017 Timo Kindler
Rapperin Sookee in der musa
Maximilian Hornung (Cello), Mark Rohde (Dirigent) und das Göttinger Symphonie Orchester

Es gibt Musik, die muss man gesehen haben.

10. November 2017 Jens Wortmann
Das Göttinger Symphonie Orchester unter der Leitung von Mark Rohde mit dem Cellisten Maximilian Hornung
Julia Engelmann und ihre Band in der Göttinger Stadthalle

Zwischen Konfetti und Kuschel-Lyrik

09. November 2017 Kai Marius Hornburg
Julia Engelmann stellt ihr erstes eigenes Programm vor
Marius Ahrendt (Max), Marie Seiser (Catherine), Florian Donath (Carol), Benjamin Kempf (Douglas), Nikolaus Kühn (Alexander), Andrea Strube (Judith)

Der Haussegen hängt schief

07. November 2017 Jens Wortmann
Das Familienstück „Wo die wilden Kerle wohnen“ hatte Premiere im Deutschen Theater
Vokalensemble i dodici in der Göttinger Nikolaikirche

Totentanz hoch zwölf / Mitten wir im Leben sind mit dem Tod umfangen

06. November 2017 Maria Widemann
Vokalensemble i dodici in der Göttinger Nikolaikirche
Daniel Adler und Karin Reilly als „L'Uke“ im Göttinger Nörgelbuff

„Ukulelen-Inferno“: Viel Liebe zu Details

06. November 2017 Jens Wortmann
„L'Uke“ mit Karin Reilly und Daniel Adler im Nörgelbuff
Luiz Ruffato im Literarischen Zentrum

Literarisches Zentrum: Kritische Worte zu seiner Heimat

05. November 2017 Karim Hmida
Luiz Ruffato zu Gast im Literarischen Zentrum

Das Beste zum Schluss – Roots Reggae mit außergewöhnlicher Atmosphäre

05. November 2017 Leonie Ortgies
Reggae-Rhythmen mit Jahcoustix in der Musa
„Fortschreitend“ von Johannes Eidt, 65 x 55 cm, Handsiebdruck.

Johannes Eidt „Fortschreitend“ - graphische Werke

02. November 2017 Tina Fibiger
Zur Eröffnung der Ausstellung in der Reihe „Kunst am Fassberg“ sprach Tina Fibiger die Einführung. Lesen Sie hier ihren Text im Wortlaut:
Die Jacobikantorei singt das Oratorium „Jan Hus“ von Carl Loewe

Was für ein Abenteuer

01. November 2017 Jens Wortmann
Stefan Kordes, Judith Kara, Clemens Löschmann, das GSO und die Kantorei St. Jacobi begeistern in der szenischen Aufführung des Oratoriums „Jan Hus“. - Mit Bildergalerie!
Robert Menasse und Matthias Beilein im Alten Rathaus von Göttingen

Europäische Visionen statt Schweine

30. Oktober 2017 Amelie May
Buchpreisträger Robert Menasse sprach über seinen Roman Die Hauptstadt und die Zukunft der EU
Dirigentin Anja Bihlmaier mit Musikern des Göttinger Symphonie Orchesters in der Stadthalle

Klänge der Romantik

29. Oktober 2017 Christiane Goos
Klarinettist Dimitri Ahkenazy und das Göttinger Symponie Orchester unter der Leitung von Anja Bihlmaier
Maciek und Band auf der Bühne im Göttinger Apex

Appetit auf mehr

27. Oktober 2017 Ingo Dielschneider
„Maciek und Band“ zu Gast im Apex
Das Göttinger Vokalensemble im Kurhaus von Bad Sooden-Allendorf

Wind, Liebe und Meer in allen Facetten

25. Oktober 2017 Maria Widemann
Das Göttinger Vokalensemble in Bad Sooden-Allendorf und in der Nikolaikirche Göttingen
Gerhard Henschel, Hans Zippert, Susanne Fischer, Thomas Gsella, Frank Schulz

Literaturherbst: Danke und tschüss

23. Oktober 2017 Jens Wortmann
Abschluss des Göttinger Literaturherbstes
Katharina Brehl als Barbara im Jungen Theater

Barbara – das ist Katharina Brehl. Katharina Brehl – das ist Barbara

23. Oktober 2017 Jens Wortmann
Uraufführung „Barbara. Gegen das Vergessen“ von Peter Christoph Grünberg im Jungen Theater
Die Diskussionsrunde im Deutschen Theater

Literaturherbst: Denkanstösse für die Kultur

23. Oktober 2017 Karim Hmida
Michael Naumann, Elke Schmitter und Regula Venske: Die neue Welt(un)Ordnung - Diskussion im Deutschen Theater
Bilder aus Syrien im Alten Rathaus

„Syrien. Ein Land ohne Krieg“: Einzigartig schillerndes Panorama aus der Zeit vor dem Krieg

23. Oktober 2017 Katharina Gooß
Buchpremiere zum Literaturherbst: Gespräch und Fotopräsentation im Alten Rathaus
Tribut an Pink Floyd mit Mark Gillespie in der Göttinger Stadthalle

Aufwändige und beeindruckende Live-Inszenierung

22. Oktober 2017 Christiane Goos
Tribut an Pink Floyd mit Mark Gillespie
Moritz Schulze und Christina Jung taufen Judith Strößenreuter

Kunterbunter Haussegen

21. Oktober 2017 Jens Wortmann
DT-Nachtbar mit den neuen Ensemblemitgliedern
Daniel Kehlmann nach seiner Lesung in der Lokhalle Göttingen

Ein neuer Streich von Daniel Kehlmann

21. Oktober 2017 Marni Hanke
Literaturherbst: Daniel Kehlmann liest aus seinem neuen Roman „Tyll“
Maximilian Meier (Mitte) im Gespräch mit Felicitas Biller und Marko Dinic

Erstens kommt es zweitens anders

20. Oktober 2017 Jens Wortmann
Lichtung #3 - Treffen junger Literaturzeitschriften zum Literaturherbst
Götz Lautenbach, Rolando Villazón und Joachim Dicks in der Basilika St. Cyriakus Duderstadt

Von Zetteln und Lebenskünstlern

20. Oktober 2017 Karim Hmida
Rolando Villazón zu Gast beim Göttinger Literaturherbst in Duderstadt
Joachim Baur im Gespräch mit Natascha Wodin

Literaturherbst: „Wenn du gesehen hättest, was ich gesehen habe…“

19. Oktober 2017 Christiane Goos
Lesung mit Natascha Wodin im Alten Rathaus
Thomas Kaufmann im Gespräch mit F.C. Delius in der Klosterkirche Bursfelde

Einem Kirchenhistoriker ist nicht Menschliches fremd – oder: wie das Böse in die Welt kam

19. Oktober 2017 Maria Widemann
Literaturherbst: F.C. Delius und Thomas Kaufmann im Gespräch Warum Luther die Reformation versemmelt hat – Eine Streitschrift, so hat der Schriftsteller und nach eigener Aussage dilettierende Theologe F. C. Delius sein kleines Bändchen zum Reformationsjahr…
Stephan Lohr im Gespräch mit Heinrich Detering und Ralf Schnell

Literaturherbst: Literat und Zeitzeuge

19. Oktober 2017 Pia Schirrmeister
Gespräch zum 100. Geburtstag Heinrich Bölls
Danko Rabrenović mit seiner Band Trovači

Literaturherbst: Balkanesische Lockerheit

19. Oktober 2017 Katja Krüger
Balkannacht mit Melinda Nadj Abonji, Saša Stanišić und Danko Rabrenović
Heinrich Detering im ausverkauften Alten Rathaus

Literaturherbst: Ein intensiver Montagabend

17. Oktober 2017 Maria Widemann
Heinrich Detering stellte Texte von Bob Dylan vor
Pastor Gerhard Schridde im Gespräch mit Bischöfin i.R. Maria Jepsen und Literaturherbst-Veranstalterin Gesa Husemann

Literaturherbst: Gott schuf die Frau nach seinem Bilde

17. Oktober 2017 Maria Widemann
95 Anschläge – Thesen für die Zukunft: ein Abend in der Johanniskirche
Volker Muthmann und Dorothée Neff

Deutsches Theater: Wehe, er ist wieder „sternhagelnüchtern“!

16. Oktober 2017 Katharina Gooß
Premiere von „Herr Puntila und sein Knecht Matti“ im Deutschen Theater
Gregor Gysi zu Gast im Deutschen Theater

„Ich habe schon als Kind gelernt, dass man Sätze nicht mit ‚ich‘ beginnen soll.“

16. Oktober 2017 Jens Wortmann
Gregor Gysi zu Gast beim Göttinger Literaturherbst
Julian Nida-Rümelin und Holmer Steinfath in der Göttinger Paulinerkirche

Der gedankliche Grenzfall

16. Oktober 2017 Maria Widemann
Julian Nida-Rümelin zu Gast beim Göttinger Literaturherbst
Sophie Kennedy und Mense Reets in der Musa

Literaturherbst: „Man darf einfach keine Angst haben, dass Pop draus wird.“

15. Oktober 2017 Timo Kindler
Sophia Kennedy und Mense Reents zu Gast in der musa beim 26. Göttinger Literaturherbst: „Man kann doch alles machen, wenn man nicht nervt und nicht scheiße dabei ist.“
Stephan Lohr und Robert Menasse im Alten Rathaus

Literaturherbst: Menasse und sein Weg zum weltweit ersten Roman über die europäische Union

15. Oktober 2017 Katja Krüger
Buchpreisträger Robert Menasse zu Gast im Alten Rathaus
Ketil Bjørnstad im Alten Rathaus

Literaturherbst: Literarische Komposition mit zwei Biographien

15. Oktober 2017 Jens Wortmann
Ketil Bjørnstad mit „Mein Weg zu Mozart“ zu Gast beim Göttinger Literaturherbst
Jakob Nolte und Maren Kames in der Galerie Art Supplement

Literaturherbst: Wechselnde Perspektiven und ungewohntes Genre

14. Oktober 2017 Sophia Schlüter
Lesung von Jakob Nolte und Maren Kames in der Galerie „Art Supplement“
Christoph Ransmayr zu Gast im Alten Rathaus in Göttingen

Von Zeit, Macht und Vergänglichkeit

14. Oktober 2017 Christiane Goos
Christoph Ransmayr mit seinem Roman „Cox oder der Lauf der Zeit“ zu Gast beim Literaturherbst
Marc-Uwe Kling greift in der Göttinger Stadthalle auch zur Gitarre

Sobald Marc-Uwe Kling vorliest, wird das Buch zum Erlebnis

13. Oktober 2017 Jens Wortmann
Prolog zum 26. Göttinger Literaturherbst mit Marc-Uwe Kling in der restlos ausverkauften Stadthalle
Ronny Thalmeyer, Angelika Fornell

Ein bisschen Romantik und jede Menge Sehnsucht

11. Oktober 2017 Tina Fibiger
„Glück“ - Ein komödiantisches Duell auf der DT-X Bühne
Philipp Schlöter

Die Gedanken sind frei – Homosexuelle Liebe im KZ

10. Oktober 2017 Kai Marius Hornburg
Premiere im ThOP: „Bent“ von Martin Sherman
Das Göttinger Symphonie Orchester unter der Leitung von Peter Kuhn in der Stadthalle

Ein Abend mit rotem Faden

09. Oktober 2017 Christiane Goos
„Zerklüftet“ – Göttinger Symphonieorchester und Hába Quartett in der Stadthalle
„A Cup of Life“ im Apex

Into the Jungle of Emotion

05. Oktober 2017 Marni Hanke
„A Cup of Life“ live im Apex
Der Kammerchor Con anima unter der Leitung von Jan Scheerer in der Göttinger Nikolaikirche

Kammerchor con anima: Phänomenales Piano

02. Oktober 2017 Jens Wortmann
„Verwandte Seelen“ lautete das Motto des Herbstkonzertes vom Kammerchor Con anima in der Göttinger Nikolaikirche.
Das voll besetzte Göttinger Symphonie Orchester unter der Leitung von Christoph-Mathias Mueller sowie die Mezzosopranistin Cécile van de Sant

Göttinger Symphonie Orchester: Motive des Abschiedes

01. Oktober 2017 Maya Madeleine Vespermann 1 Comments
Schattenspiele oder der ewige Kreis jeglicher Natur, im üblichen Wechsel von Hell und Dunkel – Diese Motive wurden an diesem Eröffnungskonzert der Philharmonischen Zyklen dieser Saison des Göttingen Symphonie Orchesters hörbar gemacht, mit Tönen verbildlicht.
Emma Menssen, Christina Jung

Wenn die Kamera auf den Küchentisch zeigt

30. September 2017 Marni Hanke
Premiere „Vereinte Nationen“ im Deutschen Theater
Carolin Widmann und Alexander Lonquich überzeugten das Publikum mit ihrer großen Spielfreude

„Geliebter Brahms“ in Göttingen

26. September 2017 Amelie May
Carolin Widmann und Alexander Lonquich eröffneten die Göttinger Aulakonzerte
Andrea Strube, Benjamin Kempf, Moritz Schulze, Gerd Zinck, Moritz Kahl, Marie Seiser

Wenn die Poesie zum Instrument des Terrors wird

26. September 2017 Tina Fibiger
Wajdi Mouawads Schauspiel „Himmel“ am Deutschen Theater
Marius Ahrendt, Rebecca Klingenberg

Wenn das Mitgefühl auf der Strecke bleibt

24. September 2017 Tina Fibiger
Premiere für „Fräulein Agnes“
Der „Wörtertriathlon“ im Stadion in der Speckstraße

Kollektive Session zu siebt

22. September 2017 Maya Madeleine Vespermann
„Wörtertriathlon“ im „Stadion in der Speckstraße“
Martin Zingsheim

Martin Zingsheim - So lustig kann Verzicht sein!

21. September 2017 Georg Hafner
Kabarett im Apex
Jan Reinartz als Judas in der Göttinger St. Johanniskirche

Der Verrat eines verratenen Zweiflers

20. September 2017 Tina Fibiger
„Judas“ Premiere des Junge Theaters in der St. Johanniskirche
Die indische Schriftstellerin Arundhati Roy entführte ihr Publikum im Gespräch mit Christoph Senft in das moderne Indien

Ein Roman über die Luft, die wir atmen

18. September 2017 Amelie May
Arundhati Roy über Das Ministerium des äußersten Glücks in Göttingen
The XX beim diesjährigen NDR 2 Soundcheck Festival in Göttingen

Tanzbare Sentimentalität

17. September 2017 Karim Hmida
Indierock mit The xx beim Soundcheck-Festival
Lichtenberg-Theater im Innenhof des Städtischen Museums

Lichtenberg unter freiem Himmel

16. September 2017 Tina Fibiger
Dramatische Vorlesung im Städtischen Museum
Eliot Weinberger (Mitte) mit Clemens J. Setz (rechts) und der Übersetzerin Beatrice Faßbender (links)

Überwältigende Menge an Neugierde

14. September 2017 Marni Hanke
Eliot Weinberger im Gespräch mit Clemens J. Setz im Literarischen Zentrum
Rupprecht Drees mit dem Göttinger Barockorchester

Große Spielfreude und technische Perfektion

13. September 2017 Jens Wortmann
Abschlusskonzert der Nikolausberger Musiktage mit Rupprecht Drees (Trompete) und dem Göttinger Barockorchester
Die Orgel in der Klosterkirche Nikolausberg

Ungeahnte Orgelklänge in schwarz-weiß

13. September 2017 Arne zur Nieden
Filmkonzert bei den Nikolausberger Musiktagen mit Otto Maria Krämer
Katharina Brehl überzeugt als Margarethe

Die Gretchenfrage

10. September 2017 Jens Wortmann
Nach 60 Jahren erneut: "Urfaust" im Jungen Theater in der Inszenierung von Nico Dietrich
Jörn Pohlmann, Anne Gaa, Denise Frerichs, David Bolik, David Höhle

„Killer Joe“ – intensives Theater über eine Familie ohne Moral

10. September 2017 Georg Hafner
Premiere im Theater im OP
Der kleine Projektchor unter der Leitung von Antonius Adamske beim Eröffnungskonzert der Nikolausberger Musiktage 2017

„Wieviel Geist braucht der Mensch?“

09. September 2017 Jens Wortmann
Eröffnungskonzert der dritten Nikolausberger Musiktage
Lucas Bartusch alias Wood & Valley im Göttinger Apex

Joseph Myers + Wood & Valley: Konzertabend mit persönlicher Note

08. September 2017 Katharina Gooß
Dem Apex in Göttingen wurde vergangenen Mittwoch die Ehre zuteil, erste Station der Spätsommertour der Osnabrücker Musiker Joseph Myers und Wood & Valley zu sein.
Der Göttinger Kammerchor mit Bernd Eberhardt in der Johanniskirche

Motette im Vierklang

05. September 2017 Maria Widemann
Der Göttinger Kammerchor und Bernd Eberhardt in der St. Johanniskirche
Christoph-Mathias Mueller und das Göttinger Symphonie Orchester

Aus der Dunkelheit ins Licht

03. September 2017 Christiane Goos
„Dem Vergessen entrissen – Orchestermusik von Alexander Weprik“ mit dem Göttinger Symphonie Orchester
Die „Stillen Hunde“ Stefan Dehler und Christoph Huber

Erweiterung des literarischen Horizonts

03. September 2017 Karim Hmida
Die „Stillen Hunde“ spielten „Literarisches Roulette“ im Apex
Die vollbesetzte Marienkirche in Thorn zur Aufführung des

„Romantischer Genius in schwesterlicher Interpretation“

29. August 2017 Michael Schäfer
Mit dem Deutschen Requiem von Johannes Brahms hat die Göttinger Stadtkantorei am Sonnabend als musikalischer Botschafter in Thorn gastiert. Es war dies nicht der erste, aber der spektakulärste Auftritt von Göttinger Musikern in der polnischen Stadt an der…

Menschen ohne Kleidung, Kleidung ohne Menschen

29. August 2017 Timo Kindler
Ausstellung des Kunstvereins: „FITTING“ von Berenice Güttler im Alten Rathaus

Manifest für die Diversität und Weltoffenheit

28. August 2017 Karim Hmida
Sommerspektakel im Goethe-Institut
Tramontana und Freymuth im Göttinger Vinyl Reservat

„Jeden Morgen wenn ich aufstehe habe ich Punk Rock im Kopf“

26. August 2017 Sophia Schlüter
Tramontana und Freymuth zu Gast im Vinyl Reservat
I Destroy im Exil

Drei junge Frauen, die wissen, was sie wollen

26. August 2017 Florian Bunes
I Destroy im Göttinger Exil
Felicitas Madl, Roman Majewski

Der totalitäre Staat in der Tiefgarage

22. August 2017 Denisa Borkovskaia
Premiere von Orwells „1984“ in der Regie von Antje Thoms im Deutschen Theater
Max Giesinger und seine Band im KWP

„We cannot do what we do without people like you“: Legendäres Open-Air-Festival im KWP

21. August 2017 Katharina Gooß
Lebhaft, bunt, künstlerisch: Obwohl das Wetter alles andere als einladend war, lockte das legendäre Göttinger Open-Air-Festival zahlreiche Musikfans von nah und fern in die großartige Waldkulisse des Kaiser-Wilhelm-Parks.
Yukyeong Ji im Göttinger Claviersalon

Außergewöhnliche musikalische Klangwelten

18. August 2017 Katharina Gooß
Die Südkoreanerin Yukyeong Ji war zu Gast im Clavier-Salon
Elsa-Sopie Jach und Alexandru Bulucz im Dots

Lyrik meets Drama: Anregung zur genauen sensiblen Betrachtung

17. August 2017 Maya Madeleine Vespermann
„Kellerkultur“ feierte den Sommer mit einer kleinen Gattungszusammenkunft: Am 15. August teilten sich Elsa-Sopie Jach und Alexandru Bulucz die Bühne des Dots Innenhofs und zerrten gemeinsam an Grenzen und Konventionen.
„Jedermann reloades“ im Deutschen Theater

Aus alt mach neu? - „Jedermann reloaded“

14. August 2017 Christiane Goos
Mit dem Gastspiel „Jedermann reloaded“, am Samstagabend, erfuhr die diesjährige Kultursommerreihe des Deutschen Theaters einen gebührenden Abschluss.
Christoph-Mathias Mueller zu Gast bei den Kulturfreunden Bovenden

Magische Momente – oder warum sollen 60 Musiker meinem persönlichen Geschmack folgen?

13. August 2017 Tina Fibiger
Christoph Matthias Mueller spricht über seinen Beruf und das Göttinger Symphonie Orchester
Die Band BRUTUS im Göttinger Dots

Antik wirkendes Gesamtpaket

11. August 2017 Maya Madeleine Vespermann
BRUTUS-Band live im Dots
Laura Apel als Monica Fisher und Thomas Rühling als Cadwallader

Es wird spioniert, egal ob Freund oder Feind

10. August 2017 Florian Bunes
Premiere von „Schüsse, Küsse und Omeletts“ im ThOP
Gerhard Polt und die Well-Brüder in der Göttinger Stadthalle

Gehobene Unterhaltung mit humanitärem Beigeschmack – Gerhard Polt & die Well-Brüder

08. August 2017 Moritz Nicolai
Gerhardt Polt und die Well-Brüder zu Gast in Göttingen
Papierreliefs und Skulpturen Emil Cimiottis im Weißen Saal des Künstlerhauses

Die vielen Facetten des Emil Cimiottis

08. August 2017 Florian Bunes
„Papierreliefs und Skulpturen“ im Künstlerhaus
Die Keurgui Crew im Dots

Ein starkes Statement zum Senegal

07. August 2017 Karim Hmida
Die Keurgui Crew war zu Gast im Dots
Bernd Eberhardt und Mathias Schlachter in der Göttinger St. Johanniskirche

Zur Müllerin hin! So lautet der Sinn.

06. August 2017 Jens Wortmann
„Die schöne Müllerin“ von Franz Schubert mit Mathias Schlachter und Bernd Eberhardt in der Göttinger St. Johanniskirche

„In saeculo lux“ in der Galerie Ahlers

06. August 2017 Tina Fibiger
Ein fotografischer Streifzug durch das 20. Jahrhundert
Ulrike C. Tscharre im Alten Rathaus

Götter unter Glas

05. August 2017 Marni Hanke
Ulrike C. Tscharre als die Stimme der „Terranauten“ im Alten Rathaus

Höchst relevante politische und gesellschaftliche Themen

01. August 2017 Maya Madeleine Vespermann
Michael Frowin war im Rahmen des Göttinger Kultursommers zu Gast im Alten Rathaus

Papageno, Plappermaul und Panzertape - Eine internationale Opern-Gala in Besenhausen

25. Juli 2017 Julia Falk
Am 17. Juli präsentierten 43 angehende Opernsänger aus aller Welt die Ergebnisse des Trainingsprogramms „Lyric Opera Studio Weimar“ auf dem Rittergut Besenhausen bei Göttingen
Luise Kinseher zu Gast im Alten Rathaus Göttingen

Intelligent, geistreich und erotisch

18. Juli 2017 Denisa Borkovskaia
Die Kabarettistin und Schauspielerin Luise Kinseher war im Rahmen des Götinger Kultursommers zu Gast
Stefan Honig im Nörgelbuff

Zuckersüßes Abschiedskonzert

17. Juli 2017 Fiona Hill
Stefan Honig zum Abschiedskonzert von obscure concerts & booking im Nörgelbuff

Keine Macht für Niemand...

16. Juli 2017 Timo Kindler
Ton Steine Scherben in der Tangente mit dem Nürnberger Liedermacher Gymmick:...Warum geht es mir so dreckig. Macht kaputt, was euch kaputt macht. Wir sind geborn' um frei zu sein. Mein Name ist Mensch. Der Kampf geht weiter...
Hans Zippert liest im Alten Rathaus in Göttingen

Trockener, bisweilen ins Absurde driftender Humor

14. Juli 2017 Moritz Nicolai
Hans Zippert: Ich bin gar nicht gut im Bett – 99 peinliche Bekenntnisse
Myrtha Dorothee Werner, Cédric Frein, Phil Schlöter

Erste Liebe

13. Juli 2017 Maria Widemann
Premiere von Beautiful Thing im Theater im OP
Unicante bei ihrem Konzert im Foyer der Zentralmensa

Schrille Sommernachtsgestalten

12. Juli 2017 Pia Schirrmeister
Unicante-Konzerte in der Zentralmensa
Klaus Pawlowski von der „Neuen Göttinger Gruppe“ vor dem Gemälde von Susanna Martin im Alten Rathaus

Den Geist der Gegenwart gepackt

11. Juli 2017 Denisa Borkovskaia
„Neue Göttinger Gruppe“ zu Gast im Alten Rathaus
Radio Europa zu Gast beim Göttinger Kultursommer im Alten Rathaus

Musik ist Sprache ohne Worte

10. Juli 2017 Mareike Grebe
Im Rahmen des Göttinger Kultursommers spielten am 9. Juli die fünf Musiker der Gruppe Radio Europa im Alten Rathaus und begeisterten das Publikum. Ihr Programm „Together in music“ vereint Melodien aus fast jedem Land Europas mit nur fünf Instrumenten.
Julian Steckel mit dem Göttinger Symphonie Orchester in der Stadthalle

Besser kann es jetzt nicht mehr werden

09. Juli 2017 Jens Wortmann
Das Göttinger Symphonie Orchester mit Julian Steckel und Christoph-Mathias Mueller zum Saisonabschluss in der Göttinger Stadthalle
DenManTau im Göttinger Nörgelbuff

Unbezahlte Überstunden im Nörgelbuff

09. Juli 2017 Karim Hmida
Das Hamburger Quintett DenManTau spielte im Göttinger Nörgelbuff
Gi Ran Jung und Jola Isberner im Claviersalon

Werke der „Alten Meister“ mit viel Wärme präsentiert

08. Juli 2017 Katharina Gooß
Clavier-Salon: Duoabend mit Jola Isberner (Violoncello) und Gi Ran Jung (Klavier)

Ein Theaterabend, der unter die Haut geht

07. Juli 2017 Tina Fibiger
Achim Lenz inszeniert das „Das Interview“ im Kloster Brunshausen
Das Veranstaltungsplakat von Lichtung #2

Lichtung #2: Male Thomas Mann so gut du kannst

05. Juli 2017 Marni Hanke
Lichtung #2 im Nörgelbuff – ein Abend auf Millenials
Sonidos de la Tierra

Hoffnung auf neue Möglichkeiten

05. Juli 2017 Timo Kindler
Sonidos de la Tierra – Klänge der Erde in der Pfarrei St. Michael
Das Giorgi Kikknadze Trio im Börnerviertel in Göttingen

Über die verrückte Freude des Jazz

03. Juli 2017 Maya Madeleine Vespermann
Giorgi Kikknadze Trio - „Georgian Songbook“ im Dots
Das Universitätsorchester in der Göttinger Aula

25 Jahre jung - Jubiläumskonzert des Göttinger Universitätsorchesters

03. Juli 2017 Maria Widemann
Das Göttinger Universitätsorchester unter Ingolf Helm spielte Beethoven, Grieg und Brahms
Svavar Knútur

Ein Abend voller Kraft, Inspiration und genussvoller Entspannung

03. Juli 2017 Maya Madeleine Vespermann
Göttinger Kultursommer im Alten Rathaus: „Crossing the Waters“ mit Christiane Eiben, Sascha Münnich und Svavar Knútur
Jürgen Orelly und Ju-Hyeon Lee

Ein Mann, ein Wort – Eine Frau, drei Klaviere

01. Juli 2017 Bjørn Steinhoff
Clavier-Salon: Liederabend mit Ju-Hyeon Lee und Jürgen Orelly
Jochen Malmsheimer olim ut Mangiacasa

Kaltnadelradierung war erlaubt

28. Juni 2017 Bjørn Steinhoff
DT: Jochen Malmsheimer zu Gast beim Göttinger Kultursommer
Saturday Night Fever auf der Dombühne

Funkelnder Discorausch auf der Dombühne

27. Juni 2017 Tina Fibiger
Das Publikum feiert das „Saturday Night Fever Ensemble“ bei den Gandersheimer Domfestspielen
Der Kammerchor con anima mit ihrem Leiter Jan Scheerer in der Göttinger Nikolaikirche

Kurzweiliger botanischer Garten

26. Juni 2017 Jens Wortmann
„Bunte Blumen“ - Konzert mit dem Kammerchor con anima
Die Akademische Orchestervereinigung mit Niklas Hoffmann

Ausgezeichnetes Konzert der AOV

25. Juni 2017 Jens Wortmann
Die Akademische Orchestervereinigung mit der Pianistin Franzsika Glemser und dem Dirigenten Niklas Hoffmann
Airi Suzuki in der Göttinger Stadthalle

Kein virtuoses Schaulaufen

25. Juni 2017 Jens Wortmann
„Stars von Morgen“ mit dem Göttinger Symphonie Orchester in der Stadthalle

Lebensträume für ein kleines bisschen Glück

23. Juni 2017 Tina Fibiger 1 Comments
Gefeierte Premiere der Comedian Harmonists Teil 2 auf der Dombühne
Die Comedian Harmonists 2 in Bad Gandersheim

Begeisterter Empfang zur Wiederaufnahme für die Comedian Harmonists

22. Juni 2017 Tina Fibiger
Die Comedian Harmonists Teil 2 „Jetzt oder nie“ in Bad Gandersheim
Anastasija Moskvina

Musikalische Poesie pur

22. Juni 2017 Tina Fibiger
Perspektive Zentralasien - Kulturelle Begegnungen mit dem Göttinger Symphonie Orchester
„Die kleine Hexe“ in Bad Gandersheim

Fröhliche Magie

22. Juni 2017 Tina Fibiger
Die kleine Hexe auf der Dombühne in Bad Gandersheim
„Kabale und Liebe“ in Bad Gandersheim

Ein dramatisches Kräftemessen um Gefühle und Besitzstände

21. Juni 2017 Tina Fibiger
Schillers „Kabale und Liebe“ auf der Dombühne in Bad Gandersheim
Das Artwork Ensemble in der Alten Fechthalle in Göttingen

Es tönt aus Tasten, Saiten und Resonanzböden

21. Juni 2017 Tina Fibiger
Göttinger Abende Zeitgenössischer Musik in der Alten Fechthalle
Arwed Henking dirigiert ein letztes Mal die Kantorei St. Albani und das Collegium coll'arco

Ein Abschied mit Pauken und Trompeten

19. Juni 2017 Jens Wortmann
Abschiedskonzert von Arwed Henking in der Albanikirche
Les Yeux d’la Tête

Feiern und Verrücktheit mit „Les Yeux d’la Tête“

17. Juni 2017 Pia Schirrmeister
Auf stimmungsvoller Klangreise in der musa
Auf Großer Fahrt

Auf Großer Fahrt

17. Juni 2017 Maria Widemann
Dokumentartheater über eine Meeresexpedition
Jacqueline Hartwig, Beatriz Beyer, Kerstin Börst, Olivia Haese, Pauline König, Unten: Matti Fellmann, Friedmuth Kraus, Jörg Bauer, Ralf Kollarz-Beuermann, Christian Töpfer, Felix Lentge, Nils Achtergarde, Sabri Gharbi

Bildgewaltiger Klassiker

11. Juni 2017 Maria Widemann
„Lysistrata“ im Theater im OP
Katharina Uhland in der Abschieds-Nachtbar

Das Theaterkarussell dreht sich

11. Juni 2017 Jens Wortmann
Abschieds-Nachtbar mit Katharina Uhland und anderen

Mit Wortwitz, Poesie und tanzenden Fans

10. Juni 2017 Mira Leonhardt 1 Comments
Zum letzten Mal die Wise Guys in Göttingen
Katharina Trabert singt „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“

Helene Fischer kann man streichen

08. Juni 2017 Jens Wortmann 1 Comments
„Eben lacht es, bums da weint es“ – Ein Friedrich Hollaender-Abend mit Katharina Trabert und Michael Frei im Deutschen Theater
Stefanie Sargnagel im Alten Rathaus Göttingen

Rufnummernauskunft Stefanie Fröhlich, was kann ich für sie tun?

02. Juni 2017 Jens Wortmann
„Spötterdämmerung“ mit Stefanie Sargnagel
Romeo und Julia im Theater im OP

Mercutios Rache

14. Mai 2017 Dajana Zehler
Premiere von „Romeo und Julia“ im Theater im OP Benvolio steht im Nebel. Romeo kniet im Regen. Julia sitzt in der Sonne. In der aktuellen Produktion des Theaters im OP (Shakespeares Klassiker „Romeo und Julia“) erlebt der Zuschauer eine Inszenierung, die sich…
Zsuzsa Bánk und Anke Detken im Alten Rathaus

Wozu schlafen, wenn man auch schreiben kann?

13. Mai 2017 Sabine Engel
Lesung mit Zsuzsa Bánk im Alten Rathaus In dem fast ausverkauften Alten Rathaus trat gestern Zsuzsa Bánk auf die Bühne, um aus ihrem neuen Roman Schlafen werden wir später zu lesen. Die Lesung des Literarischen Zentrum Göttingens wurde moderiert von Anke…
Christina Jung, Florian Eppinger, Gaby Dey, Rebecca Klingenberg, Michael Frei, Valentin Kühn, Florian Donath, Felicitas Madl |

Charmante, boshafte und beschwichtigende Plaudereien

10. Mai 2017 Tina Fibiger
Premiere „Ein Monat auf dem Lande“ von Ivan Turgenev Es könnte so sein wie jedes Jahr im Sommer, mit netten Gästen, Plauderstunden im Grünen und möglichst viel Ablenkung von der Langeweile. Die lauert unentwegt in Ivan Turgenevs Schauspiel „Ein Monat auf dem…
Thomas Klupp im Gespräch mit Annette Pussert

Eine gelungene Ballnacht

07. Mai 2017 Sabine Engel
„Debütantinnenball“ mit den Debütromanen von vier Autorinnen Das Literarische Zentrum hat wieder eingeladen: Der zweite Debütantinnenball stand am gestrigen Abend auf dem Programm, an dem gleich vier Autorinnen ihre Debütromane vorstellten. Geführt von Thomas…
Marcus Weide, Matthias Heid, Gabriele Michel-Frei, Sandra Hinz, Sara Örtel, Erich Sidler, Sonja Bachmann, Inge Mathes, Matthias Putterer

Das ist mal wieder typisch

05. Mai 2017 Jens Wortmann
Vorstellung der Spielzeit 2017/2018 im Deutschen Theater Das ist mal wieder typisch für Erich Sidler. Der Intendant, sein Chefdramaturg Matthias Heid und die Dramaturgin Sara Oertel stellten das neue Programm gemeinsam mit der Leitung des Kinder- und…

Luther pur

29. April 2017 Maria Widemann
DT Nachtbar mit den 95 Thesen Am letzten Freitag im Monat hat sich für einige Göttinger schon ein kleines Ritual entwickelt: Sie pilgern zur Nachtbar im DT und lassen sich von den kleinen, oft launigen Kabinettstückchen des Ensembles verzaubern. Ende April…
Linda Elsner (JT), Jan Reinartz (JT)

Eine Invasion von Eindrücken

21. April 2017 Sabine Engel
Premiere der Koproduktion von JT und DT „Invasion!“ Wer bin ich, wer sind die anderen Menschen? Die Fragen schwirren durch den Raum, bleiben hängen, tragen sich weiter. Es ist wortwörtlich eine Invasion von Bildern, Worten, Eindrücken, die auf die Zuschauer…
Friederike von Criegern, Tilman Winterling, Margarete von Schwarzkopf und Eckart Kohl im Literarischen Zentrum

Geschmäcker sind verschieden – sowohl beim Essen als auch in der Literatur

11. April 2017 Sabine Engel
Wer kann schon alles lesen? Wonach wählt man aus? Mit was stillt man seinen Lesehunger? Bei den zehntausenden Neuerscheinungen pro Jahr wird eine Auswahl schwierig. Beim Leipziger Allerlei, dem literarischen Quartett im literarischen Zentrum, wurden gestern…
Karsten Zinser und Peter Christoph Scholz im Jungen Theater

Der eine hat den Beutel, der andere hat das Geld

09. April 2017 Jens Wortmann
Premiere der Känguru-Chroniken im Jungen Theater „Muss man eigentlich die Texte kennen?“, fragte Sabine. „Es gibt so'ne und solche, und dann gibts noch ganz andre, aber det sind die Schlimmsten, wa?“ sagt das Känguru. Und Herta. („Meine Rede…“) Im…
Karin Reilly als „Mrs Prentice“, Daniella Wood als „Geraldine Barclay“, Justin Silvan als „Nicholas Beckett“, Nicolai Smith als „Dr Prentice“ und René Anders als „Dr Rance“

Heute schon halluziniert?

08. April 2017 Dajana Zehler
Premiere von „What the Butler Saw“ im Theater im OP „Die ganze Welt ist ein Irrenhaus, aber hier ist die Zentrale!“ pflegten meine Eltern gelegentlich zu sagen, wenn meine Geschwister und ich mal wieder alles daran gesetzt hatten den langweiligen Feierabend…
Tilman Ritter, Hans Kaul, Andreas Strube, Moritz Schulze und Katharina Uhland

Randale mit Blecheimern und Wasserflaschen

05. April 2017 Tina Fibiger
DT NachtBar mit Struwelpeter Der Flügel ist auf Miniaturformamt geschrumpft. Umso mehr veredelt jetzt die Bassukulele vorübergehend die Rückwand der Bellevue Bühne, wo bereits das Glockenspiel auf das Lied von den artigen Kindern lauert. Artig ist bei dieser…
Schauspieler Peter Christoph Scholz

Känguru Chroniken im Jungen Theater - weitere Vorstellungen

20. März 2017 Stephanie Winter
DIE KÄNGURU CHRONIKEN – ANSICHTEN EINES VORLAUTEN BEUTELTIERS Ein Theaterstück von Marc-Uwe Kling Ein Kleinkünstler lebt mit einem Känguru zusammen. Das Känguru ist Kommunist und Fan von Nirvana. Im Prinzip die perfekte Wohngemeinschaft und Grundlage für die…
Roman Majewski, Andreas Jeßing, Moritz Schulze, Andrea Strube, Katharina Uhland

Ein anarchisches Panoptikum mit Hintersinn

17. März 2017 Tina Fibiger
„Shockheaded Peter“ am Deutschen Theater Nöö. Aus diesem Zausel wird nie ein Designertyp mit pomadigem Kopf, wer auch immer ihn mit Schere und Empörung traktiert. Da hat es das Elternpaar schon schwer, so schön barock herausgeputzt, weil es in der Heiligen…
Marco Matthes, Elisabeth Hoppe, Nikolaus Kühn

Ein Kampf um Liebe, Tod und Erlösung

02. März 2017 Tina Fibiger
Friedrich Hebbels Tragödie „Judith“ am Deutschen Theater Dieser Mord an Holofernes ist nicht planbar. Mögen auch die Motive noch so sehr dafür sprechen, auf die sich Friedrich Hebbels Tragödienheldin „Judith“ stützt. Dass der mörderische Heerführer das…
Agnes Giese, Linda Elsner, Jan Reinartz

Ein biografisches Fest für Georg Christoph Lichtenberg

27. Februar 2017 Tina Fibiger
„Der größte Zwerg“ am Jungen Theater Wer mag schon einen Buckligen spielen, der auch noch verkrümmt ist und offenbar ein Winzling. Das Ensemble des Jungen Theaters kabbelt sich erst mal um die Besetzung. Und schon dabei steht ihnen Georg Christoph Lichtenberg…
Frederik Schmid, Katharina Uhland, Viola Köster und Bardo Boehlefeld

Bittersüße Untiefen

26. Februar 2017 Jens Wortmann
Die „Nachtbar“ im Deutschen Theater - eine Szenische Lesung mit Texten von Viola Köster Schläft ein Clown… - So lautete der Titel der DT-Nachtbar am letzten Freitag im Monat Februar. Die winzige Bühne im „Bellevue“ des Deutschen Theaters ist liebevoll…

Die neue CD des Göttinger Barockorchesters ist da!

24. Februar 2017 GBO
Am Samstag, 4. März 2017 erscheint die neue CD des Göttinger Barockorchesters, die gleichzeitig dessen erste Publikation ist. Seit 2016 hat sich das GBO neu aufgestellt – die CD ist dabei ein erster Meilenstein in der Vereinsgeschichte. Inhaltlich geht es um…
Der Musa-Chor (hier in Witzenhausen)

Inhaltlich und klanglich fesselnd

23. Februar 2017 Mira Leonhardt
Der Musa-Chor unter Andreas Jedamzik sang "Politische Lieder" Am Samstag und Sonntag sang der musa-Chor unter der Leitung von Andreas Jedamzik Konzerte unter dem Titel Politische Lieder. Dafür haben sie sich zwei eher ungewöhnliche Orte ausgesucht: In…
Benedikt Kauff, Katharina Uhland, Moritz Schulze, Frederik Schmid, Benjamin Kempf

Über die allmähliche Vernichtung der Menschenwürde

22. Februar 2017 Tina Fibiger
Uraufführung „Die Nutznießer – »Arisierung« in Göttingen“ am Deutschen Theater Die Lausprecherwand auf der Bühne rückt allmählich näher. Aber das so unauffällig langsam, dass die Schauspieler zunächst den Eindruck machen, als fühlen sie sich inzwischen…

Tausendmal berührt! - Freikarten zu gewinnen

17. Februar 2017 Jens Wortmann
Das Kulturbüro Göttingen und das Junge Theater verlosen 2 Freikarten für die Aufführung des Erfolgsstückes "Tausendmal berührt" am Dienstag 28. Februar um 19.30 Uhr in der JVA Rosdorf. Ausgelost werden zwei Karten unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.…
Das Team des Literarischen Zentrums (hintere Reihe v.l.n.r.): Cosima Mattner, Jasmin Büttner, Tanita Kraaz, Freya Morisse (vordere Reihe: Anja Johannsen, Madita Oeming

Von Subtilität kann keine Rede sein

17. Februar 2017 Jens Wortmann
Das Frühjahrsprogramm des Literarischen Zentrums „Das Programm des Literarischen Zentrums ist ja lange schon - mal mehr, mal weniger subtil - an gesellschaftspolitischen Entwicklungen interessiert. Im jetzt neuen Programm kann von Subtilität in dieser…
14 Partner feiern gemeinsam den 275. Geburtstag Lichtenbergs

Jubiläumsprogramm zum Lichtenberg-Geburtstag

14. Februar 2017 Jens Wortmann
Programmvorstellung im Lichtenberghaus Göttingen feiert 2017 ein großes Lichtenbergjahr. Anlass ist die 275. Wiederkehr des Geburtstages des bedeutenden Wissenschaftlers, Philosophen und Schriftstellers, der am 1. Juli 1742 in Ober-Ramstadt geboren wurde und…
Katharina Uhland und Bardo Böhlefeld moderieren den

Am Ende gab es nur Sieger

28. Januar 2017 Jens Wortmann
DT Nachtbar sucht den "DT Vogel des Jahres" Willkommen zum DT Bird Awards – gesucht wird der DT Theatervogel des Jahres. Charmant führen Katharina Uhland und Bardo Böhlefeld durch den Abend. Und damit auch nichts schiefgeht, hielt der Praktikant die passenden…
Bardo Böhlefeld

Lieblingstexte des Ensembles

03. Januar 2017 Inge Mathes
Bardo Böhlefeld liest am Mittwoch, den 11. Januar um 20.00 Uhr im DT — 2 des Deutschen Theater Göttingen Lieblingstexte des Ensembles. Entstanden ist bei der Materialsuche für diese Lesung eine bunte Mischung aus den verschiedensten Genres, die sowohl…
Bernd Gieseking

2016 ist das Jahr der kleinen Schurken!

16. Dezember 2016 Georg Hafner
2016 in Witzen – Bernd Giesekings Kabarett „Ab dafür! Der satirische Jahresrückblick“
Götz Lautenbach im ThOP

Das Gänsehaut-Liesel kehrt zurück

15. Dezember 2016 Tina Fibiger
Unheimliche Geschichten schön gruselig auf der ThOP Bühne erzählt
im Vordergrund: David Höhle und Orthey Stoll als Paso Doble Tänzer, dahinter Ensemble Yasemin Dittmann, Matti Johannes Fellmann, Katharina Gellrich, Jacob Graeff, Fabian Hartje, Kerstin Kratzsch, Johanna Keßeler, Alina Mackowiak, Fiona Norbron, Karin Reilly, Katharina Schicketanz, Gülgün Şen, Johanna Steingräber, Merle Ziegler und Tabea Maas als „Maria“, Cédric Frein als „Clemens“ und Madita Eggers als „Janine

Odyssee mit Paso Doble, Tango und Disco Beats

07. Dezember 2016 Tina Fibiger
"Alles tanzt" im Theater im OP (ThOP)
Franziska Lather, Peter Christoph Scholz, Karsten Zinser

Engagierte Anteilnahme

06. Dezember 2016 Tina Fibiger
Ziemlich beste Freunde - Der Filmerfolg auf der JT Bühne
Uli Masuth

Appell für den zweiten, kritischen Blick

06. Dezember 2016 Georg Hafner
Lachen wir doch über gute Nachrichten! – Kabarett von Uli Masuth
Andreas Düker und Maja Müller-Bula im Göttinger Apex

Und seine Flügel, Mensch, zerdrück sie nicht

03. Dezember 2016 Jens Wortmann
Bertold Brecht und die Frauen – dieses Thema gehört zum Lebenslauf dieses großen Dramatikers immer dazu, hatte er doch vier Kinder von drei Frauen und daneben ein Liebesverhältnis zu fast allen seinen Mitarbeiterinnen. Dieses Thema taucht auch in vielen…
Ronny Thalmeyer, Gerd Zinck, Klaus Biella

Eine Männerfreundschaft unter erschwerten Bedingungen

25. November 2016 Tina Fibiger
Indien - Eine Tragikomödie von Josef Hader und Alfred Dorfer: Premiere im Deutschen Theater
Felicitas Madl und Bardo Böhlefeld

Ein Stück Leben bleibt dran hängen

23. November 2016 Tina Fibiger
Theodor Fontanes Romanadaption „Irrungen und Wirrungen“ auf der DT-2 Bühne
Marie Seiser (Elisabeth) und Paul Wenning (Philipp II.), im Hintergrund: Vera Roddatis (Infantin)

Wir können auch große Bühnenbilder

21. November 2016 Jens Wortmann
Don Karlos von Schiller – ein Monolith im Repertoire der Theater. Generationen von Schülern durften dieses „dramatische Gedicht“ interpretieren – was ist dazu nicht schon alles gesagt und geschrieben worden.
Regisseur Axel Richter

Premiere von 'Ziemlich beste Freunde'

18. November 2016 Stephanie Winter
Am 3. Dezember um 20 Uhr hat die Tragikomödie ZIEMLICH BESTE FREUNDE nach dem gleichnamigen Film von Éric Toledano und Olivier Nakache Premiere. Inszeniert wird sie von dem erfahrenen Regisseur Axel Richter.
Frederike Schinzler, Andrea Strube, Roman Majewski, Ronny Thalmeyer, Florian Donath, Nikolaus Kühn |

Auch Superman ist korrumpierbar

08. November 2016 Tina Fibiger
Erich Sidler inszeniert Alan Ayckbourns Komödie „Familiengeschäfte“
Gelungene, kurzweilige Premiere im ThOP

90 Minuten kurzweilige Unterhaltung

05. November 2016 Georg Hafner
„Shoppen“ - eine Speeddatingkomödie. Premiere im Theater im OP (ThOP)
Gaby Dey, Andreas Jeßing

Wie schwer ein Herz werden kann und wie leicht

04. November 2016 Tina Fibiger
DT Mobil mit Peter Turrinis Schauspiel „Josef und Maria“ im Modehaus Woggon
Benedikt Kauff, Christina Jung, Dorothée Neff, Florian Donath, Roman Majewski, Anja Bothe

Viel Zeit zum Staunen

01. November 2016 Tina Fibiger
Am Deutschen Theater träumt das Gänseliesel einen märchenhaften Theatertraum

Mehr ein Buch über Bach als über Osama bin Laden

01. November 2016 Tina Fibiger
Lesung mit Leon de Winter zum Finale des Göttinger Literaturherbstes
 Heike Schmoll und Thomas Kaufmann in der Göttinger Universitätskirche St. Nikolai

Erlöste und Verdammte - Thomas Kaufmann in der Nikolaikirche

30. Oktober 2016 Maria Widemann
Die Universitätskirche St. Nikolai war der passende Ort für das Gespräch der FAZ-Redakteurin Heike Schmoll mit Professor Thomas Kaufmann über die Reformation, ihre Geschichte und Geschichten und die Bücher, die Kaufmann hierzu verfasst…
Frederik Schmid vor der Videoprojektion aus dem Dschungel Papua-Neuguineas

Egal, wohin die Reise geht

29. Oktober 2016 Jens Wortmann
"Mephisto lungert in Papua – ein dramatischer Reisebericht" - Nachtbar mit Frederik Schmid im DT
Connie Palmen im Alten Rathaus

Danke, dass Sie mich verstehen

29. Oktober 2016 Jens Wortmann
Connie Palmen liest aus "Du sagst es"
Auch die Quietsche-Ente durfte nicht fehlen

Ein Klassiker der Freude bringt: Loriot und Junges Theater auf Augenhöhe!

28. Oktober 2016 Anika Bittner
Der Literaturherbst zu Gast bei Betten Heller

Schweres Stück und große Kunst

26. Oktober 2016 Anika Bittner
„Es hat gekracht“ bei Christian Krachts Lesung auf seinem neusten Roman „Die Toten“
Tango im Deutschen Theater

Von Buenos Aires nach Paris

25. Oktober 2016 Hanna Möller
Göttinger Tango-Tänzer erzählen die Geschichte des Tangos im Deutschen Theater
Linda Elsner, Karsten Zinser

Krieg – stell dir vor, er wäre hier

24. Oktober 2016 Tina Fibiger
Ein dramatischer Blick auf Flüchtlingsschicksale am Jungen Theater
Udo Wachtveitl und Miroslav Nemec

Tatort Göttingen: Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl kommen

12. Oktober 2016 Inge Mathes
Eine Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens am 17. Dezember im Deutschen Theater. Karten online hier im Kulturbüro Göttingen

2030 - ODYSSEE IM LEERRAUM zu Gast beim 3. Demografiekongress in Hannover

12. Oktober 2016 Jens Wortmann
Die Gastspielreise des Jungen Theaters geht weiter: Mit dem Theaterstück über den Strukturwandel im ländlichen Raum 2030 – ODYSSEE IM LEERRAUM ist das Ensemble beim 3. Demografiekongress in Hannover zu Gast. Danach führt die Reise nach Gelliehausen und…
Marielle Gerke und Stefan Kreuzer im Göttinger Apex

Eine Klang-Raum-Körper-Installation, die die Sinne berührt

06. Oktober 2016 Jens Wortmann
Ein Abend mit Contact Improvisation im Apex
Gabriel von Berlepsch, Marco Matthes, Nikolaus Kühn, Andrea Strube, Andreas Jeßing, Florian Eppinger

Bruchstücke einer pflegebedürftigen Gesellschaft

04. Oktober 2016 Tina Fibiger
Die Uraufführung von „PEAK WHITE oder Wirr sinkt das Volk“ am Deutschen Theater
Angelika Fornell, Gaby Dey, Dorothée Neff

Trickreiches Racheszenario mit lukrativen Folgen

30. September 2016 Tina Fibiger
Alan Ayckbourns Krimikomödie „Falsche Schlange“ auf der DT-X Bühne
Felicitas Madl, Florian Donath, Bardo Böhlefeld

Feinsinniges und oft auch absurd anmutendes Szenario als visusuelles Panoptikum

28. September 2016 Tina Fibiger
„Mein Kampf“ George Taboris Farce am Deutschen Theater
Benjamin Kempf, Marie Seiser, Paul Wenning, Angelika Fornell

Treffer aus der Tiefe des Raumes

19. September 2016 Tina Fibiger
Wer hat Angst vor Virginia Woolf -Edward Albees Klassiker inszeniert von Erich Sidler im DT-2
Ronny Thalmeyer, Benjamin Krüger, Dorothée Neff, Benedikt Kauff, Roman Majewski, Katharina Uhland, Gaby Dey, Moritz Schulze, Christina Jung, Gerd Zinck

Laßt uns Champus trinken mit lächelndem Gesicht!

12. September 2016 Maria Widemann
Das Deutsche Theater eröffnet mit der Operette "Im weißen Rössl" die neue Spielzeit
(v.l.n.r.) Karsten Zinser, Franziska Lather, Agnes Giese, Linda Elsner, Jan Reinartz, Peter Christoph Scholz

Nur toll aus List - „Hamlet“ oder Eine gelungene Premiere

11. September 2016 Bjørn Steinhoff
Nico Dietrich inszeniert Shakespeare zur Saisoneröffnung im Jungen Theater
Erkan Akcali als „Bernard

Boeing Boeing und viel heiße Luft am ThOP

07. September 2016 Tina Fibiger
Noch gilt auch auf dem Campus die Sommerzeit. Ideale Bedingungen für das Thop, das in der vorlesungsfreien Zeit mit einer Sommerkomödie unterhält. Die Zutaten muten Personal bedingt luftig locker an. Außerdem wird reichlich getrickst, getürkt und improvisiert…

Saisonstart mit "Hamlet"

05. September 2016 Jens Wortmann
Das Junge Theater startet mit der Premiere von HAMLET von William Shakespeare in der Inszenierung des Intendanten Nico Dietrich am Freitag, den 9. September 2016 um 20 Uhr in die neue Spielzeit. Tickets für die Premiere und die weiteren Vorstellungen bekommen…
Das Team des Literarischen Zentrums mit Jonas Knostmann, Jasmin Büttner, Cosima Mattner, Urte Schröder sowie (vorne sitzend) Madita Oeming und Jennifer Sprodowsky

Ein weites Spektrum an Themen im Literarischen Zentrum

28. August 2016 Anika Bittner 1 Comments
Das Herbstprogramm des Literarischen Zentrums wurde vorgestellt
Das Team zur Tanz-Kultur-Woche: Michael Schäfer (Schatzmeister des Vereins), Judith Hördt (Praktikantin), Jörg-Olaf Schramm (Vorsitzender), Christoph Schütz und Judith Kara (Künstlerische Leitung)

Die Tanz-Kultur-Woche ist gewachsen

24. August 2016 Jens Wortmann
Bereits zum siebten Mal veranstaltet Judith Kara die Tanz-Kultur-Woche in Göttingen. Vom 17. bis zum 25. September steht in diesem Jahr der Tanz im Mittelpunkt des kulturellen Geschehens in Göttingen. Nun wurde das Programm für 2016…
Peter Lohmeyer

Erschreckende Aktualität - Lesung mit ganzem Körpereinsatz

17. August 2016 Tina Fibiger
Die große Wanderung. Dreiunddreißig MarkierungenHans Magnus Enzensbergers politischer Essay in einer szenischen Lesung mit Peter Lohmeyer bei den Göttinger Theater Tagen
 Mohammad-Ali Behboudi

Ich werde nicht hassen

16. August 2016 Tina Fibiger
Der schmerzhaft beklemmender Monolog bei den Göttinger Theater Tagen mit Mohammad-Ali Behboudi
Johannes-Peter Herberhold (links) präsentiert stolz das Programm des 25. Göttinger Literaturherbstes. Außerdem auf dem Photo: Madita Oeming, Niko Hass, Nina Hornig, Klaus Wettig

Alte Freunde und neue Gäste

11. August 2016 Jens Wortmann
Der Literaturherbst feiert Jubiläum – der Vorverkauf ist gestartet
Nessi Tausenschön und William Mackenzie

Schöne Kleider, adipöse Gazelle

26. Juli 2016 Bjørn Steinhoff
Nessi Tausendschön/William Mackenzie beim Göttinger Kultursommer im Alten Rathaus
Judas in Bad Gandersheim: Gunter Heun

Reflektionen eines kämpferischen Geistes

17. Juli 2016 Tina Fibiger
Wiederaufnahme des Schauspiels „Judas“ im Klosterkeller
Intensive Fechtkämpfe auf der Festspielbühne. D’Artagnan (Merlin Fargel, 2. von links) wehrt sich gegen gleich drei Angreifer der Leibgarde des Kardinals Richelieu (von links nach rechts: Bosse Vogt, Daniel Printz und Wolfgang Grindemann). Musketier Aramis (Veit Schäfermeier, hinten links) staunt über seine Fähigkeiten.

Dramatische Duelle zwischen Gut und Böse

16. Juli 2016 Tina Fibiger
„Die drei Musketiere“ - Großes Gefühlskino auf der Dombühne in Bad Gandersheim
Domfestspiele Bad Gandersheim: Jörg Geissner (Dirk Weiler) versucht verzweifelt, Esel Pelagos (Fehmi Göklü) in die richtige Richtung zu weisen.

Flug buchen und dann ab ins Paradies

15. Juli 2016 Tina Fibiger
Mit dem Musical „Highway to Hellas“ auf der Dombühne in Bad Gandersheim
Monika Giro als „Maggie“, Martin Liebetruth als „Jake“ und Anika Bittner als „Sheila“

„Ich liebe die Frauen. Anscheinend kann ich nicht leben ohne sie!“

08. Juli 2016 Bjørn Steinhoff
Premiere im ThOP: „Jakes Frauen“ von Neil Simon Der Titel sagt alles. Es geht um Jake – und seine (sieben) Frauen.
Nehmen Abschied: Benjamin Krüger, Marleen Ilg, Nele Wachsmann, Wenzel Winzer, Josefine Steinke, Rahel Weiss. Nicht im Bild: Karl Miller

Jedem Abschied wohnt ein Zauber inne

19. Juni 2016 Jens Wortmann
Nachtbar zum Abschied vom Deutschen Theater
Die Suppenschüssel muss vom Kopf! Knecht Alfred und Magd Lina versuchen, die Schüssel von Michels Kopf zu kriegen. Im Hintergrund beobachten, von links nach rechts: Klein-Ida, Mutter Alma, Vater Anton

Turbulentes Chaos mit viel Action

16. Juni 2016 Tina Fibiger
Michel aus Lönneberga auf der Dombühne in Gandersheim

Märchen über die Menschheit

11. Juni 2016 Tina Fibiger
König Artus und die Ritter der Tafelrunde - Der JT Jugendclub erforscht die mittelalterliche Sagenwelt
Nico Dietrich und Tobias Sosinka

Wir sind mit uns im Reinen

10. Juni 2016 Jens Wortmann
Rückblick und Ausblick im Jungen Theater - Premieren und Projekte
Ganz cool in Sonnenbrille für „Wochenend und Sonnenschein“: Robert (Daniel Dimitrow), Erich (Jannik Nowak), Harry (Dirk Weiler), Roman (Wolfgang Mirlach) und Ari (Oliver Polenz) (v.l.n.r.).

Die Lieder wollen einfach keinen Staub ansetzen

10. Juni 2016 Tina Fibiger
Begeisterter Empfang zur Wiederaufnahme für die Comedian Harmonists

Musikalische Charmeoffensive

09. Juni 2016 Maria Widemann
The English Drama Workshop begeistert mit dem Musical "The Sound of Music" im ThOP
Der ewige Student Trofimow (Dirk Weiler) hält seine große Rede. Neugierig hören Warja (Alice Hanimyan, links), Anja (Luise Schubert, 2.v.l.), Jascha (Daniel Printz) und Ranewskaja (Martina Maria Reichert) zu.

Von Träumen und anderen Ängsten

08. Juni 2016 Tina Fibiger
Tschechows Komödie „Der Kirschgarten“ bei den Domfestspielen in Bad Gandersheim
Frederik Schmid, Patrick Gees, Gabriel von Berlepsch, Benedikt Kauff

Schön böse und schön hinterlistig

07. Juni 2016 Tina Fibiger
„Die lächerliche Finsternis“ auf der DT-2 Bühne
Angelika Fornell, Gerd Zinck, Nadine Nollau, Paul Wenning, Andreas Jeßing

Die Scham ist vorbei

07. Juni 2016 Tina Fibiger
Alpträume aus dem Deutschen Alltag in der DT Inszenierung „Die schöne Fremde“

Von Träumen und anderen Ängsten

04. Juni 2016 Tina Fibiger
Ein faszinierendes Bühnenabenteuer mit dem JT Ausreißerclub Große Worte rotten sich da zusammen und geben zu denken. Zunächst noch ganz vereinzelt werden sie für jeden Darsteller auf der Bühne des Jungen Theaters erst mal zum Schutzschild. Kann man sich…
Tilmann Lahme und Heinrich Detering im Gespräch

Gelebte Erzählung - Erzähltes Leben

31. Mai 2016 Maria Widemann
Tilmann Lahme und Heinrich Detering im Gespräch über „Die Manns“Zum Abschluss des Büchertages im Albaniviertel fanden sich zahlreiche Zuhörer in der St. Albanikirche ein, um dem Gespräch zwischen dem Historiker Tilmann Lahme und dem Germanisten Heinrich…

The English Drama Workshop presents "The Sound of Music"

27. Mai 2016 Marie Varela
Music by Richard Rodgers, Lyrics by Oscar Hammerstein II, Book by Howard Lindsay and Russel Crouse, Suggested by “The Story of the Trapp Family Singers” Premiere am 8. Juni im Theater im OP
Christian Feuerhake als „Jürgen

Lebensinhalt Gleichmut

07. Mai 2016 Dajana Zehler
Premiere von „Herr Lehmann“ im Theater im OP Würden Sie sich geschmeichelt fühlen, wenn Ihnen ein guter Freund folgendes Kompliment machte: „Ich mag Dich, weil: Du bist so erfrischend simpel!“ ? Herr Lehmann fühlt sich nicht geschmeichelt. Er widerspricht…
Claudia Roth im Literarischen Zentrum Göttingen

Wir brauchen mehr von diesen Botschaften

06. Mai 2016 Dennis M. Dellschow
Claudia Roth war früher Managerin bei "Ton, Steine, Scherben" und jetzt zu Gast im Literarischen Zentrum
Die Nachtbarproduktion

Spielfreude pur!

02. Mai 2016 Jens Wortmann
„Nachtbar“ ist ein noch junges Format im Deutschen Theater: Freitags um 22.30 Uhr gibt es eine Produktion, die Mitglieder des Ensembles selbst entwickeln und produzieren.Am letzten Freitag war es mal wieder so weit.
Das DT-Leitungsteam: Viola Köster, Gabriele Michel-Frei, Michael Frei, Matthias Heid, Sonja Bachmann, Inge Mathes, Sara Oertel, Sandra Hinz, Erich Sidler (v.l.n.r.)

Der Tanz auf dem Seil

29. April 2016 Jens Wortmann
Erich Sidler und sein Leitungsteam stellen die neue Spielzeit 2016/17 im Deutschen Theater Göttingen vor.
Moritz Schulze, Felicitas Madl, Julia Duda

Absturzgefahr auf dem Display

28. April 2016 Tina Fibiger
„Netboy“ auf der DT-2 Bühne
Florian Eppinger, Bardo Böhlefeld

Die andere Seite der medialen Wirklichkeit

25. April 2016 Tina Fibiger
„Netzwelt“ im Deutschen Theater
Katharina Brehl, Agnes Giese, Karsten Zinser

Wo bleibt der Widerstand?

23. April 2016 Tina Fibiger
„Tschernobyl. Eine Chronik der Zukunft“ am Jungen Theater.
Thea Dorn

Lieber unglückselig sterben als banal und mit Cordhose

20. April 2016 Dennis M. Dellschow
Thea Dorn war mit ihrem Roman "Die Unglückseligen" zu Gast beim "Literaturherbst im Frühling"

Der weiße Schatten

19. April 2016 Bjørn Steinhoff
Literaturherbst im Frühling – Martin Walser liest aus „Ein sterbender Mann“
Navid Kermani und Hanno Rauterberg im Alten Rathaus

Hier staunt kein Ungläubiger

18. April 2016 Julia Falk
Navid Kermani über Kunst und Religion Zum 25. Geburtstag des Göttinger Literaturherbsts kommen namhafte Autoren schon im Frühling in die Stadt. Am vergangenen Freitag las der Schriftsteller und Orientalist Navid Kermani aus seinem 2015 erschienenen Sachbuch…
Benjamin Kempf, Andreas Jeßing, Benedikt Kauff, Andrea Strube

Nach oben buckeln, nach unten treten!

17. April 2016 Dajana Zehler
Premiere von „Der Untertan“ im Deutschen Theater
Theater im OP: Ein Bericht für eine Akademie - Kaffka

Kafka zwischen Russland und Rheuma

16. April 2016 Dajana Zehler
Premiere von Klaus Bergs „Ein Bericht für eine Akademie – Kaffka“ im Theater im OP
(v.l.n.r.) Frederik Schmid (DT), Linda Elsner (JT)

Die Freiheit im Traum und anderswo

16. April 2016 Tina Fibiger
Joseph von Eichendorffs Roman „Aus dem Leben eines Taugenichts“ als Koproduktion des Deutschen und des Jungen Theaters

Fear and Loathing in Göttingen

12. April 2016 Dennis M. Dellschow
Benjamin von Stuckrad-Barre liest aus „Panikherz“ im Jungen Theater

Das Ende einer dramatischen Reise

08. April 2016 René Anders 1 Comments
Nach über anderthalb Jahren darf das Theater im OP in seinen sanierten Saal im Käte-Hamburger-Weg zurückkehren.
Rebecca Klingenberg, David Lau, Henrike Hahn, Rahel Weiss, Gabriel von Berlepsch

Was machen wir hier eigentlich die ganze Zeit?

03. April 2016 Jens Wortmann
Premiere mit "Wunsch und Wunder" von Felicia Zeller im Deutschen Theater
Joachim Król

Fesselnde und warmherzige Lesung

23. März 2016 Dennis M. Dellschow
Joachim Król liest "Seide" im Deutschen Theater

Wer sind wir?

14. März 2016 Dajana Zehler
„Wir sind keine Barbaren!“ von Philipp Löhle
Anton von Lucke, Felicitas Madl

Kalte Poesie

06. März 2016 Dajana Zehler
Premiere von Shakespeares „Romeo und Julia“ im Deutschen Theater
Heinrich Detering und Jan Wagner

Mein Lieblingstier ist der Esel

04. März 2016 Dennis M. Dellschow
Poesie der Dinge mit Heinrich Detering und Jan Wagner im Alten Rathaus
(v.l.n.r.) Robin Middeke, Isabelle Heathcote, Daniela Drachholz, Katharina Brehl, Sebastian Freitag, Lucia Stamac, Sophia Dobers, Yorick Tortochaux

„Ach der Teufel ist nur des Contrastes wegen da“

22. Februar 2016 Bjørn Steinhoff
Junges Theater – Premiere des Georg Büchner-Abends in Kooperation mit der Schauspielschule Kassel
Die Vielfalt des Programms zeigt sich auch in der Vielfalt der Bücher

Das Programm des Literarischen Zentrums blüht im Frühling

14. Februar 2016 Jens Wortmann
Das Frühjahrsprogramm im Literarischen Zentrum
Johannes-Peter Herberhold (vorne links) vom Literaturherbst zu Gast beim Literarischen Zentrum

Der Herbst im Frühling

11. Februar 2016 Jens Wortmann
Jubiläumsfestival des Literaturherbstes im April
Kopfsalat mit Matthias Brodowy

Kippeln für den Weltfrieden

09. Februar 2016 Bjørn Steinhoff
APEX: „Kopfsalat“ – Kabarett mit Matthias Brodowy Hinreichend Publikum findet sich an diesem Abend im APEX ein, um die Kleinkunstbühne im ersten Stock zu füllen. Warum hinreichend? Nun, Matthias Brodowy war mit eben diesem Programm bereits im November 2013…
v.l.n.r.) Linda Elsner (vorne), Peter Christoph Scholz, Karsten Zinser, Jan Reinartz, Band: Steffen Ramswig, Sebastian Strzys, Fred Kerkmann, Christian Villmann

Ein grandioses Musikspektakel ohne Worte

02. Februar 2016 Tina Fibiger
„Money, Money, Money“ am Jungen Theater Songtexte können viel erzählen von Stimmungen, Sehnsüchten, Hoffnungen und Katastrophen. Manchmal sogar mehr, als es gesprochene Worte vermögen. Das Junge Theater lässt es darauf ankommen. In der Inszenierung von Milena…
Dietmar Dath im Literarischen Zentrum

Im nächsten Buch wird alles klar

26. Januar 2016 Jens Wortmann
Dietmar Dath zu Gast im Literarischen Zentrum
Benedikt Kauff, Rahel Weiss

Es knistert mehr als bedenklich

24. Januar 2016 Dennis M. Dellschow
"PAS DE DEUX" - Premiere am 21.01.2016 im Deutschen Theater Jonas Lüders präsentierte mit seiner Inszenierung von „pas de deux“ ein Stück über zwei Menschen, die sich zwar gegenseitig unfassbar anziehend finden, aber an ihrer eigenen Unfähigkeit zu…
Florian Eppinger, Anton von Lucke, Benjamin Kempf, Emre Aksızoğlu

Der Schein trügt und auch die Wirklichkeit

20. Januar 2016 Tina Fibiger
Die europäische Erstaufführung „Unter der Erde“ am Deutschen Theater Mit den Plastikplanen, den Schüren und Gestängen und dem maroden Kühlschank erinnert das Bühnenbild von Beni Küng an eine Mülllandschaft. Wären da nicht die störrischen Hinterlassenschaften…
Mia Pittroff im Göttinger Apex

Eine nette Type

16. Januar 2016 Jens Wortmann
Mia Pittroff im Apex Mia Pittroff ist keine politische Kabarettistin. Ihr Schwerpunkt liegt in den alltäglichen Kleinigkeiten – und Banalitäten. Bei einem abendfüllenden Soloprogramm besteht immer die Gefahr, bei derart einfachen Themen banal abzurutschen.…

Lehrstunde in Sachen demografischer Wandel

15. Januar 2016 Felix Steinbock
Nico Dietrich inszeniert 2030 - Odyssee im Leerraum im Jungen Theater 100.000. Diese Zahl ist der Aufhänger einer Lehrstunde in Demografie am Jungen Theater: 2030 – Odyssee im Leerraum. Denn im Jahr 2030 werden in Südniedersachsen 100.000 Menschen weniger…
Patras Bwansi, Jenny Erpenbeck und Lydia Ziemke

Was ist Diskussionskultur? Und wofür ist Literatur eigentlich da?

15. Januar 2016 Julia Kretzschmar
Patras Bwansi, Jenny Erpenbeck und Lydia Ziemke im Literarischen Zentrum
Moritz Schulze (Frank Sinatra) umzingelt von schönen Frauen

A Hot Time in the Town of Göttingen

12. Januar 2016 Dennis M. Dellschow
Frankie Boy - Ein Abend über Frank Sinatra mit Musik von Cole Porter Ein gleißender Lichtspot erhellt Frank Sinatra (Moritz Schulze), der mit der selbstsicheren Dandy-Eitelkeit, die eben nur Frank Sinatra haben kann „You'd be so nice to come home to“ singt.…
Madeleine Sauveur und Clemens Maria Kitschen

Schnee melken auf Norderney

12. Januar 2016 Bjørn Steinhoff
„Hin und Weg – der Mann bleibt da!“ Madeleine Sauveur im Apex Der rote Faden. Je länger der Aufbau dieser Besprechung erwogen wurde, desto deutlicher trat der fein gewebte rote Faden dieses Abends in der Rückschau hervor. Wie oft wird ansonsten im Kabarett,…
Thilo Seibel

Ein Europa überzuckerter Dreijähriger

08. Januar 2016 Dennis M. Dellschow
Thilo Seibels Programm „Ein Mann – ein Jahr – ein Blick zurück“ Am Donnerstagabend präsentierte Thilo Seibel sein aktuelles Programm: „Ein Mann – ein Jahr – ein Blick zurück“ im Göttinger Apex. In seinem virtuosen, nicht nur leicht zynischen Jahresrückblick…
Linda Elsner und Eva Schröer in

Keine Macht für Niemand oder Kinder, ich sehe, euch geht’s gut

12. Dezember 2015 Julia Kretzschmar
Premiere im Jungen Theater: "Bezahlt wird nicht" von Dario Fo Azzurro, mehr oder weniger pflichtbewusste Carabiniere, italienisch-manieriertes Hände-, nein Ganzkörpergeschlenker und ein Tempo, das nichts mit Gemütlichkeit zu tun hat, lassen die Premiere von…
Kristina van de Sand, Kathrina Pfänder, Lisa Stepf, Katharina Hülsmann

Die beste Beerdigung der Welt

11. Dezember 2015 Tina Fibiger
Ein musikalisch szenisches Abschiedsfest auf der DT-2 Bühne Die Zuschauer bilden einen Kreis um die vielen Päckchen auf dem Bühnenboden. Von Mänteln und Taschen mussten sie sich für „Die beste Beerdigung der Welt“ trennen und auch von ihren Schuhen. Dafür…
Peter Schubert, René Anders, Wiebke Schäfer

Macheten sind hochgradig beunruhigend

08. Dezember 2015 Tina Fibiger
ThOP Premiere „Zeit der Kannibalen“ Kriegsgebiete sind nahezu perfekt, um neue Märkte mit optimaler Rendite zu erschließen. Öllers und Niederländer sind schon ganz euphorisch, weil sie als Unternehmensberater ihrer Company mal wieder zu einem lukrativen Start…
Julia Bottenhorn, Dario Gödecke, Benjamin Krüger (Jean), Hannes Blut, Hannah Breuker

Schrill, schräg und so schön böse

01. Dezember 2015 Tina Fibiger
Das Revuestück „Zwei Krawatten“ am Deutschen Theater Für 1000 Mark lässt sich Jean natürlich gern seine Krawatte und sein Kellneroutfit abschwatzen. Wie der Zufall so spielt, gewinnt er jetzt auch noch eine Amerikareise, begegnet der reichen Mabel und kann so…
Gabriel von Berlepsch, Rebecca Klingenberg

Der Handel mit Bedürfnissen und Projektionen

30. November 2015 Tina Fibiger
„In der Fremde“ von Rebekka Kricheldorf auf der DT-2 Bühne Wie lang die Bar geöffnet hat? Ist doch egal. Der neue Gast ist noch nicht reif für einen Urlaubsdeal; anders als die Stammkunden, die auf einen Vorrat an minderjährigen Lovern vertrauen oder auf…
Ulrich Peltzer

Von Ästhetik und Utopie - Ulrich Peltzer im Literarischen Zentrum

27. November 2015 Jasmin Büttner
Ulrich Peltzer war zu Gast im Literarischen Zentrum, las aus seinem neuen Roman Das bessere Leben und sprach mit Ekkehard Knörer über die elementaren Fragen der Moderne.

Kulturprogramm zum Göttinger Weihnachtsmarkt 2015

24. November 2015 Stadt Göttingen, Referat für Öffentlichkeitsarbeit
Ein umfangreiches Kulturprogramm der Stadt will in den nächsten Wochen mit seinen Melodien und Klängen zur Besinnung und Freude auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen. Vielfältige kulinarische Genüsse oder Kunsthandwerk: Vorweihnachtliche Atmosphäre…
Ronny Thalmeyer und Felicitas Madl

Entzückend!

23. November 2015 Jasmin Büttner
"Bleib doch zum Frühstück" im Deutschen Theater Die Premiere des Stücks „Bleib doch zum Frühstück“, eine Komödie von Gene Stone und Ray Cooney unter Regie von Florian Eppinger, bot dem Publikum im Deutschen Theater wunderbar kurzweilige Abendunterhaltung im…
Nicolas de Gunzburg sieht sich selbst im Sarg

Der „Vampyr“ auf dem Göttinger Stadtfriedhof

16. November 2015 Dennis M. Dellschow
Film "Vampyr - Der Traum des Allan Grey" in der Torhausgalerie Für die Vorführung des selten gezeigten Carl Theodor Dreyer Meisterwerks „Vampyr – Der Traum des Allan Grey“ (1932) wählten die Verantwortlichen des Filmkunstvereines „Sperrsitz e.V.“ einen ganz…

Schmetterlingsfänger zum Theaterfestival im JT

06. November 2015 Tina Fibiger
Eine interkulturelle Begegnung mit der Göttinger Theaterwerkstatt Leon kennt sich gut aus mit Schmetterlingen, ihrer Artenvielfalt und ihrer Aufzucht. Eigentlich lässt er sich nur deshalb von seiner Tante Corinna zu einer Reise nach Südostasien überreden. Die…
Gerrit Neuhaus, Linda Elsner und Peter Christoph Scholz,

Das Schreien des jungen Werther(s)

01. November 2015 Dennis M. Dellschow 1 Comments
Premiere im Jungen Theater Dass Werther ein „tragischer Popstar seiner Zeit“ gewesen sei, lässt bereits die Webseite des Jungen Theaters verlauten. Und, ja, tragisch ist dann tatsächlich einiges an André Brückers quietschbunter Inszenierung, die am Donnerstag…

Das II. Göttinger Festival der Freien Theater vom 04. bis 11. November 2015

30. Oktober 2015 Stephanie Winter, Junges Theater
Beim diesjährigen II. Göttinger Festival der Freien Theater freuen wir uns auf acht Freie Gruppen und ihre spannenden Arbeiten. Ein Wiedersehen wird es u. a. mit dem boat people projekt und der Theaterwerkstatt aus Göttingen und der Theatergruppe Boing! aus…
Emre Aksızoğlu

Ein doppelbödiges Spiel

23. Oktober 2015 Tina Fibiger
Bartleby der Schreiber am Deutschen Theater Am Anfang erinnert der Erzähler nur eine leichte Irritation, dass Bartleby der seltsamste Schreiber war, den er je gesehen habe. Auf der DT-2 Bühne entzündet Emre Aksizoglu ein Grablicht. Das Klappern der Tasten wie…
von links nach rechts: Nils König, Anne Moldenhauer, Inge Mathes und Wilfried Arnold

Neuer Vorstand beim Verein KUNST gewählt

23. Oktober 2015 Nils König
Aktiv für Erhalt der Göttinger Kulturvielfalt Der Verein KUNST e.V. hat kürzlich bei seiner Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Im Vorstand verblieben sind Anne Moldenhauer vom KAZ, Wilfried Arnold vom Kino Lumiere und Nils König, einer der…
Frank Witzel im Alten Rathaus

Wahnwitziges Projekt und das Wunder von Göttingen

21. Oktober 2015 Dennis M. Dellschow
Buchpreis-Gewinner Frank Witzel zu Gast beim Göttinger Literaturherbst Ich bin gespannt auf Frank Witzel – was wird er vortragen? Kann man überhaupt eine repräsentative Lesung zu einem über 800 Seiten starken, nicht linear aufgebauten Mammutroman erwarten?…
Paul Wenning, Gerd Zinck, Andrea Strube, Florian Eppinger, Benedikt Kauff, Nikolaus Kühn

Das kleinere Übel gegen die Menschenwürde

20. Oktober 2015 Tina Fibiger
DT-Premiere „Terror“ Kann es rechtens sein, wenn ein Kampfpilot den Tod von 164 Menschen verursacht um 70.000 Menschen zu retten? Die Zuschauer im Deutschen Theater stimmten mehrheitlich für das „kleinere Übel“, mit dem der Verteidiger von Lars Koch…

Kulturstiftung vergibt 22.900 Euro Fördermittel

20. Oktober 2015 PM
Göttinger Kulturstiftung wählte neuen Vorsitzenden und bewilligt 2. Rate der Kulturförderung 2015 In seiner Sitzung am 12. Oktober hat die Kulturstiftung den früheren SPD-Europaabgeordneten Klaus Wettig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Die Wahl war durch den…
Wiglaf Droste im Alten Rathaus

Funktionskleidung ist ein unmissverständliches Zeichen des herannahenden Todes

19. Oktober 2015 Dennis M. Dellschow
Wiglaf Drostes Lesung: „Wasabi dir nur getan?“ im Alten Rathaus „Der Herr von der Presse ist zu groß“, werde ich noch vor Beginn der Veranstaltung von einer leicht angeheiterten Dame mittleren Alters angefrotzelt, als ich mich um kurz vor neun auf den letzten…
Carolin Widmann

Das Geheimnis der Geige - Musikalische Forschungsreise zum Literaturherbst

18. Oktober 2015 Tina Fibiger
Harald Eggebrecht und Carolin Widmann zu Gast beim Literaturherbst „Ich habe die Stimme eine Engels gehört“ schwärmte Franz Schubert nach einem Konzert von Niccolo Paganini. Mit einem Augenzwinkern dämpft Harald Eggebrecht die Begeisterung des Komponisten für…
Jojo Moyes

Verbindung zwischen Liebe und Verlust, Tragödie und Komik

15. Oktober 2015 Eva Schiwek
Jojo Moyes zu Besuch in der Sparkassen-Arena in Göttingen Am Dienstagabend las Jojo Moyes in der Göttinger Sparkassenarena aus ihrem neuen Buch „Ein ganz neues Leben“. Margarete von Schwarzkopf sprach mit der Autorin und dolmetschte aus dem Englischen. Von…

Der 24. Göttinger Literaturherbst geht zuversichtlich in die zweite Halbzeit

14. Oktober 2015 Aleksandra Bajazetov
Der Eröffnungsabend mit allen drei ausverkauften Veranstaltungen, gut besuchte Lesungen im Umland und ein bestens gelauntes Publikum bestätigen das Konzept der Programmgestalter des Göttinger Literaturherbstes, den Besuchern ein vielseitiges Qualitätsprogramm…
Voreingestelltes Bild

„Jeder Mensch braucht Geschichten zum Überleben“

13. Oktober 2015 Eva Schiwek
Doris Dörrie stellt ihr neues Buch „Diebe und Vampire“ vor Schon geraume Zeit vor dem Einlass bildete sich am Montagnachmittag eine große Menschentraube vor den Türen des Deutschen Theaters, in dem Doris Dörrie im Rahmen des Literaturherbstes aus ihrem neu…

Kann man seiner Erinnerung trauen? - Ein Feuerwerk der Hirnforschung

13. Oktober 2015 Maria Widemann
Lutz Jäncke zu Gast beim Göttinger Literaturherbst Der renommierte Hirnforscher und Neuropsychologe Lutz Jäncke stellte am Sonntagabend in der ausverkauften Paulinerkirche sein im Sommer erschienenes Buch „Ist das Hirn vernünftig?“ vor. Seine in vielen…
Rocko Schamoni im Alten Rathaus

Rocko Schamoni, der King der Bühne im Alten Rathaus

11. Oktober 2015 Eva Schiwek
Eröffnungsabend beim Literaturherbst - Teil 2 Am ersten Abend vom Göttinger Literaturherbst durfte Rocko Schamoni sich über seine ausverkaufte Veranstaltung im Alten Göttinger Rathaus freuen. Er begeisterte das Publikum mit zwei Lesungen sowie mit seiner…
Jonathan Frentzen in der Lokhalle

Vergnüglicher Humor

10. Oktober 2015 Eva Schiwek
Auftakt zum Göttinger Literaturherbst. Jonathan Franzen in der Göttinger Lokhalle Der 24. Literaturherbst in Göttingen eröffnete sein Programm am Freitagabend mit einem Weltstar. Jonathan Franzen las in der Lokhalle aus seinem neuen Roman „Unschuld“. Das…
Ronny Thalmeyer (Paul), Benjamin Krüger (Max), Karl Miller (Simon) |

Krach in der Männerrunde

08. Oktober 2015 Tina Fibiger
Die französische Komödie „Unsere Frauen“ im DT-Keller Es gibt ausreichend Whisky, die Pizza ist bestellt und die Karten wurden auch schon ausgiebig gemischt. Alles bestens. Nur Simon fehlt noch in der abendlichen Männerrunde. Die Verspätung nervt Gastgeber…

Literaturnobelpreisträgerin 2015 Swetlana Alexijewitsch im Spielplan des Jungen Theaters im April 2016

08. Oktober 2015 Stephanie Winter, Junges Theater
Das Junge Theater Göttingen gratuliert Swetlana Alexijewitsch zum soeben erhaltenen Literaturnobelpreis 2015. Wir freuen uns, dass ihr diese verdiente Ehre für Ihre künstlerische Arbeit zuteilwird. In dieser Spielzeit steht bereits eine Dramatisierung ihrer…
KUNST-Gala im Jahr 2015: das Finale

Vorverkaufsstart für die KUNST-Gala

07. Oktober 2015 Nils König
15. KUNST-Gala am 28. Februar 2016 - Der Vorverkauf beginnt am 10. Oktober 2015 Über 100 KünstlerInnen aus zahlreichen Göttinger Kultur-Einrichtungen an einem Abend auf der Bühne! Die KUNST-Gala ist wohl die außergewöhnlichste Kulturveranstaltung in der…
Rahel Weiss, Katharina Uhland (Elektra) und Marie Seiser

Der nackte Wahnsinn

04. Oktober 2015 Jens Wortmann
Regiedebut im Schauspiel von Ben Baur mit „Elektra“ von Hugo von Hoffmansthal im Deutschen Theater Göttingen Ganz starke Bilder prägen die Inszenierung der „Elektra“ von Hugo von Hoffmannsthal. Es ist die erste Schauspielinszenierung von Ben Baur. Dass er vom…

Älteste Sterne, denkendes Gehirn, hundertjährige Relativitätstheorie und das Higgs-Teilchen

29. September 2015 ch
Wissenschaft beim Göttinger Literaturherbst 2015 - Spitzenforscher mit spannenden Vorträgen in der 9. Wissenschaftsreihe beim Göttinger Literaturherbst Wie schwer die Suche nach dem ältesten Stern ist, wie genial unser Gedächtnis sein kann, unter welchen…
Ensemble »Die Schutzbefohlenen«

Viel Stoff zum Nachdenken

29. September 2015 Tina Fibiger
Die Schutzbefohlenen - Elfriede Jelineks dramatisches Manifest zur Spielzeiteröffnung am Deutschen Theater Flüchtlingsschwemme…. Auch so ein Wort, das Elfriede Jelinek in Aufruhr versetzen würde. Was kommt denn da angeschwommen, um nun erneut abzusaufen,…

Plakatmalwettbewerb im Jungen Theater

28. September 2015 Stephanie Winter, Junges Theater
PLAKATMALWETTBEWERB zu DIE REGENTRUDE nach Theodor Storm - Bühnenfassung von Tobias Sosinka (ab 8 Jahre) Seit langem hat eine furchtbare Dürre das Land überzogen. Das Korn verdorrt auf den Äckern, das Vieh verdurstet auf den Weiden, die Menschen geraten in…

Die Suche nach dem Selbstbild in Zeiten des Krieges

21. September 2015 Tina Fibiger
JT-Premiere Katz und Maus Der hässlich vernarbte Adamsapfel ist nicht der einzige Makel, über den seine Mitschüler herziehen. Irgendwie ist dieser Mahlke auch anders. Er möchte jemand anders sein in der Erzählung „Katz und Maus“ von Günter Grass, die Nico…

Wir müssen unsere Werte immer wieder hinterfragen

20. September 2015 Tina Fibiger
Das Deutsche Theater startet in die neue Spielzeit. DT-Intendant Erich Sidler im Gespräch mit Tina Fibiger über den neuen Spielplan In der ersten Spielzeit ging es ja erstmal um das gegenseitige Kennen lernen, um Themen, die dem Theater wichtig sind oder die…

Verschiebung der Wiederaufnahme FOREVER 27 CLUB

17. September 2015 Jens Wortmann
Forever 27 Club erst am 10. Oktober wieder im Jungen Theater Die Erfolgsproduktion FOREVER 27 CLUB der Spielzeit 2014/15 sollte am 25. September wieder ins Repertoire aufgenommen werden. Diese Wiederaufnahme muss das JT leider aus dispositionellen Gründen auf…

„Aber wir sind glücklich, oder?“

17. September 2015 Dajana Zehler
Premiere von „Hautnah“ des Theaters im OP In dieser Produktion passt einfach alles zusammen: Das Stück, die Schauspieler, die Inszenierung, die Bühne. Wer es eilig hat, braucht gar nicht weiter zu lesen, er kann gleich die Karten-Hotline des Theaters im OP…
Ralf Rothmann im Literarischen Zentrum

Kein Wort zu viel

11. September 2015 Jens Wortmann
Ralf Rothmann zu Gast im Literarischen Zentrum mit dem Buch "Im Frühling sterben"
Viel Vergnügen beim schlechten Sex hatte das Publikum im Parthenon-Saal

Wer hat den schlechtesten Sex?

10. September 2015 Tina Fibiger
Das Literarische Zentrum auf Hausbesuch im Parthenonsaal Es gibt Schlimmeres als schlechten Sex. Vor allem wenn sich Schriftsteller in das Intimleben ihrer Protagonisten vertiefen. Dann hilft entweder weiterblättern oder die Leselampe verdunkeln oder wie im…
Jaap Achterberg war zu Gast im Deutschen Theater

Curry rettet die Schwermütigen

09. September 2015 Tina Fibiger
Jaap Achterberg erzählt Uwe Timms Novelle „Die Entdeckung der Currywurst“ Auch der Erzähler ist hin und weg. Gerade hat er sich daran erinnert, wie sich auf seiner Zunge ein paradiesischer Garten öffnete. Damals in Hamburg, am Imbissstand von Lena Brücker,…
Fritzi Haberlandt und Jens Thomas

Die Sehnsucht nach Glanz

08. September 2015 Tina Fibiger
Fritzi Haberlandt mit dem "Kunstseidenen Mädchen" bei den Göttinger Theatertagen So ein Pelz veredelt nicht nur äußerlich, als Zeichen von Stil, Geschmack und Geld. Er mach auch etwas mit dem Innenleben von Doris, die weiß, was sie von sich alles erwarten…
Linda Elsner als Schauspielerin und Regisseurin im Jungen Theater

Navigator Luna Nord

06. September 2015 Tina Fibiger
Linda Elsners Ermittlungsprozess am Jungen Theater Die Familienstrukturen sind ziemlich kompliziert. Wann und warum welche Söhne und Töchter den Status Prinz oder Prinzessin erhalten oder wer dann die Rolle des Oberhauptes übernimmt. Linda Elsner hat offenbar…

Spielzeiteröffnung im Jungen Theater

03. September 2015 Stephanie Winter, Junges Theater
Das Junge Theater öffnet ab September wieder seine Pforten: Die Theaterkasse hat ab dem 1. September wieder geöffnet mit neuen Öffnungszeiten: immer Dienstag bis Samstag 11 – 14 Uhr und natürlich eine Stunde vor jeder Aufführung. Das Junge Theater startet mit…
Jana Hemer, Anna-Marie Humbert, Anja Johannsen, Gesa Husemann, Madita Oeming und Sheherazade Becker

Ein Höhepunkt nach dem anderen

17. Juli 2015 Jens Wortmann
Programmvorstellung des Literarischen Zentrums “Ich sollte nicht schon wieder sagen, dass dieser Termin ein Highlight des Programms ist. Der Begriff wird sonst unglaubwürdig.“ Mit dieser Bemerkung schloss Gesa Husemann die Programmvorstellung des…

Premiere im ThOP: Make Your Horror – Das improvisierte Grauen

11. Juli 2015 Bianca Oppermann
„Eine dunkle verlassene Waldhütte. Eine Tür knarrt. Ein Schrei gellt durch die Nacht. Blut. Das ist doch alles Gruseln von gestern. Klischees über Klischees. Sind Sie die ollen Horror-Kamellen leid? Die Blondine stirbt zuerst, der Fluch der Großmutter,…

Das Literarische Zentrum ist Mitglied im Literaturhausnetzwerk

01. Juli 2015 Quelle: Buchmarkt
Drei neue Mitglieder für das Literaturhausnetzwerk Das Literarische Colloqium Berlin, das Literarische Zentrum Göttingen und das Literaturhaus Wien gehören ab dem 1. Juli zum Netzwerk der Literaturhäuser e.V. - literaturhaus.net. Die bisher elf…
Bardo Böhlefeld, Melina Borcherding HMTM Hannover

Der Traum ist aus

30. Juni 2015 Tina Fibiger
Mark Zurmühle inszeniert Dea Lohers „Fremdes Haus“ am Deutsche Theater Was genau in Mazedonien los ist, kann der ungebetene Gast gar nicht so genau beschreiben. Aber er hat Pläne, die sich vielleicht anderswo besser verwirklichen lassen. Vor ihm sind ja auch…
Forever 27 Club

Newsletter aus dem Jungen Theater

30. Juni 2015 Junges Theater
newsletter juli 2015 Liebe Freunde des JT! zum Ende der Spielzeit haben wir uns eine besonders schöne Aktion für Euch ausgedacht: Jeder, der uns auf diesen Newsletter antwortet, bekommt eine Freikarte für eine der letzten Vorstellungen in dieser Spielzeit!…

Staunt und zweifelt!

28. Juni 2015 Jens Wortmann
Verleihung des Nachwuchsförderpreises an Bardo Böhlefeld im Deutschen Theater „Staunt und zweifelt!“ ruft Intendant Erich Sidler den jungen Schauspielerinnen und Schauspielern im Deutschen Theater zu. Es sind dies Bardo Böhlefeld, Benedikt Kauff, Felicitas…
Tina Fibiger hielt die Laudatio auf Bardo Böhlefeld

Wie zerbrechlich ist der Mensch

28. Juni 2015 Tina Fibiger
Laudatio für Bardo Böhlefeld zum DT Nachwuchsförderpreis 2015 Wie zerbrechlich ist der Mensch. Und doch so sehr darum bemüht, eine stabile Fassade zu behaupten. Der schöne Schein, in dem er sich so gerne sonnt, soll ja meist auch der starke Schein sein. Und…

Per Zeitreisen-App in die Vergangenheit

26. Juni 2015 Dajana Zehler
Ein Theaterstück zum 1000-jährigen Jubiläum der Burg Plesse „Herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe von `Hart aber weich´ mit Ihrem beliebten Moderator Frank Plesseberg!“ – so die Begrüßung des Publikums zur Premiere von „Alles Theater! Eine szenische…
Szenenfoto aus

Musikalisches Gastspiel mit "Forever 27" des Jungen Theaters in der JVA Rosdorf

24. Juni 2015 Jens Wortmann
Junges Theater erhält für dieses Projekt eine Förderung von Kunst e.V. Göttingen Inspiriert durch das erfolgreiche Dokumentartheater-Projekt „Wegschließen und zwar für immer“ von Nico Dietrich über Sicherungsverwahrung in Niedersachsen am Deutschen Theater in…
Szenenfoto der Produktion PEER GYNT der IGS

Schultheatertage am Jungen Theater

22. Juni 2015 Stephanie Winter
II. Schultheatertage am Jungen Theater Göttingen vom 29. Juni bis 1. Juli 2015 Nach dem großen Erfolg der I. Göttinger Schultheatertage im letzten Jahr werden nun die II. Schultheatertage vom 29. Juni bis 1. Juli 2015 im Saal des Jungen Theaters Göttingen…
Martin Engelbach (Musiker), Benedikt Kauff (Sprecher) und Ensemble

Panoptikum der Zerstörungen

16. Juni 2015 Tina Fibiger
Georg Kaisers Gas-Trilogie am Deutschen Theater Einmal monatlich werden die Sozialfälle aufgefangen. Den großzügigen Spender von Jobs, Ausbildungshilfen und Unterhalt interessieren die Schicksale wenig, wie sie da über die kreisende Bühnenfläche kriechen,…

Schauer-Performance mit Smartphone

13. Juni 2015 Tina Fibiger
E.T.A. Hoffmann Der Sandmann im Jungen Theater Gruselromantik soll nicht aufkommen. Mit einer klaren Absage beginnt der Theaterabend, der sich auf Motive von E.T.A. Hoffmann und seine Erzählung Der Sandmann stützt: „This is not a fairy tale“. Auf der Bühne…
Erich Sidler

Dem Glück eine Chance geben

06. Juni 2015 Jens Wortmann
Das Deutsche Theater gibt das Programm für die neue Spielzeit bekannt Erich Siedler lädt ein zur neuen Spielzeit 2015 / 2016. „Ich lade Sie herzlich ein, die Freiheit zu schätzen, die Wachheit zu schärfen, dem Gedanken Raum und dem Glück eine Chance zu…

Junges Theater Göttingen erhält Förderung der Kulturstiftung des Bundes

03. Juni 2015 Theresia Woltermann
Ein Theaterstück über Strukturwandel von Kultureinrichtungen im ländlichen Raum Das Junge Theater Göttingen freut sich über eine Förderung in Höhe von 18.500 € von der Kulturstiftung des Bundes. Im Rahmen der Förderung wird ein Theaterstück über den…
Dona Leon ist am 24. Mai zu Gast in Göttingen

Phantastische Kritiken und großartige Resonanz

19. Mai 2015 Nina Hornig
Internationale Händel-Festspiele Göttingen ziehen positive Zwischenbilanz Die Internationalen Händel-Festspielen Göttingen feiern heute ihr Bergfest. Zeit für einen ersten Rückblick. Täglich gehen im Festivalbüro aus dem In- und Ausland begeisterte Kritiken…
Vanessa Czapla, Andreas Jeßing

Verletzende Grenzüberschreitungen

19. Mai 2015 Tina Fibiger
"Grooming" im Deutschen Theater Leicht zögernd nimmt das Mädchen Platz auf der Parkbank. Es wirkt ein bisschen nervös und verkrampft und nimmt auch nichts wahr von der Waldstimung, die im Hintergrund der Studiobühne auf zwei Leinwänden abgebildet ist. Der…

Internationale Händel-Festspiele Göttingen starten

13. Mai 2015 Nina Hornig
Festival bietet über 100 Veranstaltungen – es sind noch Karten verfügbar Am Donnerstag, 14. Mai 2015 fällt der Startschuss für die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen. In diesem Jahr dreht sich vom 14. – 25. Mai alles um das Motto „Heldinnen!?“ und so…
Sarah Connolly

Händel-Gala live bei ARTE Concert zu erleben

08. Mai 2015 Nina Hornig
Konzert mit Weltstar Sarah Connolly geht für 90 Tage online Was wäre ein Festival ohne Stars! Auch in diesem Jahr locken die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen mit Sarah Connolly eine Solistin von Weltrang in die Universitätsstadt. Egal ob im Royal…
Barbara Korte und Nils König bei der Übergabe des Fördergeldes in der ThOP-Notaufnahme

KUNST unterstützt das ThOP finanziell wegen seiner Raumprobleme

07. Mai 2015 Nils König
Der Verein KUNST e.V. hat beschlossen, das ThOP im Jahr 2015 mit einer Summe von 3000 Euro finanziell zu unterstützen, um zumindest teilweise die erhöhten Aufwendungen des ThOP durch die Umlegungen der Aufführungen an verschiedene Orte in Göttingen wegen der…

Kampf der Geschlechter

05. Mai 2015 Dajana Zehler
Premiere von Oliver Bukowskis Friday Night im Theater im OP Wie wenige andere Autoren der Gegenwart, schafft es Oliver Bukowski in seinen Stücken vor allem den unterhaltungsgewillten „Tireds“ aus dem Akademikermilieu den allseits gepriesenen Spiegel…
Jan Reinartz als Nathan

Es geht – und wie!

04. Mai 2015 Jens Wortmann
Nathan der Weise im Jungen Theater Nathan der Weise im Jungen Theater. Wie soll das gehen? Die Auflistung der Rollen im Stück übersteigt die Anzahl der Ensemblemitglieder deutlich: Zehn Personen werden aufgeführt, „nebst verschiednen Mamelucken des Saladin“.…
Angelika Fornell, Rahel Weiss, Gaby Dey, Rebecca Klingenberg

Wechsel zwischen Erinnerungs- und Erkenntnissplittern

03. Mai 2015 Tina Fibiger
Premiere Das Ende des Regens im Deutschen Theater Väter verschwinden ohne zu sagen, warum. Mütter schweigen für den Rest ihres Lebens. Ihre Kinder erfahren einen Zustand des Verloren seins, der auch ihre Kinder prägt. All das lässt der australische Dramatiker…

Museumspreis der Niedersächsischen Sparkassenstiftung ausgelobt

27. April 2015 Carola Meissl
Besondere Leistung der Museen wird gewürdigt Die Niedersächsische Sparkassenstiftung lobte heute auf der Jahrestagung des Museumsverbandes für Niedersachsen und Bremen den Museumspreis der Niedersächsischen Sparkassenstiftung aus. Der Museumspreis der…
Bardo Böhlefeld, Moritz Schulze, Felicitas Madl, Karl Miller

Eine brillante Aufführung

20. April 2015 Eva Schiwek
Biedermann und die Brandstifter – Premiere im Deutschen Theater Auf einem überdimensionalen Flacon steht der Protagonist Gottlieb Biedermann und zeigt sich durch grazile Bewegungen und Gesten als den perfekten Menschen. Doch was macht einen perfekten Menschen…

Christian Simonis mit neuer Aufgabe

17. April 2015 Jens Wortmann
Künftig Chefdirigent in Bad Reichenhall Der frühere Chefdirigent des Göttinger Symphonie Orchesters hat eine neue Aufgabe: im Juni 2015 tritt er das Amt des Chefdirigenten der Bad Reichenhaller Philharmonie an. Dort war er bereits vor seiner Göttinger Zeit…

KUNST fördert Kulturprojekte

16. April 2015 Nils König
KUNST vergibt 17.500 Euro für Kulturprojekte, die neue Kulturräume erschaffen Der Verein KUNST e.V. hatte im Herbst 2014 beschlossen, mit den Erlösen der KUNST-Gala 2015 Kulturprojekte zu fördern, die neue Kulturäume schaffen oder alte in neuen Licht…

Das Freie Theater boat people projekt tritt bei zwei Festivals auf

15. April 2015 Annie Rutherford
Steh deinen Mann bei den Ruhrgames 2015 und in Berlin Mehr als 10.000 talentierte Nachwuchssportler und unzählige Kulturinitiativen aus ganz Europa treffen sich vom 3. bis zum 6. Juni bei den Ruhr Games 2015. Auch Göttingen wird vertreten sein: vom Freien…
Händel

Händel-Festspiele Göttingen weltweit präsent

10. April 2015 Nina Hornig
Festival-Projekte aus 2014 in Australien und Italien zu sehen Der Auftakt der Internationalen Händel-Festspiele steht kurz bevor. Vorab kann Niedersachsens ältestes Festival bereits gleich zweifach im Ausland punkten. Die Opernproduktion der Festspiele 2014…

Atmosphärisch dicht und sprachlich versiert

09. April 2015 Nds. Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Niedersachsen verleiht Literatur- und Übersetzerstipendien 2015 Auch in diesem Jahr vergibt das Land Niedersachsen sechs Literaturstipendien in Höhe von insgesamt rund 45 000 Euro. Gefördert werden Autoren und Übersetzer, die in Niedersachsen leben oder mit…

Ausbildung zum C-Kirchenmusiker

08. April 2015 Bernd Eberhardt
Der ev-luth. Kirchenkreis Göttingen bietet in Zusammenarbeit mit der Georg-August-Universität Göttingen Seminare zur Ausbildung von Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusikern im Nebenamt an. Die Ausbildung kann mit einer D- oder C-Prüfung abgeschlossen werden.…

Der Festspiel-Countdown läuft

03. April 2015 Nina Hornig
Opernproben der Internationalen Händel-Festspiele starten am 7. April Noch 44 Tage – dann verwandeln die Internationalen Händel-Festspiele ganz Göttingen erneut in eine Festivalstadt mit internationalem Flair. Vom 14. bis 25. Mai erleben Gäste aus aller Welt…

Scherz, Satire und schiefere Bedeutung

02. April 2015 Klaus Pawlowski
Die „Neue Göttinger Gruppe“ mit dem neuen Buch "Krumme Zeiten - Schräge Köpfe" Scharfe Satiren, skurrile Geschichten und kuriose Gedichte sind das Markenzeichen der drei Göttinger Autoren Klaus Pawlowski, Reinhard Umbach und Peter Köhler. Das Trio, das sich…

Fortbildung für Kulturschaffende

01. April 2015 Rhea Richter
Fortbildung: Musikalisch-kulturelle Bildung in der Kita (MuBiKi) Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Projekt Musikalisch-kulturelle Bildung in der Kita (MuBiKi) ist ein Verbundvorhaben des Landesverbandes niedersächsischer…

"Mehr Zeit für Musik" auch an den Schulen

31. März 2015 Jens Wortmann
Online-Petition für den Erhalt von Musik- und Kunstunterricht an den Gymnasien Das Land Niedersachsen bereitet zur Zeit den Schritt zum 9-jährigen Gymnasium vor. Hier ist eine Vernderung geplant, die vor allem die musisch-künstlerischen Fächer benachteiligt:…
Mein Freund, das Gewehr. Gerd Zinck, Emre Aksızoğlu, Benjamin Krüger, Moritz Schulze, Vanessa Czapla, Anton von Lucke, Nancy Pönitz, Andrea Strube.

Auf Drogen im Wald

29. März 2015 Dajana Zehler
„The Black Rider“ feiert Premiere im Deutschen Theater Gut, dass es Programmhefte gibt! Das ansprechend gestaltete kleine Heft des Deutschen Theaters konnte mir im Nachhinein das Stück erklären. Ansonsten wäre ich zu sagen versucht gewesen, dass man sich als…

Kein Platz für Smalltalk

20. März 2015 Tina Fibiger
Drei mal Leben von Yasmina Reza im Jungen Theater Ein Keks nach dem Zähneputzen? Auf gar keinen Fall, erst reicht kein halber Apfel. Es wird wohl nix mit dem gemütlichen Familienabend von Sonja und Henri. Entsprechend explosiv ist die Atmosphäre auf der Bühne…

Faramondo online noch einmal erleben

20. März 2015 Nina Hornig
Festspieloper 2014 zum Europäischen Tag der Alten Musik als Stream verfügbar Zum Europäischen Tag der Alten Musik am 21. März 2015 zeigen NDR Kultur und die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen einen Mitschnitt der Oper Faramondo noch einmal ganztägig…
Noch sorglos im Stadtwäldchen: Liliom (Frederik Schmid) und Julie  (Felicitas Madl)

Mitgegangen, mitgefangen

16. März 2015 Dajana Zehler
Gespaltenes Publikum bei der Premiere von Liliom im Deutschen Theater Wie lange applaudiert ein Publikum – ein eigentlich müdes Publikum, in dem Dutzende sitzen, die erst gar nicht zu klatschen beginnen – wenn die Schauspieler die Bühne nicht verlassen und…
Ali Berber, Eva Schröer, Benedikt Kauff und Nikolaus Kühn

Die Suche nach MUT und Sinn

13. März 2015 Felix Steinbock
Zur Premiere am Jungen Theater - in Kooperation mit dem Deutschen Theater (Uraufführung) Der Geheimbund MUT der drei Jungs Max, Uwe und Timo wird auf eine harte Probe gestellt: Krabbe, Uwes Schwester, möchte der Gruppe angehören. Dies löst emotionale…

Kopf-an-Kopf-Rennen bei der Göttinger Reihe

13. März 2015 Nina Hornig
AbChordis Ensemble steht als Gewinner des internationalen Nachwuchswettbewerbs fest Es war eine spannende Entscheidung. Nach langer Diskussion in der Jury im Anschluss an das letzte Konzert der Göttinger Reihe Historischer Musik am 5. März 2015 gab es ein…

Männliche Statisten für Händel-Oper gesucht

10. März 2015 Jens Wortmann
Einladung zum Casting am 18. März 2015 Wer will, wer hat noch nicht? Die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen vergeben erneut Statistenrollen für die diesjährige Opernproduktion Agrippina. Gesucht werden drei männliche Darsteller. Das Casting findet am…
Schauspiel hinter der Papierwand

Meisterkunst des Theaters

09. März 2015 Eva Schiwek
Information Wants to be Free am Deutschen Theater Samstagabend feierte das Deutsche Theater die Premiere und die deutschsprachige Erstaufführung von Information Wants to be Free des schwedischen Dramaturgen Lucas Svensson. Der Regisseur Markus Lobbes kreierte…

Für und Wider das Vergessen

08. März 2015 Dajana Zehler
Premiere von Der Tod und das Mädchen im Theater im OP Auge um Auge, Zahn um Zahn – oder doch besser ein transparentes Verfahren vor der modernen, demokratischen Justiz? Auf welchem Wege soll ein Mensch Gerechtigkeit finden, wenn er Opfer eines Verbrechens…

Das Fach "Musik" braucht Unterstützung

05. März 2015 Stephan Diedrich
Aufruf zur Teilnahme an einer Online-Petition Liebe Musikerinnen und Musiker, liebe Musikliebhaber, die Niedersächsische Landesregierung hat ihre Pläne für das Gymnasium bzw. das Abitur nach 9 Jahren vorgelegt. Die musisch-künstlerischen Fächer sind hier…
Christoph-Mathias Mueller

Christoph-Mathias Mueller bleibt weiter Chefdirigent des Göttinger Symphonie Orchesters

03. März 2015 Jens Wortmann 1 Comments
Vertrag wurde um drei Jahre verlängert Dankbarkeit und auch ein wenig Stolz klang aus den Worten des Vorsitzenden des Aufsichtsrates Rainer Kallmann. Die GSO GmbH (so der neue Name) hat den Vertrag mit dem Dirigenten Christoph Mathias Mueller bis zum 31.…
Rahel Weiss, Bardo Böhlefeld

Das Fräulein Pollinger und die Männer

02. März 2015 Jasmin Büttner
Das Deutsche Theater zeigt Das Fräulein Pollinger basierend auf Ödön von Horváths Roman Sechsunddreißig Stunden in einer Dramatisierung von Traugott Krischke. Gezeigt wird der rasante Abstieg der arbeitslosen Näherin Fräulein Pollinger zur Prostituierten,…
Camerata Bachiensis

Wer macht das Rennen bei Göttinger Reihe?

27. Februar 2015 Nina Hornig
Letztes Konzert des Internationalen Nachwuchswettbewerbs am 5. März 2015 Aller guten Dinge sind vier: Beim letzten Konzert der „Göttinger Reihe Historischer Musik“ am 5. März wird es noch einmal spannend. Mit Camerata Bachiensis geht ein Ensemble ins Rennen,…
Sandra Hinz

Sandra Hinz wird neue Verwaltungsdirektorin beim Deutschen Theater

23. Februar 2015 Stadt Göttingen
Sandra Hinz wird neue Verwaltungsdirektorin als zweite Geschäftsführerin der Deutsches Theater in Göttingen GmbH. Das hat der Aufsichtsrat der Gesellschaft am Freitag, 20. Februar 2015, beschlossen, wie Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler als…

Tag der Musik 2015

22. Februar 2015 Deutscher Musikrat
Der Tag der Musik findet in diesem Jahr zum siebten Mal vom 19. bis 21. Juni 2015 unter dem Dach des Deutschen Musikrates mit Veranstaltungen im gesamten Bundesgebiet statt. Mit dem diesjährigen Motto „ERBE schützen - VIELFALT leben - ZUKUNFT bauen" wird die…

Statisten für Händel-Oper gesucht

13. Februar 2015 Antje Michael
Einladung zum Casting am 23. Februar Warum nicht einmal eine Opernproduktion auf der Bühne miterleben? Dann bewerben Sie sich als Statist für die Oper Agrippina der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen 2015. Regisseur Laurence Dale lädt zum Casting am…

Treffen der freien Theaterszene

05. Februar 2015 Theresia Woltermann
Das Junge Theater Göttingen soll in Zukunft Knotenpunkt der bundesweiten freien Theaterszene werden: Am 11. Februar 2015 findet zu diesem Zweck erstmalig ein Vernetzungstreffen der freien Theater unter Federführung der Freien Werkstatt Köln und des Jungen…

Zu früh für eine tödliche Dosis

04. Februar 2015 Tina Fibiger
Die Rocklegenden des „Forever 27 Club“ im Jungen Theater Es war immer eine explosive Mischung, ob nun bei Jimi Hendrix oder Janis Joplin, Jim Morrisson, Curt Cobain oder Amy Winehouse. Viele Motive lassen sich haftbar machen für den frühen Tod der Rock- und…
Bardo Böhlefeld, Vanessa Czapla, Frederik Schmid

Angetrieben vom Staunen über eine Welt der Widersprüche

28. Januar 2015 Tina Fibiger
Parzival in der Bearbeitung von Lukas Bärfuss im Deutschen Theater Für die Gestalt, die aus der Luke im Bühnenboden steigt, zählt jetzt nur die Begrenztheit dieses scheinbar offenen Raumes. Ein Niemandsland wünscht sich Herzeloyde für ihren Sohn, nur…

Bestätitung für das Kulturticket

28. Januar 2015 Jens Wortmann
Bei den Wahlen zum Studierendenparlament (StuPa) in der vergangenen Woche wurde auch über die Semestertickets abgestimmt. Hier wurde das Kulturticket zu den vereinbarten Konditionen mit über 71% der Stimmen angenommen. Der AStA-Beauftragte für das…
Der KUNST-Vorstand mit Willi Arnold, Anne Moldenhauser, Tobias Wolff und Nils König

Kultureinrichtungen brauchen Sicherheit!

26. Januar 2015 KUNST e.V.
Diskussion um das KuQua wird von KUNST e.V.kritisch begleitet! Bei der gestrigen KUNST-Gala in der Göttinger Stadthalle (Bericht folgt), gab der Vorstand des Vereins KUNST e.V. eine Erklärung zur Diskussion und Finanzierung des Kunstquartiers "KuQua" ab: Der…
Felicitas Madl, Andrea Strube

Ephebiphobia und wie sich die Angst vor Teenagern nicht kurieren lässt

20. Januar 2015 Tina Fibiger
Premiere im DT2 Die Zuschauer tapsen erwartungsvoll durch die Kulisse einer aufgeräumten Wohnung und werden von Felicitas Madl stürmisch empfangen. „Mäuschen“ hat die Anlage schön laut aufgedreht und zerstört dann auch erstmal einen Teil der gepflegten…

Mehr als 1500 Tickets in fünf Stunden

19. Januar 2015 Nina Hornig
Erfolgreicher Start des Mitgliedervorverkaufs der Int. Händel-Festspiele Göttingen Die exklusiven Vorverkaufsphase für Mitglieder der Göttinger Händel-Gesellschaft e. V. zu den Internationalen Händel-Festspielen Göttingen 2015 lief gerade einmal fünf Stunden,…
Katharina Uhland, Rahel Weiss

Der Pizzamann und die absurden Rettungsversuche aus der Sinnkrise

19. Januar 2015 Tina Fibiger
Premiere im Deutschen Theater Freitagabend ohne Verabredung, ohne Partner und ohne Aussichten auf einen one night stand. Die alkoholischen Vorräte können den Abend nicht retten, weder für Julie noch für Alice, die jetzt lieber einen vollen Kühlschrank hätte.…
Laurence Dale bei der Programmvorstellung

Starke Frauen

15. Januar 2015 Jens Wortmann
Programm der Internationalen Händel-Festspiele 2015 vorgestellt Die Internationalen Händel-Festspiele 2015 finden in diesem Jahr vom 14. bis zum 25. Mai statt. Intendant Tobias Wolff hat kurz vor Beginn des Kartenvorverkaufs das Programm vorgestellt.…

Wir sind eskaliert!

11. Januar 2015 Dajana Zehler
Premiere von „Frust Neujahr“ in der „Notaufnahme“ des Theaters im OP Zu Beginn des neuen Jahres, an einigen Orten dümpeln noch die weichpappigen Reste von Böller, Rakete & Co. im Rinnstein, präsentiert das Theater im OP eine frischgebackene Silvesterkomödie,…

Ideen gesucht

09. Januar 2015 Ulrike Eberle
Förderpreis Musikvermittlung der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und der Musikland Niedersachsen gGmbH zum vierten Mal ausgeschrieben Bereits zum vierten Mal können sich 2015 Musikvermittler aus ganz Niedersachsen um den »Förderpreis Musikvermittlung«…

Die inszenierte Show um Schein und Sein und Status

04. Januar 2015 Tina Fibiger
Oscar Wilde Ein idealer Gatte im Deutschen Theater Der einsame Körper in dem schlichten Raum. Ausgestreckt liegt er da, während sich die nackte Brust hebt und senkt und nicht zur Ruhe kommen will. Die leisen Worte sind wie Abgesang dieses Oscar Wilde, der mit…

Land garantiert DT und GSO Planungssicherheit bis 2018

30. Dezember 2014 Jens Wortmann
Zielvereinbarungen mit fünf Häusern abgeschlossen Die Landesregierung sichert den kommunalen Theatern für die kommenden vier Jahre finanzielle Unterstützung zu. Das Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) hat mit fünf Bühnen und Orchestern in kommunaler…

Kulturbonus Südniedersachsen

22. Dezember 2014 Annika Jühne
Achte Ausgabe „Kulturbonus Südniedersachsen“ für das Jahr 2015 erschienen Zum achten Mal ist dieser Tage die Broschüre „Kulturbonus Südniedersachsen“ erschienen. Über 90 Kultureinrichtungen haben sich darin zusammen geschlossen und machen dem Käufer der…

Junges Gemüse spielt Alte Musik

19. Dezember 2014 Jens Wortmann
Schnupperangebot für Auszubildende und Studierende bis 27 Jahre Ihr denkt, dass Alte Musik ein alter Hut ist? Dann kennt Ihr unseren Internationalen Nachwuchswettbewerb „Göttinger Reihe Historischer Musik“ noch nicht. Überzeugt Euch selbst und nutzt unser…

Förderung für das Junge Theater

18. Dezember 2014 Theresia Woltermann
Rat der Stadt Göttingen bewilligt einen 4‐jährigen Fördervertrag mit dem Jungen Theater Göttingen Nach der wechselvollen und existenzbedrohenden Geschichte des Jungen Theaters Göttingen stimmte der Rat der Stadt Göttingen am vergangen Freitag, den 12.Dezember…

Wie Wünsche Wirklichkeit werden

17. Dezember 2014 Nina Hornig
Händel 4 Kids!-Website geht online Für die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen ist ein lange gehegter Wunsch in Erfüllung gegangen: Eine eigene Händel 4 Kids!-Website. Der Projekt- und Recruitingdienstleister B2B Integration GmbH aus Witzenhausen…

Bestnoten für Internationale Händel-Festspiele Göttingen

12. Dezember 2014 Nina Hornig
Festival zieht positive Bilanz nach repräsentativer Umfrage Rund 700 Besucher und Mitglieder der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen haben im Frühjahr bei einer repräsentativen Umfrage des Geographischen Instituts der Georg- August-Universität…
Eva Schröer (Vordergrund), Ali Berber (Leinwand)

Crash-Kids auf der Überholspur

11. Dezember 2014 Tina Fibiger
Premiere am Jungen Theater Wenn der Motor bei Vollgas aufjault, vibrieren die Sinne auf der Überholspur. Colly liebt dieses berauschende Gefühl und kommt damit auch bei Viper gut an. Cool ist das, wie er spontan eine dieser Bonzenschleudern kurzschließt, eine…

Italienische Orgel von 1844 für St. Jacobi Göttingen

09. Dezember 2014 Stefanie Woytowitz
Einweihung am Freitag, 19. Dezember, 18 Uhr Seit wenigen Wochen steht in der Göttinger St. Jacobi-Kirche eine italienische Orgel aus dem Jahr 1844. Platziert im vorderen Teil der Kirche neben dem Altarraum wird sie in Zukunft abwechselnd zur großen Orgel in…

Fördermittel für Händel-Festspiele

28. November 2014 Nina Hornig
Der Bund stellt für das Jahr 2015 insgesamt 300.000 Euro für die Händel-Festspiele in Göttingen und Halle bereit. Die Festspiele erhalten jeweils 150.000 Euro. Der Haushalt 2015 sieht erstmalig einen eigenen Titel „Händel-Festspiele“ vor. „Die Mittel werden…
Die Folksession im Kleinen Ratskeller

5 Jahre Offene Folksession

27. November 2014 Dana Rotter
Ein Stück Irland mitten in Göttingen Einmal im Monat kommen versierte Tunes-Musiker und Freunde des Folk zusammen, um die grüne Insel in Göttingen musikalisch lebendig werden zu lassen. Am 3. Dezember ist es so weit: Die Offene Folksession wird 5 Jahre alt!…
Ken Bardowicks

Im Zustand zwischen Lachen und Staunen

24. November 2014 Mira Leonhardt
Ken Bardowicks im Apex Best of Niveaucomedy und Spezialeffekte. So so. Wenn jemand von sich aus sagt, dass sein Programm mit Niveau sei, werde ich erst mal vorsichtig. Wenn es dann auch noch ein Best of mehrerer Programme ist, nehme ich meine Erwartungen…

Landesmusikrat unterschreibt Zielvereinbarung mit dem Land

22. November 2014 Hannes Piening
Am 20. November 2014 unterzeichnete der Präsident des Landesmusikrats Prof. Dr. Franz Riemer gemeinsam mit der Niedersächsischen Ministerin für Wissenschaft und Kultur Dr. Gabriele Heinen-Kljajić die Zielvereinbarung für 2015 bis 2017. Nachdem im September…
Marcel Beyer in der Aula der Universität

Schreibend gleite ich in eine andere Welt

15. November 2014 Mira Leonhardt
Lichtenberg-Poetikvorlesungen mit Marcel Beyer „Es war ihm unmöglich die Wörter nicht in ihrer Bedeutung zu stören“, schrieb der Mathematiker und Schriftsteller Georg Christoph Lichtenberg in seinen sogenannten Sudelbüchern. Das heißt, die Wörter einfach so…
Blaubart - Hoffnung der Frauen

Ein bisschen viel Theater

06. November 2014 Dajana Zehler
ThOP-Premiere von „Blaubart – Hoffnung der Frauen“ im DT-2 Wer gerne einfältige Frauen in figurbetonten Kleidern vor Augen hat, wer Dialoge ohne Nebensätze mag, wen eine belanglose Handlung nicht stört und wer viele Tote sehen will, der geht normalerweise ins…
Ali Berber, Eva Schröer, Linda Elsner, Karsten Zinser (von links nach rechts)

Die Geschichte des Lagers hat viele Lesarten

03. November 2014 Tina Fibiger
Schön, dass ihr da seid! - Friedlandprojekt des Jungen Theaters Der Übersetzer sucht nach Worten für jedes dieser Fluchtschicksale: „Wir können nicht falsch übersetzen was wir nicht verstehen, oder was wir nicht kapiert haben.“ Auf der Bühne des Jungen…
Gesprächsrunde mit Nico Dietrich, Julia Rösler, Dorothea Derben (von links nach rechts)

Erfolgreiche Erstauflage

29. Oktober 2014 Jens Wortmann
Göttinger Festival der Freien Theater vom 24. bis 26. Oktober 2014 Zu der Erstauflage des „1. Göttinger Festivals für Freie Theater“ lud das Junge Theater Göttingen insgesamt fünf Freie Gruppen mit ihren Produktionen ein. Zirka 500 Gäste kamen in die…
Dr. Wilhelm Krull (Aufsichtsratvorsitzender der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen); Tobias Wolff (Geschäftsführender Intendant der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen); Laurence Cummings (Musikalischer Leiter der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen); Bernhard Reuter (Landrat des Landkreises Göttingen); Dr. Dagmar Schlapeit-Beck (Kulturdezernentin der Stadt Göttingen)

Festspiele nehmen Kurs auf 2020

22. Oktober 2014 Nina Hornig
Vertragsverlängerung für Händel-Spitze Laurence Cummings und Tobias Wolff Am 21. Oktober 2014, wurden in der Landeshauptstadt Hannover die Verträge mit dem Künstlerischen Leiter der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen, Laurence Cummings, und dem…

Jungs. Weniger ist oft mehr.

22. Oktober 2014 Mira Leonhardt
Titanic Boygroup - Thomas Gsella, Oliver Maria Schmitt, Martin Sonneborn auf Abschiedstournee beim Göttinger Literaturherbst „3 Männer. 3 gescheiterte Existenzen. Brüderle, Wulff und Steinbrück – kommen heute nicht.“ Dafür aber die drei ehemaligen…
Das Casal Quartett

Schlange stehen für Schubert

21. Oktober 2014 Dajana Zehler
Literaturherbst: Das casalQuartett und Daniel Rohr erzählen aus Schuberts Leben Man möchte in der Zeit zurück reisen und den jungen, zweifelnden Schubert ein wenig schütteln und ihm zurufen: „Du bist wirklich gut! Noch in zweihundert Jahren werden die Leute…

Besucherrekord mit Erfolgsprogramm

20. Oktober 2014 Yatiker Yildiz
23. Literaturherbst zieht Bilanz Mehr als 9900 Besucher(inn)en bei 50 Veranstaltungen markieren beim gestern nach 10 Tagen beendeten 23. Literaturherbst einen Besucherrekord – allein die Zahl der verkauften Tickets (8524) übersteigt die des Vorjahres um mehr…

Abgründe des Komischen und Tragischen

20. Oktober 2014 Felix Steinbock
Premiere im Jungen Theater: Die Ziege oder Wer ist Sylvia? Der Architekt Martin Gray erlebt die wohl wichtigste Woche seines Lebens: Er wird mit dem für Architekten so bedeutenden Pritzker Preis ausgezeichnet, erhält den Auftrag eine Mega-City für 25…
Rollando Villazón

Clown zu sein heißt frei zu sein

18. Oktober 2014 Silja Gwinner
Rolando Villazón beim Göttinger Literaturherbst Rolando Villazón - Ein Startenor, der nicht nur in der Opernszene bekannt ist. Ein Weltstar, heute in London, morgen in Moskau. Und am letzten Mittwochabend tatsächlich in Göttingen. Im Rahmen des 23. Göttinger…
Raoul Schrott beim Göttinger Literaturherbst

Die Fragen dahinter sind das Poetische

16. Oktober 2014 Jens Wortmann
Literatur fragt Wissenschaft mit Raoul Schrott beim Göttinger Literaturherbst Wie passen die Objektivität von Wissenschaften und die Subjektivität der Literatur zusammen? Dieser Frage soll die Reihe Literatur fragt Wissenschaft nachgehen, die die Universität…
Judith Hermann

Zwischen den Zeilen

15. Oktober 2014 Mira Leonhardt
Lesung im Rahmen des 23. Göttinger Literaturherbstes – Judith Hermann im Deutschen Theater Aller Liebe Anfang – Judith Hermann, die für ihre Erzählungen wie Sommerhaus, später, Gespenster und Alice bekannt ist, hat einen Roman geschrieben. Dass es dazu kam,…
So kann ein Wohnzimmerkonzert aussehen

Tag der niedersächsischen Hausmusik

13. Oktober 2014 Jens Wortmann
Am 22. November ist Tag der niedersächsischen Hausmusik! Alle Niedersachsen, von der Küste bis zum Harz und von der Elbe bis zur Ems sind eingeladen, an diesem Tag ihre Türen für selbstgemachte Musik zu öffnen. Ob Bach oder Boogie Woogie, Beatles oder Balkan,…
Steffen Roll

Wind of change?

06. Oktober 2014 Jasmin Büttner
Premiere von Helden wie wir. Zwei Fluchten aus Berlin Lichtenberg nach dem Roman von Thomas Brussig im Jungen Theater Wind of change. Feuerzeuge. Die deutsche Flagge. Freudentränen. Umarmungen. Das hat man so alles schon mal gesehen und gehört. Tausend Mal.…
Das ThOP empfängt die Gäste in der alten Notaufnahme

Dramatik pur im Theater im OP

02. Oktober 2014 Jens Wortmann
Die Spielstätte ist einsturzgefährdet und nicht bespielbar Alles kam anders. Wie in einem richtigen Drama: das Theater im OP feiert in diesem Jahr seinen dreißigsten Geburtstag. Über 300 Einladungen sind verschickt, Festredner bestellt, Ehemalige eingeladen,…
Arne Dahl

Der Kommissar höchstpersönlich

25. September 2014 Jasmin Büttner
Der Autor Arne Dahl war am Mittwochabend auf Einladung des Literarischen Zentrums in der Aula am Wilhelmsplatz zu Gast, um sein gerade bei Piper auf deutsch erschienenes Buch Der elfte Gast vorzustellen. Sakko, kariertes Hemd, grauer Dreitagebart,…

Bewegende Theaterbilder

22. September 2014 Tina Fibiger
Spielzeitstart am Jungen Theater mit dem Weltkriegsdrama „Im Westen nichts Neues“ Der Erdhaufen auf der Bühne des Jungen Theaters erinnert an ein Massengrab. Doch schon bald fliegen die Fetzen aus geschreddertem Kork. Auch in den schwarzen Stiefeln, die aus…

Herbert Grimme „Inspirationen – Kreationen“

17. September 2014 Tina Fibiger
Zur Ausstellungseröffnung "Inspiration - Kreationen" von Herbert Grimme in der Torhaus-Galerie sprach Tina Fibiger. Lesen Sie hier ihre Ansprache zur Eröffnung.
Circus Roncalli in Göttingen

Anmut und Verzauberung

12. September 2014 Jens Wortmann
Circus Roncalli in Göttingen Roncalli-Fans gibt es überall – und das seit 37 Jahren. Viele Fans hatten in der Vergangenheit weite Entfernungen zurückgelegt, um ihren Traum-Circus zu erleben. Und das nur, um einen Abend lang zu träumen, dem Alltag zu…
Felix Klieser

Felix Klieser erhält den ECHO KLASSIK

09. September 2014 Jens Wortmann
Der aus Göttingen stammende Hornist Felix Klieser gewinnt den ECHO KLASSIK 2014. Er wird in der Kategorie "Nachwuchskünstler des Jahres" ausgezeichnet. „Ich habe mich riesig gefreut, als ich erfahren habe, in diesem Jahr mit dem ECHO Klassik ausgezeichnet zu…

Die Abgründigkeit des Erlebten

09. September 2014 Julia Falk
Mr. Marmalade von Noah Haidle im Theater im OP „Du Scheißfotze“, sagt der Mann im Anzug zu Lucy. Er ist wütend, weil das Baby so laut schreit, dass er den Fernseher nicht hören kann. Lucy bringt dem Mann ein Bier. Dann tötet sie ihr Neugeborenes, weil es…

Packend und facettenreich

09. September 2014 Mira Leonhardt
Anna Thalbach liest „Vor den Vätern sterben die Söhne“ aus dem Buch von Thomas Brasch bei den Göttinger Theatertagen An einem schwarzen Tisch, auf der schwarzen mit Scheinwerfern beleuchteten Bühne nimmt Anna Thalbach locker und freundlich lächelnd Platz. Die…
Mathias Brandt im Deutschen Theater

Kino im Kopf

07. September 2014 Jens Wortmann
Matthias Brandt und Jens Thomas bei den Göttinger Theater Tagen Der Film „Die Vögel“ ist von Alfred Hitchcock – und der spielte am ersten Abend der Göttinger Theater Tage mit Matthias Brandt und Jens Thomas gar keine Rolle, obwohl dies so angekündigt wurde.…

Theaterprojekt mit Arbeitssuchenden

20. August 2014 Christoph Awe, Junges Theater
Junges Theater Göttingen in Kooperation mit BUPNET GmbH Zu Beginn der neuen Spielzeit startet am Jungen Theater Göttingen ein Theaterprojekt in Zusammenarbeit mit der BUPNET Bildung und Netzwerk GmbH. Die Fortbildung „Take Action“ richtet sich an…

Tanzen und Verdrängen

15. August 2014 Dajana Zehler
Premiere von Headstate im Theater im OP Zwei Männer, zwei Frauen. Sie sind kaputt. Sehr kaputt. Mickey, die Prostituierte, ist schließlich tot. Das ist etwas blöd, denn nun stehen die andern mit einer Leiche da. Aber halb so wild, sie sind ja Meister in der…

Kompositionswettbewerb »Solovioline trifft Schulklasse«

07. August 2014 Ulrike Eberle
anlässlich des Int. Joseph Joachim Violinwettbewerbs Hannover 2015 Die Musikland Niedersachsen gGmbH schreibt für das Begleitprogramm „Zu Gast im Klassenzimmer“ des Int. Joseph Joachim Violinwettbewerbs einen bundesweiten Kompositionswettbewerb für junge…
Klaus Wißmann und Rasmus Görnandt singen das Kultstück

5 Jahre Kreuzberg on Kultour e.V.

07. August 2014 Klaus Wißmann
Fünf Jahre ist es nun schon her, genauer gesagt am 13. August, seit sich Freunde undehemalige Mitarbeiter des legendären Café Kreuzberg zusammen fanden und den VereinKreuzberg on KulTour e.V. gründeten. Doch wie kam es überhaupt dazu?
Wiebke Eymess und Friedolin Müller

Wenn schon Diesseits, dann Göttingen!

04. August 2014 Jens Wortmann
„Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie“ – das Lied gab es erst als Zugabe. „Gibt es in Göttingen einen Puff?“ fragt Friedolin, beantwortet die Frage aber gleich selber: „Natürlich einen Akademikerpuff, da kommen die Männer immer eine Viertelstunde zu…

Kabarett als Form einer Kritik

01. August 2014 Felix Steinbock
Mit Django Asül im Deutschen Theater begann am gestrigen Abend der Göttinger Kultursommer. Dort stellte er einem mehrheitlichen Ü-40er Publikum sein neues Programm Paradigma vor. Paradigma komme aus dem Griechischen und meine die Sicht auf die Welt. Diese…
Gerrit Zitterbart am Hammerflügel

Das klingende Museum

01. August 2014 Gerrit Zitterbart
Neues Angebot im Clavier-Salon Es ist Ferienzeit, aber der Clavier-Salon macht keine Ferien, sondern ist immer für Sie da: es warten wieder wunderbare Programme auf Sie. Nun sind alle Flügel versammelt und spielbereit, daher habe ich eine neue Programmschiene…

Standpunkte und Standorte – die Diskussion um das Städtische Museum

28. Juli 2014 Dr. Peter Aufgebauer
Offener Brief des Geschichtsvereins für Göttingen und Umgebung e.V. Im Jahre 2008 stellte sich ein unerwartet hoher Sanierungsbedarf an den mehr als dreihundert Jahre alten Komplexen des Städtischen Museums am Ritterplan heraus: Schwamm im Mauerwerk, Fäulnis…

Aufbrücke / Umbrüche

25. Juli 2014 Jens Wortmann
Programm der nächsten Spielzeit im Jungen Theater Der neue Intendant des Jungen Theaters Göttingen Nico Dietrich hat gemeinsam mit seinem Künstlerischen Leiter Tobias Sosinka die Spielzeit 2014/2015 vorgestellt. Im Mittelpunkt der Präsentation des Konzepts…
Opernsänger Rolando Villazón

Vorverkaufsstart für den Literaturherbst

23. Juli 2014 Jens Wortmann
Der Göttinger Literaturherbst 2014 hat nun sein komplettes Programm vorgestellt und gleichzeitig den Vorverkauf gestartet. Als Höhepunkte im Programm sind die Lesung mit dem Weltstar Rolando Villazón, aber auch die Lesungen mit Max Goldt, Axel Hacke, Judith…

Circus Roncalli in Göttingen

21. Juli 2014 Jens Wortmann
Mit „Salto vitale“ kehrt Roncalli auf Sondertournee zu seinen Wurzeln zurück - ab 11. September in Göttingen Bernhard Paul erfüllt sich und dem Publikum einen besonderen Wunsch. Zweites Gastspielunternehmen steuert Städte an, die der Kult Circus nie bereisen…

Schauspielkunst Director´s Cut

18. Juli 2014 Dajana Zehler
Premiere von Henrik Ibsens „Gespenster“ im Theater im OP Die aktuelle Inszenierung des Theaters im OP ist etwas für alle, denen es eine Freude ist Stücke zu sehen, die den Schwerpunkt auf ihre Charaktere und deren Beziehungen zueinander legen. Mit einigen der…
Anja Johannsen stellt das Programm des Literarischen Zentrums vor

Von Eseln und anderen Höhepunkten

17. Juli 2014 Jens Wortmann
Das Literarische Zentrum stellt sein Programm Herbst/Winter 2014/15 vor Ein wieder rappelvolles Programm stellten Anja Johannsen und ihr Team im Literarischen Zentrum vor. Zudem gibt es personelle Veränderungen: Gesa Husemann, die im letzten Jahr Johannsen…
Lutz Keßler, Marc Zurmühle und Nicole Gronemeyer

Bleibt alles anders

12. Juli 2014 Jens Wortmann
Eine Buchvorstellung: der Verlag „Theater der Zeit“ stellt das Buch „Bleibt alles anders“ vor. Es geht um die 15jährige Intendanz von Marc Zurmühle am Deutschen Theater in Göttingen. Jetzt könnte man meinen, es läuft alles wie geplant: Herausgeber, Autoren…
Johannes Peter Herberhold (2.v.l.) mit seinem Team

Göttinger Literaturherbst mit neuen Dimensionen

09. Juli 2014 Jens Wortmann
23. Göttinger Literaturherbst vom 10. bis zum 29. Oktober Der Göttinger Literaturherbst beginnt am 10. Oktober. Hinter dieser eher unscheinbaren Nachricht verbirgt sich eine ganze Menge Inhalt. Der wichtigste: dass die 23. Auflage dieses Festivals überhaupt…
Das neue Spielzeitheft - leuchtet im Dunkeln

Das Ensemble ist das Zentrum

03. Juli 2014 Jens Wortmann
Neues Graphikkonzept des Deutschen Theaters vorgestellt „Wir wollen in unserer künstlerischen Arbeit reduzieren, komprimieren“, sagt der neue Intendant des Deutschen Theaters Erich Sidler. Diese Aussage haben die Graphiker der Agentur Boros aufgenommen. Das…

Musik erklingt in der ganzen Stadt auf zehn Bühnen

29. Juni 2014 Hannes Piening
Bläserklassentag am 5. Juli in Northeim Northeim zum Klingen bringen – das werden 65 Bläserklassen aus 34 niedersächsischen Schulen mit insgesamt über 2000 Schülerinnen und Schülern auf zehn Bühnen: Die Stadt ist am Sonnabend, 5. Juli, Gastgeber des achten…

Gesucht: Werke für Solovioline & Schulklasse

29. Juni 2014 Ulrike Eberle
Musikland Niedersachsen schreibt Wettbewerb für junge Komponisten aus Im Rahmen des 2015 erneut stattfindenden Internationalen Joseph Joachim Violinwettbewerbs Hannover schreibt die Musikland Niedersachsen gGmbH einen bundesweiten Kompositionswettbewerb für…

Sinnsuche im Wald

19. Juni 2014 Dajana Zehler
Premiere von „Totenkopfschwärmer“ im Theater im OP An einem brüllend heißen Sommerabend treffen sich vier Jugendliche an „ihrem“ Baum am Waldrand. Sie trinken, rauchen, kühlen sich im nahen Tümpel ab und langweilen sich – „Was man halt so macht, wenn man…

Herrschaftszeiten, war das großartig!

10. Juni 2014 Jens Wortmann
Die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen sind vorbei Was waren das für Festspiele! Die finanziellen Unterstützer sprechen immer von einem Leuchtturmprojekt, das die Händel-Festspiele darstellen. Das war kein Leuchtturm, das war ein vierzehntägiges…
Bernd Ruf, Künstlerischer Leiter von

Persönlichkeitsbildend

06. Juni 2014 Jens Wortmann
Rückblick und Vorschau bei "Händel 4 Kids!" Die Jugendoper 2014 „Familienbande: Faramondo“ war ein großer Erfolg. Hierin waren sich alle Beteiligten und Sponsoren bei einer Pressekonferenz vor der letzten Vorstellung einig. Der Künstlerische Leiter Bernd Ruf…

Parsifal – einer von uns, mit uns, unter uns

02. Juni 2014 Felix Steinbock
Premiere im Jungen Theater Die durch und durch hypochondrische Kundry sitzt im Wartesaal einer Notaufnahme, trägt ein Schwanenkostüm und teilt ihrer Mutter immer neue Einfälle absurder Krankheiten per Telefon mit, bis ein schwarz gekleideter und am Ohr mit…
Ovationen nach der Premiere

Faramondo triumphiert

01. Juni 2014 Maren Lippke 1 Comments
Premiere der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen im Deutschen Theater sorgt für Beifallsstürme Bravorufe und stehende Ovationen – die Premiere der Oper Faramondo, die am 31.05. im Deutschen Theater im Rahmen der Internationalen Händel-Festspiele…

Pures Entertainment

26. Mai 2014 Dajana Zehler
Premiere von William Wycherleys „The Country Wife“ im Theater im OP Harry Horner lässt durch seinen Arzt in London das Gerücht verbreiten er sei impotent, um sich zum arglos geduldeten Gesellschafter gelangweilter aristokratischer Ehefrauen zu machen und sich…
Laurence Cummings

FestspielOrchester Göttingen in Hamburg und London gefeiert

26. Mai 2014 Maren Lippke
Das FestspielOrchester Göttingen ist auch auf internationalem Parkett erfolgreich. Das 2006 gegründete Hausensemble der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen wurde bei seinen Gastspielen in der Hamburger Laeiszhalle und beim Lufthansa Festival of…
Elisabeth-Marie Leistikow und Philip Leenders

Störsignale, die keiner hören will

26. Mai 2014 Tina Fibiger
Edward Albees Zoogeschichte am Jungen Theater An dieser Parkbank fehlt nur noch das Hinweisschild. Bitte nicht stören! Aber auch so vertraut Peter darauf, dass ihn hier niemand bei seinem Sonntagnachmittagsritual im Central Park belästigt. Zeitung lesen,…

Doch noch eine Chance auf Oratorium und Opernpremiere

23. Mai 2014 Ilka Daerr
Restkartenkontingent im Vorverkauf Die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen haben eine gute Nachricht für alle Festspiel-Freunde, die bei Oratorium und Opernpremiere bislang leer ausgegangen sind: Durch die überraschende Freigabe eines kleinen…

KUNST e.V. vergibt 16.000 Euro für Kulturprojekte im Bereich Inklusion

22. Mai 2014 Nils König
Der Verein KUNST e.V. hatte im Herbst 2013 beschlossen, mit den Erlösen der KUNST-Gala 2014 Kulturprojekte zu fördern, die im Sinne der Inklusion gemeinsam von Menschen ohne und mit Behinderungen bzw. mit speziellem Förderbedarf durchgeführt werden. Die…
Pianist Andrei Korobeinikov

„Nachtmusik“ und open air

22. Mai 2014 Jens Wortmann
Das Göttinger Symphonie Orchester im Juni Eine „Nachtmusik“ der besonderen Art erwartet die Zuhörer am 20. Juni in der Stadthalle Göttingen mit ebenso modernen wie romantischen Klangmalereien nächtlicher Dunkelheit. Den Auftakt des Abends macht die deutsche…
Das FestspielOrchester Göttingen

Jubiläumsfeierlichkeiten zur Personalunion

20. Mai 2014 Inga Därr
FestspielOrchester Göttingen zu Gast in London Das FestspielOrchester Göttingen und der NDR Chor unter der Leitung von Laurence Cummings werden gemeinsam mit hochkarätigen Solisten am 24. Mai das Abschlusskonzert des Lufthansa Festival of Baroque Musique in…
Voreingestelltes Bild

Und bin so klug als wie zuvor

09. Mai 2014 Jens Wortmann
Göttinger Oberbürgermeister-Kandidaten sind sich in Sachen Kultur überwiegend einig Nicht zum ersten Mal fällt im Wahlkampf auf, dass die Kandidatin und die Kandidaten um das Amt des Oberbürgermeisters in Göttingen sich in den meisten Punkten einig sind.…

Proberaummangel & Spielstättensterben: Wo bleibt die Hilfe?

09. Mai 2014 Klaus Wissmann
Internetportal Musiker für Musiker www.musikerfuermusiker.de Hilf dir selbst, sonst hilft dir keiner. Jedenfalls nicht, wenn es darum geht dem Proberaummangel und Spielstättensterben in Göttingen entgegen zu wirken. Verwaltung und Politik haben den Mangel…
Public Viewing in der Lokhalle 2013

Faramondo für alle!

08. Mai 2014 Ilka Daerr
Public Viewing am 8. Juni in der Lokhalle Gespannt warteten die Göttinger Festspielfreunde auf eine Information, die man sowohl im Magazin als auch auf der Webseite der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen bislang vergeblich suchte: den Ort des…
Django Asül

Django Asül zu Gast beim Göttinger Kultursommer 2014

08. Mai 2014 Stadt Göttingen
Ein Großer seines Genres, der Kabarettist Django Asül, macht den Auftakt beim diesjährigen Göttinger Kultursommer. Er stellt sein neues Programm "Paradigma" am Donnerstag, 31. Juli 2014 um 20.00 Uhr im Deutschen Theater in Göttingen vor. Karten sind ab sofort…

Kunst e.V. begrüßt Abbruch der Verhandlungen

01. Mai 2014 Nils König
Göttinger Kulturschaffende fordern schlüssige Konzepte Der Verein Kunst e.V. begrüßt den Abbruch der Verkaufsverhandlungen mit dem Bielefelder Galeristen Natan Koch über die städtischen Immobilien Bürgerstraße 13 (Baptistenkirche) und 15 (ehemalige…

Seit 25 Jahren regionale Kulturförderung

30. April 2014 PM
Landschaftsverband vergibt Zuschüsse / Umzug nach Göttingen Die Zusammenarbeit zwischen den benachbarten Landkreisen ist in Südniedersachsen kein Selbstläufer. Beobachten konnte man das zuletzt an den gescheiterten Bemühungen, den Landkreis Northeim in die…
aus

So tun als ob vor Leuten

28. April 2014 Dajana Zehler
Zwei Uraufführungen an einem Abend im Theater im OP Bereits zum sechsten Mal hatte das Theater im OP im vergangenen Jahr einen Dramatikerwettbewerb ausgeschrieben, der sich gezielt an Autoren und Autorinnen richtete, die im Bereich Theater bislang noch keine…

Stadthallen-Ideenwettbewerb verlängert

23. April 2014 Nils König
Erste Vorschläge eingegangen! Die Abgabefrist für den von KUNST e.V. ausgerufenen Ideenwettbewerb „Die Stadthalle meiner Träume“ wird verlängert auf den 23.5.2014. Es gibt bereits die ersten Wettbewerbsbeiträge, die bei KUNST e.V. eingegangen sind; weitere…
Tobias Wolff und Stefan Lipski mit dem ersten Kleber

Handel hilft Händel

11. April 2014 Maren Lippke
Internationale Händel-Festspiele Göttingen starten Unterstützer-Kampagne für Göttinger Einzelhändler, Gastronomen und Hoteliers Wenn es so weitergeht, sieht man demnächst in vielen Göttinger Geschäften kleine runde Vignetten mit der Aufschrift „Wir…

Musiker Für Musiker

08. April 2014 Klaus Wissmann
www.musikerfuermusiker.de - Neues Internetportal für Göttingen und Südniedersachsen Durch einen eklatanten Proberaummangel und das zunehmende Sterben von Spielstätten, wird es für Musiker in Göttingen und Umgebung immer schwieriger, ihrer Leidenschaft…

Das beste aller Theaterstücke

06. April 2014 Dajana Zehler
Premiere von „Candide oder: You are not in wonderland.“ im Jungen Theater Wir leben doch in der besten aller Welten! Ein herrlicher Frühling liegt über Göttingen, die Eisdielen haben wieder auf, die medizinische Versorgung ist exzellent, das Hackfleisch…

Julius-Club 2014 startet in die achte Runde

06. April 2014 Carola Meissl, Niedersächsische Sparkassenstiftung
VGH-Stiftung und Büchereizentrale Niedersachsen laden Kinder und Jugendliche zwischen 11 und 14 Jahren zum Lesesommer Bald ist es wieder soweit: Auf den Start des JULIUS-CLUBs 2014 warten die Kinder und Jugendlichen in Niedersachsen. Ab sofort können sich 11…

Ein Wachmacher, integriert mit vielen wichtigen Fragen über das Leben

29. März 2014 Nathalie Piskorz
Uraufführung im Jungen Theater „Wirkt das Göttin-Gen noch heute?“ Diese Frage thematisiert das neue Theaterstück „Das Göttin-Gen – eine Stadt heilt sich selbst“, produziert von bodytalk, Analogtheater und dem Jungen Theater. Die Protagonisten wehren sich…

Göttinger Gewinner beim Landeswettbewerb Jugend musiziert

26. März 2014 Jens Wortmann
Beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ konnten sich 15 junge Musiker aus Göttingen über erste Preise freuen. Die älteren unter ihnen haben sich damit für den Bundeswettbewerb qualifiziert und werden zu dieser Entausscheidung weitergeleitet. Der…
Anna Piechotta

Komisch im Sinne von seltsam

24. März 2014 Dajana Zehler
Klavierkabarettistin Anna Piechotta singt im Apex über dumme Kinder und tote Frettchen Man kann nur spekulieren, warum die hübsche junge Frau, die mit ihren großen Augen, den wippenden, gelockten Haaren und der tadellosen Figur fraglos dem heutigen…
Bodo Wartke: Teenager zu sein, mit Ukulele

Ein Abend voller Probleme

18. März 2014 Dajana Zehler
Bodo Wartke begeistert in der Stadthalle mit seinen „Klaviersdelikten“ Seit Jahren ist mir unklar, warum die Sendung „Deutschland sucht das Supertalent“ ihre in ewiger Wiederholungsschleife tönende „Give me one moment in time!“-Slow-Motion nicht endlich…

Chance für begabte junge Musiker aus Niedersachsen

15. März 2014 Henrik Ballwanz
Landesjugendensemble Neue Musik öffnet sich für neue Mitglieder Wolfenbüttel / Hannover – Das Landesjugendensemble Neue Musik (LNM) öffnet sich für neue Mitglieder. Gesucht werden begabte, junge, niedersächsische Musiker_innen mit einem Interesse an Neuer…

Händel-Festspiele geben Sponsorenkontingente frei

15. März 2014 Maren Lippke
Für (fast) alle Veranstaltungen der Int. Händel-Festspiele Göttingen 2014 sind wieder Karten verfügbar Das Gerücht, die Veranstaltungen der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen seien quasi ab Verkaufsstart so gut wie ausverkauft, hält sich seit jeher…

Zeitraubende Ermittlungen

13. März 2014 Dajana Zehler
Das Theater im OP spielt John B. Priestleys „Ein Inspektor kommt“ Vielleicht gibt es irgendwo in Göttingen eine engagierte Pädagogin, die ebenso wie meine alte Deutschlehrerin nicht müde wird, bei jeder sich bietenden Gelegenheit zu betonen, dass die Würze in…
Andor Izsák

Projektchor Synagogalmusik

10. März 2014 Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Göttingen
Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Göttingen Für die zweite Jahreshälfte plant die christlich-jüdische Gesellschaft ein Projekt der besonderen Art, für das wir auf Ihre Unterstützung hoffen. Unter Leitung des Intendanten der Göttinger…

Eine Geschichte voller Milchverständnisse

10. März 2014 Dajana Zehler
Kabarettist Holger Edmaier zum ersten Mal zu Gast im Göttinger Apex Die Kuh hat es ihm angetan – egal ob als Plüschtier auf dem Klavier, Milchlieferant deutscher Kleinbauern, verehrte Heiligkeit fernöstlicher Kulturen oder von Dädalus konstruierte Attrappe in…
Marli Kießling, Kaspar Seiffert, Christian Kozimalla im Juni 2013

Kaspar Seiffert ist gestorben

06. März 2014 Norbert Baensch
Nach schwerer Krankheit ist Kaspar Seiffert in Benniehausen gestorben. Fast sein ganzes Berufsleben war der am 1.4.1938 in Jamlitz/Niederlausitz Geborene ein prägendes Mitglied des Deutschen Theaters in Göttingen - als Theaterfotograf, Designer und als…

Südniedersachsen ist ein Festivalschwerpunkt

04. März 2014 Jens Wortmann
Anlässlich der Internationalen Tourismusbörse in Berlin vom 5. bis 9. März ist bereits zum vierten Mal die niedersächsische Festivalkarte der Musikland Niedersachsen gGmbH erschienen. Die auffaltbare Karte verzeichnet 62 Musikfestivals aus ganz Niedersachsen,…

Niedersachsens beste junge Musiker bei „Jugend musiziert“

28. Februar 2014 Jens Wortmann
Über 600 Jugendliche beim 51. Landeswettbewerb Rund 600 junge Musiker aus Niedersachsen treten in diesem Jahr beim 51. Landeswettbewerb von „Jugend musiziert“ an. Der größte und wichtigste Musikwettbewerb Deutschlands hat auch hierzulande nichts von seiner…

Musikalischer Osterspaziergang

28. Februar 2014 Ursula Kloyer-Hess
Das Göttinger Symphonie Orchester im März und April 2014 Wer den Ostersonntag mit einem außergewöhnlichen Musikgenuss krönen möchte, dem bietet sich hierzu am 20. April um 17.00 Uhr in der Stadthalle Göttingen die ideale Gelegenheit: Unter Leitung von…
Anna Dennis

Anna Dennis 2014 erneut in Göttingen

14. Februar 2014 Jens Wortmann
Star der Festspiel-Oper 2013 ersetzt Ida Falk Winland in Joshua Da Ida Falk Winland ihr Engagement bei den Internationalen Händel-Festspielen Göttingen 2014 kurzfristig absagen musste, dürfen sich die Besucher des Oratoriums Joshua am 29. Mai 2014 auf die…
Das Ensemble Radio Antiqua

Radio Antiqua ist Sieger der Göttinger Reihe 2013/2014

12. Februar 2014 Maren Lippke
Ensemble überzeugt Jury und Publikum „Die letzten werden die ersten sein“ – das schien in den letzten Jahren das inoffizielle Motto der Göttinger Reihe Historischer Musik zu sein. Doch in diesem Jahr war bei der Göttinger Reihe alles anders: Sieger der…

Führer zur Kirchenmusik

12. Februar 2014 Landschaftsverband Südniedersachsen
Der Landschaftsverband Südniedersachsen hat jetzt zum zwölften Mal die Broschüre „Musik in Kirchen“ herausgegeben, in der eine Auswahl kirchenmusikalischer Termine geboten wird. Es werden etwa 230 Termine für das ganze Jahr 2014 angeführt. Die Herstellung…

Neu: der wöchentliche CD-Tipp

08. Februar 2014 Jens Wortmann
Seit kurzem ist er online - der wöchentliche CD-Tipp auf den Seiten des Kulturbüros. Jede Woche gibt es nun eine neue Empfehlung - ausgesprochen von Stefan Lipsky vom CD-Laden Tonkost. Das Angebot stammt aus dem Magazin "Note 1". Dieses Unternehmen ist eines…

Eine bittere-humorvolle Geschichte im Jungen-Theater

31. Januar 2014 Eva Schiwek
"Der Hals der Giraffe" - Premiere im Jungen Theater Eine geknickt sitzende Frau auf der Bühne. Entsetzt hört man im Publikum jemanden flüstern: „Sie hat ne Knarre in der Hand.“ So begann das Theaterstück „Der Hals der Giraffe“, das am Donnerstag Abend auf der…
Frank Peter Zimmermann

Monat der Weltstars beim GSO

29. Januar 2014 Ursula Kloyer-Hess
Im Monat Februar bietet Göttingen die Bühne für drei absolute Topstars der Klassikszene: Den Geiger Frank Peter Zimmermann, den Pianisten Kirill Gerstein und den Flötenvirtuosen Maurice Steger. Was sie ihren Zuhörern gemeinsam mit dem Göttinger Symphonie…

Positive Abstimmung über das Kulturticket

24. Januar 2014 Jens Wortmann
Bei den Abstimmungen über das Kulturticket haben sich 64,1% der Wahlbeteiligten für einen Erhalt dieses Angebotes für Studierende der Universität ausgesprochen. Mit dem Kulturticket werden Eintrittskarten von Göttinger Kulturveranstaltern stark vergünstigt…
Voreingestelltes Bild

Vorverkauf für Int. Händel-Festspiele Göttingen beginnt am 20. Januar

17. Januar 2014 Maren Lippke
Festspielmagazine bei den Göttinger Vorverkaufsstellen erhältlich Am 20. Januar beginnt der öffentliche Vorverkauf der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen. Das neue Festspielmagazin mit dem ausführlichen Programm und interessanten Infos rund um die…

Nico Dietrich wird neuer Intendant des Jungen Theaters

17. Januar 2014 Thomas Löding
Start in der Spielzeit 2014/15 Der neue Intendant des Jungen Theaters Göttingen heißt Nico Dietrich. Ab der Spielzeit 2014/15 wird der in Brandenburg/Havel Geborene das Haus am Wochenmarktplatz leiten. Dietrich, Jahrgang 1979, absolvierte sein Studium der…

Fortbildungsangebot "Kulturführerschein"

15. Januar 2014 Christiane Mielke
Informationsveranstaltung am Mittwoch, 22. Januar 2014, 17 Uhr, musa Als Gemeinschaftsprojekt führen Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur und die musa in Kürze ein neues Fortbildungs- und Engagement­programm ein: den Kulturführerschein. Der…

Stahlharte Jungs lassen die Hüllen fallen

13. Januar 2014 Dajana Zehler 3 Comments
Premiere von „Ladies Night“ im Theater im OP Man kann viel über das Stück "Ladies Night" von Stephen Sinclair und Anthony McCarten nachdenken. Man kann sich fragen, warum eine Komödie mit einer mehr als übersichtlichen Handlung ein internationaler Bestseller…

Aufruf zur Teilnahme an der "Nacht der Chöre"

10. Januar 2014 Bernd Eberhardt
Nacht der Chöre am 28. Mai 2014 Das Kreiskantorat des Ev.-luth. Kirchenkreises Göttingen veranstaltet in diesem Jahr zum 4. Mal die „Nacht der Chöre“. Am Mittwoch, den 28. Mai haben zahlreiche Chöre des Kreisgebietes - vorrangig aus der klassisch-kirchlichen…
Händel und seine Partner: Tobias Wolff, Rainer Hald, Dagmar Schlapeit-Besck, Sabine Schormann, Stephan Lüttich, Laurence Cummings, Wolfgang Meyer, Katja Lembke, Bernhard Reuter und Annette Schwandner

Die Queen in Göttingen?

06. Januar 2014 Jens Wortmann
Programmvorstellung der Internationalen Händel-Festspiele

Mit viel Liebe zum Detail

21. Dezember 2013 Silja Gwinner
"Oh, du, du fröhliche..." im Apex Verschiedene Versionen der Weihnachtsgeschichte und andere Geschichten aus der Weihnachtszeit wurden am Dienstagabend, 17.12.2013 im AEPX von der Compagnia Buffo geboten. Unter dem Titel „Oh, du, du fröhliche…“ präsentierten…

„Jedes Jahr die gleiche Scheiße!“

09. Dezember 2013 Dajana Zehler
„Alles Weihnachten“ im Theater im OP Vergessen Sie dieses Jahr den Weihnachtsmarkt! Eine echte Alternative bietet das Theater im OP, wo Sie für anderthalb Stunden ebenfalls mit allem, was Weihnachten heutzutage ausmacht, bombardiert werden – nur wesentlich…
Die Stillen Hunde zum 200. Geburtstag der Brüder Grimm

Gesottenes und Gebratenes

29. September 2013 Julia Kretzschmar
Und wenn sie nicht gestorben sind... Moment, das kenn ich doch ganz anders Sich vorlesen lassen, dazu passenden Klängen lauschen, gemütlich essen oder einen guten Tropfen trinken; so kann man einen Märchenabend angenehm verbringen. Die Stillen Hunde Christoph…
Premiere im ThOP

Pac Man im Klostergarten

16. September 2013 Dajana Zehler
Amit Esaus „Verlosung der Taubstummen“ im Theater im OP Die Bühne ganz in weiß, darauf symmetrisch arrangierte Rasenplatten, Blumen, eine Gartenbank – den Mittelpunkt des aktuellen ThOP-Stücks bildet ein Klostergarten. In diesem finden sich nur noch wenige…

Kunstvolle Stimmgewalt im Namen des Irrsinns

02. September 2013 Julia Kretzschmar
Eine musikalische Lesung mit Matthias Brandt, Rezitation und Jens Thomas, Klavier und Gesang Blaues Licht auf schwarzem Hintergrund. Ein schwarzer Flügel. Ein Lesepult, ebenfalls schwarz. So simpel beginnt das Gastspiel von Matthias Brandt und Jens Thomas,…

Jetzt schon Tickets sichern

Kulturticket

Gandersheimer Domfestspiele

Europäisches Filmfestival