Punkte neu 30 transparentWillkommen im Kulturbüro Göttingen - Ihrem Veranstaltungsportal für Göttingen

Seit dem Wintersemester 2012/2013 gibt es für alle Studierenden der Universität Göttingen ein Kultursemesterticket, kurz Kulturticket. Dieses bietet in Form des Studienausweis kostenfreien oder stark ermäßigten Eintritt in verschiedene Veranstaltungen der zahlreichen Kultureinrichtungen in Göttingen. Die genauen Konditionen der einzelnen Einrichtungen und weitere Informationen sind hier auf den Seiten des AStA der Uni Göttingen zu finden.

Hier sind alle Termine aufgeführt, für die das Kulturticket gilt. Mehr Termine gibt es hier im Kulturkalender und links in den einzelnen Spielplänen.

Kulturticket

Dezember,
2017
11. Dezember 2017
11. Dezember 2017
  • kartenbestellen 

     
    Montag, 11. Dezember 2017 20:15
    Theater im OP (ThOP)
    John Graham: Hexenschuss
     

    Was bekommt man, wenn der Geliebte, der Ehemann, ein mürrischer Doktor, ein blinder Klavierstimmer, eine betrunkene Stewardess und eine gestresste PR-Managerin zuhause auftauchen?

    Stichworte:

     
  •  

    Veranstaltungspreis: 3€
     
    Montag, 11. Dezember 2017 21:30 (Einlass ab 20:00 Uhr)
    Nörgelbuff
    NB Houseband

    Funk, Soul, Blues & Jazz & Special Guest
     

    Göttinger Allstar-Formation – waschechte Clubband – Sammelsurium kongenialer Musiker – Ideenschmiede und Anlaufstelle für neue Projekte: All das macht die NB-Houseband so besonders und so einzigartig

    Stichworte:

     
12. Dezember 2017
  • kartenbestellen 

     
    Dienstag, 12. Dezember 2017 10:00 - 10:30
    Treffpunkt DT - X Bellevue
    Frederick

    Von Leo Lionni
     

    Seit mehr als 30 Jahren begeistert Fredericks Geschichte jung und alt. Für Kinder ab 4 Jahre

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Dienstag, 12. Dezember 2017 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Uraufführung
    „America First“ von Christoph Klimke
     

    Marilyn Monroe lebt - in diesem Stück ist sie eine starke Frau, die weiß, was sie will.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Dienstag, 12. Dezember 2017 20:30
    Woggon Göttingen
    Josef und Maria

    Schauspiel von Peter Turrini
     

    Peter Turrinis Volksstück spielt in einem Kaufhaus und was liegt näher, als es am Ort des Geschehens zu spielen

    Stichworte:

     
13. Dezember 2017
  • kartenbestellen 

     
    Mittwoch, 13. Dezember 2017 09:00 - 09:30
    Treffpunkt DT - X Bellevue
    Frederick

    Von Leo Lionni
     

    Seit mehr als 30 Jahren begeistert Fredericks Geschichte jung und alt. Für Kinder ab 4 Jahre

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 20 € (erm. 10
     
    Mittwoch, 13. Dezember 2017 19:45 - 21:30
    Clavier-Salon
    Ludwig van Beethoven
    Duoabend Tim Posner, Violoncello, Johannes Nies, Klavier

    Die Sonaten für Klavier und Violoncello
     

    Eine seltene Gelegenheit, das gesamte Sonatenwerk Beethovens für diese Besetzung an einem Abend zu hören.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Mittwoch, 13. Dezember 2017 20:15
    Theater im OP (ThOP)
    John Graham: Hexenschuss
     

    Was bekommt man, wenn der Geliebte, der Ehemann, ein mürrischer Doktor, ein blinder Klavierstimmer, eine betrunkene Stewardess und eine gestresste PR-Managerin zuhause auftauchen?

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt: 2 €
     
    Mittwoch, 13. Dezember 2017 22:00
    Nörgelbuff
    Salsa en Sotano

    Salsa- und Latin-Party
     

    Salsa- und Latin-Party mit DJ Quito

    Stichworte:

     
14. Dezember 2017
  • kartenbestellen 

     
    Donnerstag, 14. Dezember 2017 20:00
    Junges Theater
    Barbara. Gegen das Vergessen.

    Schauspiel mit Live-Musik von Peter Christoph Scholz
     

    20. Todestag der französischen Chansonsängerin Barbara und der 50. Jahrestag der Übertragung des „Göttingen Liedes“ aus der Stadthalle Göttingen

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Tickets ab 18,80 €
     
    Donnerstag, 14. Dezember 2017 20:00 - 21:30
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Der Untertan

    von Heinrich Mann
     

    Heinrich Manns »Der Untertan« ist zwar im wilhelminischen Zeitalter verortet, aber der Weg und die Charakterisierung Diederich Heßlings hat bis heute nichts an Aktualität eingebüßt.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Tickets im Vorverkauf: 9 € (erm. 7 €)
     
    Donnerstag, 14. Dezember 2017 20:00
    Literarisches Zentrum
    Francfort en français - Pacale Kramer / Noëlle Revaz
     

    Durch den deutsch-französischen Abend führt Martin Zingg (Basel) und macht so das Schweizer Trio komplett. Felicitas Madl (Göttingen) liest aus den deutschen Übersetzungen.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Donnerstag, 14. Dezember 2017 20:00
    DT-X Deutsches Theater (Keller)
    „Winnetou und der halbe Abt“

    Komödie von Lars Wätzold
     

    Freuen Sie sich auf die schönste Männerfreundschaft aller Zeiten.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Donnerstag, 14. Dezember 2017 21:00 (Einlass ab 20:00 Uhr)
    Nörgelbuff
    Benefiz Studieren ohne Grenzen

    mit Orange Light & Frau Pauli
     

    Frau Pauli freut sich des Lebens und singt darüber, manchmal pfeift sie auch oder spielt Geige.

    Stichworte:

     
15. Dezember 2017
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 15. Dezember 2017 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Uraufführung
    „Fräulein Agnes“

    Komödie von Rebekka Kricheldorf
     

    Rebekka Kricheldorf zeichnet ein Portrait der kreativen Bohème

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 15. Dezember 2017 20:00 - 21:30
    Junges Theater
    Tausendmal berührt!

    Musikspektakel von Fred Kerkmann und Tobias Sosinka
     

    Eine Revue mit berührenden, bewegenden und immer aufrüttelnden Songs

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 15. Dezember 2017 20:00 - 21:20
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    „Vereinte Nationen“ von Clemens J. Setz
     

    In Clemens J. Setz‘ subtiler Komödie hat die Digitalisierung die Familie voll im Griff.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 15. Dezember 2017 20:15
    Theater im OP (ThOP)
    John Graham: Hexenschuss
     

    Was bekommt man, wenn der Geliebte, der Ehemann, ein mürrischer Doktor, ein blinder Klavierstimmer, eine betrunkene Stewardess und eine gestresste PR-Managerin zuhause auftauchen?

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    15,- / 10,- Euro
     
    Freitag, 15. Dezember 2017 20:15
    Apex
    stille hunde - Eine Weihnachtsgeschichte

    nach der Erzählung von Charles Dickens
     

    stille hunde hat sich der berühmten Geistergeschichte von Charles Dickens angenommen und ein raffiniert konstruiertes Zwei-Personen-Stück daraus gemacht

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 15. Dezember 2017 20:30
    Woggon Göttingen
    Josef und Maria

    Schauspiel von Peter Turrini
     

    Peter Turrinis Volksstück spielt in einem Kaufhaus und was liegt näher, als es am Ort des Geschehens zu spielen

    Stichworte:

     
  •  

    Preis an der Abendkasse erfragen.
     
    Freitag, 15. Dezember 2017 21:00 (Einlass ab 20:00 Uhr)
    Nörgelbuff
    Lassiter

    Groschenheftlesung mit Musik
     

    Lassiter reitet wieder!
    Groschenheft-Lesung mit Musik

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    VVK 16 €, Kulturticket 6
     
    Freitag, 15. Dezember 2017 21:00
    musa-Saal
    Rainer von Vielen & Orange
     

    Orange klingt gleichzeitig wie eine wild gewordene Herde Elefanten in der Steppe der Serengeti - und trifft auf Rainer von Vielen mit seinem "Bastard-Pop"

     
16. Dezember 2017
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 15 € (erm. 10 €)
     
    Samstag, 16. Dezember 2017 19:45 - 21:30
    Clavier-Salon
    Beethovens Geburtstag
    Clavierabend Gerrit Zitterbart

    Werke von Beethoven auf drei Instrumenten seiner Zeit
     

    Geburtstage von großen Komponisten fordern zu besonderen Programmen heraus. Heute können Sie Werke von Beethoven auf drei Hammerflügeln aus den verschiedenen Lebensstadien des Komponisten hören.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Samstag, 16. Dezember 2017 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Premiere
    „Das Licht im Kasten“ von Elfriede Jelinek
     

    Eine Liebeserklärung, aber auch eine bitterböse Analyse dessen, was die edlen Stoffe verdecken.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Samstag, 16. Dezember 2017 20:00 - 22:00
    Junges Theater
    Er ist wieder da

    Komödie nach dem Roman von Timur Vermes
     

    Deutscher Herbst 2017. Was wäre wenn, Adolf Hitler wieder erwachte?

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Samstag, 16. Dezember 2017 20:00
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Deutschsprachige Erstaufführung
    „Wasted“ von Kate Tempest
     

    Die britische Rapperin Kate Tempest ist ein künstlerisches Multitalent.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Preise: 17,00 Euro / erm. 10,00 Euro
     
    Samstag, 16. Dezember 2017 20:15
    Apex
    Kabarett
    HG. Butzko: Menschliche Intelligenz oder Wie blöd kann man sein?
     

    „Sein Kabarett ist so nachhaltig, dass es einen noch Tage drauf beschäftigt.”

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Samstag, 16. Dezember 2017 20:15
    Theater im OP (ThOP)
    John Graham: Hexenschuss
     

    Was bekommt man, wenn der Geliebte, der Ehemann, ein mürrischer Doktor, ein blinder Klavierstimmer, eine betrunkene Stewardess und eine gestresste PR-Managerin zuhause auftauchen?

    Stichworte:

     
  •  

    AK: 12€, 9€ erm.
     
    Samstag, 16. Dezember 2017 21:00 (Einlass ab 20:00 Uhr)
    Nörgelbuff
    kleineReise & Tante Polly

    Pop & Seeräuberswing, Polkajazz
     

    Die früh gealterten, aber ewig jungen Haudegen vom Hamburger Kiez präsentieren an diesem Abend ihr neues Programm „Tristesse Totale“.

    Stichworte:

     
17. Dezember 2017
  •  
    2. April 2017 - 29. Juli 2018
    Öffnungszeiten:
    Sonntags 10-16 Uhr
     
    Kunstsammlung Göttingen Auditorium

    Italiener in Göttingen - Gemälde aus der Kunstsammlung der Universität.

    Die Göt­tinger Kunst­sammlung be­sitzt 33 Ge­mälde italienisch­er Künst­ler, von Gold­grund­tafeln aus dem 14. Jahr­hundert über früh­neu­zeitliche Por­traits bis hin zu Ve­duten des 18. und Wer­ken des 19. Jahr­hunderts.

     Eintritt: 3 €  

     

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 10 €, Kinder 5 €
     
    Sonntag, 17. Dezember 2017 11:15 - 12:15
    Clavier-Salon
    Kinderkonzert
    "Wir gehen ins Konzert"

    Gerrit Zitterbart spielt und erzählt
     

    Die Kinderkonzerte von Gerrit Zitterbart ermöglichen auch schon kleinen Zuhörern ab ca. 5 Jahren den Zugang zur klassischen Musik. Es darf gelacht, getanzt, gesungen und geklatscht werden!

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Sonntag, 17. Dezember 2017 15:00 - 16:30
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    „Bei den wilden Kerlen“

    Familienstück nach Dave Eggers und Maurice Sendak
     

    Seit 1963 wachsen Kinder mit dem Buch »Wo die wilden Kerle wohnen« auf, das die Wut von Kindern, ihre Abenteuerlust, ihr Geborgenheitsbedürfnis, ihre Reaktionen auf die Welt und ihre Fähigkeit, Ängste zu überwinden, wild und poetisch in Wort und Bild erzählt.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    15,- / 10,- Euro
     
    Sonntag, 17. Dezember 2017 17:00
    Apex
    stille hunde - Eine Weihnachtsgeschichte

    nach der Erzählung von Charles Dickens
     

    stille hunde hat sich der berühmten Geistergeschichte von Charles Dickens angenommen und ein raffiniert konstruiertes Zwei-Personen-Stück daraus gemacht

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Tickets von 9 € bis 29 €
     
    Sonntag, 17. Dezember 2017 18:00
    Jacobikirche
    Jacobikantorei
    Bach: Weihnachtsoratorium, Kantaten IV bis VI

    Kantate „Gelobet seist Du, Jesu Christ“
     

    mit der Kantorei St. Jacobi

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Sonntag, 17. Dezember 2017 18:00 - 19:25
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Deutschsprachige Erstaufführung
    Das kleine Pony

    von Paco Bezerra
     

    »Das kleine Pony« ist ein Stück über Partnerschaft, über Vorurteile und über die Angst von Eltern angesichts der Pflicht, ihr Kind zu beschützen.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Sonntag, 17. Dezember 2017 18:00 - 19:15
    DT-X Deutsches Theater (Keller)

    „Malala“ von Nick Wood
     

    Malala Yousafzai ist vermutlich die jüngste Menschenrechtsaktivistin und sicher die jüngste Friedensnobelpreisträgerin überhaupt

    Stichworte:

     
18. Dezember 2017
  •  

     
    Montag, 18. Dezember 2017 11:00
    Junges Theater
    Schulvorstellung (Anmeldung erforderlich)
    Der kleine Prinz

    von Antoine de Saint- Exupéry
     

    Der kleine Prinz ist und bleibt ein wahres Meisterwerk.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Montag, 18. Dezember 2017 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    „Herr Puntila und sein Knecht Matti“ von Bertolt Brecht
     

    Der Herr kann nicht ohne seinen Knecht und der Knecht findet kein Auskommen ohne seinen Herrn.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Montag, 18. Dezember 2017 20:30
    Woggon Göttingen
    Josef und Maria

    Schauspiel von Peter Turrini
     

    Peter Turrinis Volksstück spielt in einem Kaufhaus und was liegt näher, als es am Ort des Geschehens zu spielen

    Stichworte:

     
  •  

    Veranstaltungspreis: 3€
     
    Montag, 18. Dezember 2017 21:30 (Einlass ab 20:00 Uhr)
    Nörgelbuff
    NB Houseband

    Funk, Soul, Blues & Jazz & Special Guest
     

    Göttinger Allstar-Formation – waschechte Clubband – Sammelsurium kongenialer Musiker – Ideenschmiede und Anlaufstelle für neue Projekte: All das macht die NB-Houseband so besonders und so einzigartig

    Stichworte:

     
19. Dezember 2017
  • kartenbestellen 

     
    Dienstag, 19. Dezember 2017 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Ein Monat auf dem Lande

    Komödie von Ivan Turgenev
     

    »Ein Monat auf dem Lande« ist ein flirrendes Spiel über Wünsche und Gelegenheiten, Begierden und verpasste Chancen, wie es sich nur in trägen Sommertagen ereignen kann, in denen die Entschleunigung die Sinne öffnet und Raum für Tagträume schafft.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Dienstag, 19. Dezember 2017 21:00 (Einlass ab 20:00 Uhr)
    Nörgelbuff
    Georgia Inn & Animi Vox & Sleeves

    Indie Rock, Ufo Pop
     

    GEORGIA INN. Vier junge Musiker aus Göttingen. Ohne den Anspruch die Welt umzukrempeln, dafür mit umso mehr Herz, Verstand und einer Ehrlichkeit, die im Kopf bleibt.

    Stichworte:

     
20. Dezember 2017
  • kartenbestellen 

     
    Mittwoch, 20. Dezember 2017 10:00 - 11:00
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Netboy

    von Petra Wüllenweber
     

    »Netboy« zeigt, in welche ungeahnten Abhängigkeiten Jugendliche im Internet geraten können.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Mittwoch, 20. Dezember 2017 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Uraufführung
    „America First“ von Christoph Klimke
     

    Marilyn Monroe lebt - in diesem Stück ist sie eine starke Frau, die weiß, was sie will.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 19,50 €
     
    Mittwoch, 20. Dezember 2017 20:00
    Junges Theater
    Die Känguru-Chroniken - Ansichten eines vorlauten Beuteltiers

    von Marc-Uwe Kling
     

    Ein ungewöhnliches Duo nimmt uns mit in seinen Alltag - mal bissig-anarchistisch, mal verschroben, dann wieder liebevoll-ironisch und stets völlig absurd..

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Tickets zu 16,50 Euro
     
    Mittwoch, 20. Dezember 2017 20:15
    Apex
    Kabarett
    Bernd Gieseking: Ab dafür! - Satirischer Jahresrückblick 2017
     

    „Ab dafür!” Bis heute bedeutet das jährlich: Satire und Komik, Kommentar und Nonsens über den alltäglichen Wahnwitz des vergangenen Jahres.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Mittwoch, 20. Dezember 2017 20:30
    Woggon Göttingen
    Josef und Maria

    Schauspiel von Peter Turrini
     

    Peter Turrinis Volksstück spielt in einem Kaufhaus und was liegt näher, als es am Ort des Geschehens zu spielen

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt: 2 €
     
    Mittwoch, 20. Dezember 2017 22:00
    Nörgelbuff
    Salsa en Sotano

    Salsa- und Latin-Party
     

    Salsa- und Latin-Party mit DJ Quito

    Stichworte:

     
21. Dezember 2017
  • kartenbestellen 

     
    Donnerstag, 21. Dezember 2017 10:00 - 10:30
    Treffpunkt DT - X Bellevue
    Frederick

    Von Leo Lionni
     

    Seit mehr als 30 Jahren begeistert Fredericks Geschichte jung und alt. Für Kinder ab 4 Jahre

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 20 € (erm. 10€)
     
    Donnerstag, 21. Dezember 2017 19:45 - 21:30
    Clavier-Salon
    Duoabend Yü-Yen Li, Violine & Gerrit Zitterbart, Claviere

    Werke von Beethoven und Brahms
     

    Yü-Yen Li ist eine in Göttingen aufgewachsene Geigerin von internationalem Rang. Sie wurde ausgebildet u.a. bei Zakhar Bron, Ruggiero Ricci und Salvatore Accardo.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Donnerstag, 21. Dezember 2017 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Ein Blick von der Brücke

    von Arthur Miller
     

    Dass sich die Probleme von Migranten in den letzten 60 Jahren kaum verändert haben, zeigt eindringlich Arthur Millers »Ein Blick von der Brücke«.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 19,50 €
     
    Donnerstag, 21. Dezember 2017 20:00
    Junges Theater
    Die Känguru-Chroniken - Ansichten eines vorlauten Beuteltiers

    von Marc-Uwe Kling
     

    Ein ungewöhnliches Duo nimmt uns mit in seinen Alltag - mal bissig-anarchistisch, mal verschroben, dann wieder liebevoll-ironisch und stets völlig absurd..

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Donnerstag, 21. Dezember 2017 20:00
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Irrungen, Wirrungen

    nach Theodor Fontane
     

    Eine Liebesbeziehung zwischen einem Adligen
    und einer Bürgerlichen im ausgehenden
    19. Jahrhundert ist Anlass für »Viel Freud, viel
    Leid. Irrungen, Wirrungen«

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Donnerstag, 21. Dezember 2017 20:00 - 21:10
    DT-X Deutsches Theater (Keller)
    Unser Dorf soll schöner werden

    von Klaus Chatten
     

    Ronny Thalmeyer verkörpert den faschistoiden Wutbürger.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Tickets zu 16,50 Euro
     
    Donnerstag, 21. Dezember 2017 20:15
    Apex
    Kabarett
    Bernd Gieseking: Ab dafür! - Satirischer Jahresrückblick 2017
     

    „Ab dafür!” Bis heute bedeutet das jährlich: Satire und Komik, Kommentar und Nonsens über den alltäglichen Wahnwitz des vergangenen Jahres.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Donnerstag, 21. Dezember 2017 20:30
    Woggon Göttingen
    Josef und Maria

    Schauspiel von Peter Turrini
     

    Peter Turrinis Volksstück spielt in einem Kaufhaus und was liegt näher, als es am Ort des Geschehens zu spielen

    Stichworte:

     
22. Dezember 2017
  • kartenbestellen 

    Tickets ab 21,04 €
     
    Freitag, 22. Dezember 2017 19:45 - 22:05
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Im weißen Rössl

    Singspiel von Ralph Benatzky
     

    Berliner Schnauze versus Österreichischer Schmäh...

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 22. Dezember 2017 20:00
    Junges Theater
    Johann Wolfgang von Goethe: Urfaust
     

    Unter der Regie von Nico Dietrich spielt das Junge Theater in dieser Spielzeit erstmals wieder einen „Urfaust“.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    17,00 € / erm. 10,00 €
     
    Freitag, 22. Dezember 2017 20:15
    Apex
    Carsten Höfer: Weihnachtsversteher

    Kabarett
     

    Kabarett für alle, die Weihnachten lieben oder lieber nicht.

    Stichworte:

     
23. Dezember 2017
  •  

    Eintritt: 5 €
     
    Samstag, 23. Dezember 2017 12:00 - 12:30
    Clavier-Salon
    Claviermusik zum Genießen
    Musik zum Mittag
     

    30 Minuten lang Klaviermusik auf den historischen Clavieren des Clavier-Salons

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Samstag, 23. Dezember 2017 18:00 - 19:30
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    „Bei den wilden Kerlen“

    Familienstück nach Dave Eggers und Maurice Sendak
     

    Seit 1963 wachsen Kinder mit dem Buch »Wo die wilden Kerle wohnen« auf, das die Wut von Kindern, ihre Abenteuerlust, ihr Geborgenheitsbedürfnis, ihre Reaktionen auf die Welt und ihre Fähigkeit, Ängste zu überwinden, wild und poetisch in Wort und Bild erzählt.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Samstag, 23. Dezember 2017 20:00
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Deutschsprachige Erstaufführung
    „Wasted“ von Kate Tempest
     

    Die britische Rapperin Kate Tempest ist ein künstlerisches Multitalent.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    15,- / 10,- Euro
     
    Samstag, 23. Dezember 2017 20:15
    Apex
    stille hunde - Eine Weihnachtsgeschichte

    nach der Erzählung von Charles Dickens
     

    stille hunde hat sich der berühmten Geistergeschichte von Charles Dickens angenommen und ein raffiniert konstruiertes Zwei-Personen-Stück daraus gemacht

    Stichworte:

     
24. Dezember 2017
  •  
    2. April 2017 - 29. Juli 2018
    Öffnungszeiten:
    Sonntags 10-16 Uhr
     
    Kunstsammlung Göttingen Auditorium

    Italiener in Göttingen - Gemälde aus der Kunstsammlung der Universität.

    Die Göt­tinger Kunst­sammlung be­sitzt 33 Ge­mälde italienisch­er Künst­ler, von Gold­grund­tafeln aus dem 14. Jahr­hundert über früh­neu­zeitliche Por­traits bis hin zu Ve­duten des 18. und Wer­ken des 19. Jahr­hunderts.

     Eintritt: 3 €  

     

    Stichworte:

     
26. Dezember 2017
  • kartenbestellen 

     
    Dienstag, 26. Dezember 2017 15:00 - 16:30
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    „Bei den wilden Kerlen“

    Familienstück nach Dave Eggers und Maurice Sendak
     

    Seit 1963 wachsen Kinder mit dem Buch »Wo die wilden Kerle wohnen« auf, das die Wut von Kindern, ihre Abenteuerlust, ihr Geborgenheitsbedürfnis, ihre Reaktionen auf die Welt und ihre Fähigkeit, Ängste zu überwinden, wild und poetisch in Wort und Bild erzählt.

    Stichworte:

     
27. Dezember 2017
28. Dezember 2017
  •  

    Preise: Kinder 5,00 Euro / Erwachsene 10
     
    Donnerstag, 28. Dezember 2017 16:00
    Apex
    Theater für Kinder
    stille hunde: Der gestiefelte Kater
     

    Stefan Dehler und Christoph Huber erzählen die berühmte Geschichte, die als eines der Märchen der Brüder Grimm in den Kanon der Weltliteratur eingegangen ist, mit einer ganzen Reihe origineller Theatermittel als Paradebeispiel tierischer Schlauheit und menschlicher Eitelkeit nach.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Donnerstag, 28. Dezember 2017 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Shockheaded Peter

    Junk-Opera von Julian Crouch, Phelim McDermott und The Tiger Lillies
     

    Die Junk-Oper der Tiger Lillies verschiebt lustvoll die Perspektive: Sie rückt die Eltern ins Zentrum des Geschehens und entlarvt schonungslos die wahren Triebkräfte der Erziehungsberechtigten.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Donnerstag, 28. Dezember 2017 20:00 - 21:30
    Junges Theater
    Tausendmal berührt!

    Musikspektakel von Fred Kerkmann und Tobias Sosinka
     

    Eine Revue mit berührenden, bewegenden und immer aufrüttelnden Songs

    Stichworte:

     
29. Dezember 2017
  •  

    Eintritt 5,- / 10,- Euro
     
    Freitag, 29. Dezember 2017 16:00
    Apex
    Premiere
    Pinocchio - Die abenteuerliche Geschichte eines Holzkopfs

    stille hunde
     

    Am Anfang ist das Holz - kein gewöhnliches Brennholz, sondern ein Scheit, dem irgendwer ein anarchisches Wesen eingepflanzt hat.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 29. Dezember 2017 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Uraufführung
    „Fräulein Agnes“

    Komödie von Rebekka Kricheldorf
     

    Rebekka Kricheldorf zeichnet ein Portrait der kreativen Bohème

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 29. Dezember 2017 20:00
    Junges Theater
    Der größte Zwerg

    Ein Sudelstück für Georg Christoph Lichtenberg von Peter Schanz
     

    Mit „Der größte Zwerg“ wagt das Junge Theater Göttingen, anlässlich des 275. geburtstages von georg Christoph Lichtenberg, ein Theaterstück wie eine Lichtenberg-Vorlesung: spektakulär, experimentierfreudig, scharfsinnig, satirisch und voller Liebe zu den beladenen Menschen.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 29. Dezember 2017 20:00 - 21:20
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    „Vereinte Nationen“ von Clemens J. Setz
     

    In Clemens J. Setz‘ subtiler Komödie hat die Digitalisierung die Familie voll im Griff.

    Stichworte:

     
30. Dezember 2017
  •  

     
    Samstag, 30. Dezember 2017 16:00
    Apex
    stille hunde - Vom kleinen Maulwurf
     

    Christoph Huber und Stefan Dehler haben mit viel Spielwitz und einfachen Theatermitteln aus dem Kult-Bilderbuch ein anarchisches Stück Clownstheater gemacht.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 15 € (erm. 10
     
    Samstag, 30. Dezember 2017 19:45 - 21:30
    Clavier-Salon
    Laute und leise Stücke, die Sie bisher immer verpasst haben...
    Silvesterkonzert am falschen Datum:
    Lauter Unsinn

    Clavierabend Gerrit Zitterbart
     

    Laute und leise Stücke, die Sie bisher immer verpasst haben...

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Samstag, 30. Dezember 2017 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    „Herr Puntila und sein Knecht Matti“ von Bertolt Brecht
     

    Der Herr kann nicht ohne seinen Knecht und der Knecht findet kein Auskommen ohne seinen Herrn.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Samstag, 30. Dezember 2017 20:00
    Junges Theater
    Barbara. Gegen das Vergessen.

    Schauspiel mit Live-Musik von Peter Christoph Scholz
     

    20. Todestag der französischen Chansonsängerin Barbara und der 50. Jahrestag der Übertragung des „Göttingen Liedes“ aus der Stadthalle Göttingen

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    17,00 € / erm. 10,00 €
     
    Samstag, 30. Dezember 2017 20:15
    Apex
    Maja Müller-Bula & Andreas Düker
    Über die Verführung von Engeln - Erotische Lieder und Gedichte von Bertolt Brecht
     

    Die Schauspielerin Maja Müller-Bula und der Gitarrist Andreas Düker laden im 60sten Todesjahr des Dichters zu einem lyrischen Streifzug mit drastischen wie zartfühlend-komischen Liedern, Gedichten, Anekdoten seiner Liebschaften, Ehen und lebenslangen Affären ein

    Stichworte:

     
31. Dezember 2017

Jetzt schon Tickets sichern

Kulturticket

Gandersheimer Domfestspiele

Figurentheatertage