Punkte neu 30 transparentWillkommen im Kulturbüro Göttingen - Ihrem Veranstaltungsportal für Göttingen

Kulturkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche

Monatsansicht

18. Januar 2018
18. Januar 2018
  •  
    11. Dezember 2017  bis 21. Januar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10-12 und 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Glasbau der Galerie Alte Feuerwache

    "Eine Flucht in Bildern"
    Syrische Künstler dokumentieren ihre Flucht

    Eine Veranstaltung der Universität Göttingen

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    21. November 2017 bis zum 11. Januar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di, Mi + Fr: 10 – 15 Uhr Do: 10 – 18 Uhr Sa: 10 – 14 Uhr
     
    AWO Kunst.Hand.Werk

    Ausstellung
    George Torosyan „November“
    Malerei

    Kunst.Hand.Werk ist gemeinsam mit der Brot-Galerie und der Kulturpforte ein Ort, der Kaffee, Kuchen, Kunst und Kultur in gemütlicher Atmosphäre vereint.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    10. Dezember bis 5. Januar
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Karl Anton: Punctum

    Karl Anton ist Maler und Autor in Leipzig. In der Ausstellung zeigt Anton klein- bis großformatige abstrakte Malerei.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    11. September 2017 - 28. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Do 9 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 15 Uhr
     
    Deutsches Primatenzentrum

    Primaten

    Seit 40 Jahren forscht das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) mit und über Primaten. Doch was zeichnet diese besondere Tiergruppe, zu der auch der Mensch gehört, aus? Wie kommunizieren verschiedene Affenarten miteinander? Und welche Form des Soziallebens haben sie entwickelt? Die Ausstellung vermittelt Wissenswertes rund um unsere nächsten Verwandten und gewährt dabei Einblicke in die vielfältigen Forschungsarbeiten des DPZ.

     

     

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  

     
    Donnerstag, 4. Januar 2018 17:30
    Lumière
    OmU
    Loving Vincent

    GB/Polen 2017, 95 Min.
     

    Ein Film über das Leben und den ungewöhnlichen Tod des legendären niederländischen Malers Vincent van Gogh

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Donnerstag, 4. Januar 2018 19:00
    Galerie Art Supplement
    Karl Anton: Lesung
     

    Geschichten müssen aufgeschrieben werden, damit der Kopf wieder frei wird für Neues.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Donnerstag, 4. Januar 2018 19:30
    Lumière
    Die Unsichtbaren

    D 2016, 106 Min.
     

    DIE UNSICHTBAREN ist ein außergewöhnliches Drama, dessen Drehbuch auf Interviews basiert, die Regisseur Claus Räfle und Ko-Autorin Alejandra López mit Zeitzeugen geführt und in ihren Film integriert haben. Sie erzählen die spannende und hoch emotionale Geschichte dieser wagemutigen Helden und widmen sich damit einem weitgehend unbekannten Kapitel des jüdischen Widerstands.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Veranstaltungspreis: 3 €
     
    Donnerstag, 4. Januar 2018 21:00 (Einlass ab 20:00 Uhr)
    Nörgelbuff
    Deep in the groove

    Jam Session
     

    Bühne für alle, die Groove, Jazz, Blues, Funk, Electro und Freestyle lieben

    Stichworte:

     
  •  

     
    Donnerstag, 4. Januar 2018 22:00
    Lumière
    OmU
    Logan Lucky

    USA 2017, 119 Min.
     

    Vier Jahre nachdem Steven Soderbergh verkündete, keine Kinofilme mehr zu drehen, ist er zurück.

    Stichworte:

     
  •  
    11. Dezember 2017  bis 21. Januar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10-12 und 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Glasbau der Galerie Alte Feuerwache

    "Eine Flucht in Bildern"
    Syrische Künstler dokumentieren ihre Flucht

    Eine Veranstaltung der Universität Göttingen

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    21. November 2017 bis zum 11. Januar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di, Mi + Fr: 10 – 15 Uhr Do: 10 – 18 Uhr Sa: 10 – 14 Uhr
     
    AWO Kunst.Hand.Werk

    Ausstellung
    George Torosyan „November“
    Malerei

    Kunst.Hand.Werk ist gemeinsam mit der Brot-Galerie und der Kulturpforte ein Ort, der Kaffee, Kuchen, Kunst und Kultur in gemütlicher Atmosphäre vereint.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    10. Dezember bis 5. Januar
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Karl Anton: Punctum

    Karl Anton ist Maler und Autor in Leipzig. In der Ausstellung zeigt Anton klein- bis großformatige abstrakte Malerei.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    11. September 2017 - 28. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Do 9 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 15 Uhr
     
    Deutsches Primatenzentrum

    Primaten

    Seit 40 Jahren forscht das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) mit und über Primaten. Doch was zeichnet diese besondere Tiergruppe, zu der auch der Mensch gehört, aus? Wie kommunizieren verschiedene Affenarten miteinander? Und welche Form des Soziallebens haben sie entwickelt? Die Ausstellung vermittelt Wissenswertes rund um unsere nächsten Verwandten und gewährt dabei Einblicke in die vielfältigen Forschungsarbeiten des DPZ.

     

     

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  

     
    Freitag, 5. Januar 2018 17:30
    Lumière
    Loving Vincent

    GB/Polen 2017, 95 Min.
     

    Ein Film über das Leben und den ungewöhnlichen Tod des legendären niederländischen Malers Vincent van Gogh

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 5. Januar 2018 19:30
    Lumière
    Die Unsichtbaren

    D 2016, 106 Min.
     

    DIE UNSICHTBAREN ist ein außergewöhnliches Drama, dessen Drehbuch auf Interviews basiert, die Regisseur Claus Räfle und Ko-Autorin Alejandra López mit Zeitzeugen geführt und in ihren Film integriert haben. Sie erzählen die spannende und hoch emotionale Geschichte dieser wagemutigen Helden und widmen sich damit einem weitgehend unbekannten Kapitel des jüdischen Widerstands.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Freitag, 5. Januar 2018 20:00
    musa-Salon
    Zwischen Hip und Geheimtipp:
    PowerDance

    Lebendig, freundlich, uncool
     

    „Rock, Pop, Ethno zwischen Greatest Hit und Geheimtipp...!“

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt 16,50 €
     
    Freitag, 5. Januar 2018 20:15
    Apex
    Kösling geht auf's Ganze! - Von Hochzeiten und anderen Mutproben

    Marcel Kösling
     

    30-60-90 die Nummern von Marcel Köslings Leben.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 5. Januar 2018 21:00 (Einlass ab 20:00 Uhr)
    Nörgelbuff
    Ricochet & Freight Yard

    Alternative Rock
     


    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 5. Januar 2018 22:00
    Ballsaal Juzi
    Batcave Concert

    Dividing Lines
     

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 5. Januar 2018 22:00
    Lumière
    OmU
    Logan Lucky

    USA 2017, 119 Min.
     

    Vier Jahre nachdem Steven Soderbergh verkündete, keine Kinofilme mehr zu drehen, ist er zurück.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 5. Januar 2018 22:00
    Irish Pub
    Stan Silver
     

    Mit einem Mix aus Country, Rock´n`Roll, Folk und Pop kreiert er seinen eigenen Stil.

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    21. November 2017 bis zum 11. Januar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di, Mi + Fr: 10 – 15 Uhr Do: 10 – 18 Uhr Sa: 10 – 14 Uhr
     
    AWO Kunst.Hand.Werk

    Ausstellung
    George Torosyan „November“
    Malerei

    Kunst.Hand.Werk ist gemeinsam mit der Brot-Galerie und der Kulturpforte ein Ort, der Kaffee, Kuchen, Kunst und Kultur in gemütlicher Atmosphäre vereint.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  

    Eintritt frei
     
    Samstag, 6. Januar 2018 11:00 - 12:00
    Stadtbibliothek Göttingen
    Die SamstagsVorleser - „An einem kalten Wintermorgen“

    Carola Lampe liest
     

    Kommt, wir lesen euch vor! Für Kinder ab 4 Jahren.

    Stichworte:

     
  •  

    5 €
     
    Samstag, 6. Januar 2018 12:00 - 12:30
    Clavier-Salon
    Claviermusik zum Genießen
    Musik zum Mittag
     

    30 Minuten lang Klaviermusik auf den historischen Clavieren des Clavier-Salons

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt: 5 €
     
    Samstag, 6. Januar 2018 15:00
    Städtisches Museum
    LichtenbergTheater im Museum: Lichtenbergs Lachen
     

    Eine Zeitreise mit Lichtenberg für Kinder, Jugendliche und Familien

    Stichworte:

     
  •  

     
    Samstag, 6. Januar 2018 17:30
    Lumière
    Loving Vincent

    GB/Polen 2017, 95 Min.
     

    Ein Film über das Leben und den ungewöhnlichen Tod des legendären niederländischen Malers Vincent van Gogh

    Stichworte:

     
  •  

     
    Samstag, 6. Januar 2018 19:00
    Dots
    United and Strong vs Coroner MD vs Worthless Order
     

    Das Neue Jahr gleich mal mit nem Hardcorekracher beginnen...

    Stichworte:

     
  •  

     
    Samstag, 6. Januar 2018 19:30
    Lumière
    Die Unsichtbaren

    D 2016, 106 Min.
     

    DIE UNSICHTBAREN ist ein außergewöhnliches Drama, dessen Drehbuch auf Interviews basiert, die Regisseur Claus Räfle und Ko-Autorin Alejandra López mit Zeitzeugen geführt und in ihren Film integriert haben. Sie erzählen die spannende und hoch emotionale Geschichte dieser wagemutigen Helden und widmen sich damit einem weitgehend unbekannten Kapitel des jüdischen Widerstands.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Ticketpreise von 51 € bis 75 €
     
    Samstag, 6. Januar 2018 20:00
    Stadthalle Göttingen
    Wiener Johann Strauß - Galakonzert

    mit dem Internationalen Johann Strauss Orchester
     

    Lebendige Wiener Musikkultur in bester Strauss-Manier!

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Samstag, 6. Januar 2018 20:00 - 22:00
    Junges Theater
    Er ist wieder da

    Komödie nach dem Roman von Timur Vermes
     

    Deutscher Herbst 2017. Was wäre wenn, Adolf Hitler wieder erwachte?

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt 16,50 €
     
    Samstag, 6. Januar 2018 20:15
    Apex
    Artgerechte Spaltung

    Michael Feindler
     

    Die Sprache ist seine Waffe, die Gesellschaft der Schleifstein, an dem er sie schärft.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt: 5 €
     
    Samstag, 6. Januar 2018 22:00
    Nörgelbuff
    Gypsy Juice

    Globalkan Beats, Electro Swing, World Grooves
     

    mit DJ Ringo

     
  •  

     
    Samstag, 6. Januar 2018 22:00
    Lumière
    OmU
    Logan Lucky

    USA 2017, 119 Min.
     

    Vier Jahre nachdem Steven Soderbergh verkündete, keine Kinofilme mehr zu drehen, ist er zurück.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Samstag, 6. Januar 2018 22:00
    Irish Pub
    Stan Silver
     

    Mit einem Mix aus Country, Rock´n`Roll, Folk und Pop kreiert er seinen eigenen Stil.

    Stichworte:

     
  •  
    11. Dezember 2017  bis 21. Januar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10-12 und 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Glasbau der Galerie Alte Feuerwache

    "Eine Flucht in Bildern"
    Syrische Künstler dokumentieren ihre Flucht

    Eine Veranstaltung der Universität Göttingen

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    Öffnungszeiten:
    Sonntags von 10 bis 16 Uhr
     
    Ethnologische Sammlung im Intitut für Ethnologie

    Ethnologische Sammlung: Dauerausstellung
    der Universität Göttingen

    Die Ethnologische Sammlung der Universität Göttingen ist eine der bedeutendsten Lehr- und Forschungssammlungen im deutschsprachigen Raum. Ihre Anfänge reichen bis in die Zeit der Aufklärung zurück.

     

     

     
  •  
    7. Januar bis 25. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-So 11-17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung
    Frank Hoppmann

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    Öffnungszeiten:
    Sonntags 10 bis 16 Uhr
     
    Zoologisches Museum

    Sonntagsspaziergänge
    Zoologisches Museum

    Im Johann-Friedrich-Blumenbach-Institut für Zoologie und Anthropologie der Universität Göttingen angesiedelt, beherbergt das Zoologische Museum weit über 100.000 präparierte Tiere in Gläsern, Schachteln und Kästen.

     

     

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    2. April 2017 - 29. Juli 2018
    Öffnungszeiten:
    Sonntags 10-16 Uhr
     
    Kunstsammlung Göttingen Auditorium

    Italiener in Göttingen - Gemälde aus der Kunstsammlung der Universität.

    Die Göt­tinger Kunst­sammlung be­sitzt 33 Ge­mälde italienisch­er Künst­ler, von Gold­grund­tafeln aus dem 14. Jahr­hundert über früh­neu­zeitliche Por­traits bis hin zu Ve­duten des 18. und Wer­ken des 19. Jahr­hunderts.

     Eintritt: 3 €  

     

    Stichworte:

     
  •  

     
    Sonntag, 7. Januar 2018 11:30
    7. Januar bis 25. Februar
    Altes Rathaus
    Ausstellungseröffnung
    Frank Hoppmann
     

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Sonntag, 7. Januar 2018 11:30 - 13:00
    Kunstsammlung Göttingen Auditorium
    Kunst für Kinder

    Mitmachaktion in der Kunst­ge­schicht­lichen Sammlung der Georg-August-Uni­versität
     

    Parallel zu den Kunst­werk des Monats-Vorträgen, findet die Mit­mach­aktion Kunst für Kinder statt, sodass so­wohl Kinder als auch Eltern Kunst er­leben können.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Sonntag, 7. Januar 2018 12:00
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Galerie Art Supplement
    Ausstellungseröffnung
    Gruppenausstellung „Treffpunkt“

    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus
     

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt: 5 €
     
    Sonntag, 7. Januar 2018 15:00
    Städtisches Museum
    LichtenbergTheater im Museum: Lichtenbergs Lachen
     

    Eine Zeitreise mit Lichtenberg für Kinder, Jugendliche und Familien

    Stichworte:

     
  •  

     
    Sonntag, 7. Januar 2018 17:30
    Lumière
    Die Unsichtbaren

    D 2016, 106 Min.
     

    DIE UNSICHTBAREN ist ein außergewöhnliches Drama, dessen Drehbuch auf Interviews basiert, die Regisseur Claus Räfle und Ko-Autorin Alejandra López mit Zeitzeugen geführt und in ihren Film integriert haben. Sie erzählen die spannende und hoch emotionale Geschichte dieser wagemutigen Helden und widmen sich damit einem weitgehend unbekannten Kapitel des jüdischen Widerstands.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Sonntag, 7. Januar 2018 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Uraufführung
    „America First“ von Christoph Klimke
     

    Marilyn Monroe lebt - in diesem Stück ist sie eine starke Frau, die weiß, was sie will.

    Stichworte:

     
  •  

    12 € / 9 €
     
    Sonntag, 7. Januar 2018 20:00
    Junges Theater
    Doppelkonzert von Nightfall und Brand New Key

    Nightfall mit special Guest Abdallah Ghbash
     

    Stichworte:

     
  •  
    11. Dezember 2017  bis 21. Januar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10-12 und 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Glasbau der Galerie Alte Feuerwache

    "Eine Flucht in Bildern"
    Syrische Künstler dokumentieren ihre Flucht

    Eine Veranstaltung der Universität Göttingen

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    11. September 2017 - 28. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Do 9 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 15 Uhr
     
    Deutsches Primatenzentrum

    Primaten

    Seit 40 Jahren forscht das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) mit und über Primaten. Doch was zeichnet diese besondere Tiergruppe, zu der auch der Mensch gehört, aus? Wie kommunizieren verschiedene Affenarten miteinander? Und welche Form des Soziallebens haben sie entwickelt? Die Ausstellung vermittelt Wissenswertes rund um unsere nächsten Verwandten und gewährt dabei Einblicke in die vielfältigen Forschungsarbeiten des DPZ.

     

     

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Montag, 8. Januar 2018 15:15
    Stadtbibliothek, Zweigstelle Grone
    Stadtbibliothek
    Vorlesen in der Zweigstelle Grone: Die Olchis bekommen ein Haustier
     

    Margarete Winkler liest vor.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt 10,- €
     
    Montag, 8. Januar 2018 16:30
    GDA Wohnstift Göttingen
    Glasharfenkonzert
     

    Es erklingen Originalwerke für Glasharmonika, Bearbeitungen
    klassischer Werke und bekannte eingängige Melodien.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Montag, 8. Januar 2018 17:30
    Lumière
    Loving Vincent

    GB/Polen 2017, 95 Min.
     

    Ein Film über das Leben und den ungewöhnlichen Tod des legendären niederländischen Malers Vincent van Gogh

    Stichworte:

     
  •  

     
    Montag, 8. Januar 2018 19:30
    Lumière
    Die Unsichtbaren

    D 2016, 106 Min.
     

    DIE UNSICHTBAREN ist ein außergewöhnliches Drama, dessen Drehbuch auf Interviews basiert, die Regisseur Claus Räfle und Ko-Autorin Alejandra López mit Zeitzeugen geführt und in ihren Film integriert haben. Sie erzählen die spannende und hoch emotionale Geschichte dieser wagemutigen Helden und widmen sich damit einem weitgehend unbekannten Kapitel des jüdischen Widerstands.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Montag, 8. Januar 2018 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    „Das Licht im Kasten“ von Elfriede Jelinek
     

    Eine Liebeserklärung, aber auch eine bitterböse Analyse dessen, was die edlen Stoffe verdecken.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Montag, 8. Januar 2018 20:00 - 21:15
    DT-X Deutsches Theater (Keller)
    „Glück“

    Komödie von Eric Assous
     

    Wie geht das überhaupt mit einer gut gehenden Beziehung?

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt 2,- €
     
    Montag, 8. Januar 2018 21:30 (Einlass ab 20:00 Uhr)
    Nörgelbuff
    Querbeat Bandsession

    Pop Rock Session
     

    Die QuerBeat-Band läutet den Abend mit einer Mischung aus Rock und Pop ein.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Montag, 8. Januar 2018 22:00
    Lumière
    OmU
    Logan Lucky

    USA 2017, 119 Min.
     

    Vier Jahre nachdem Steven Soderbergh verkündete, keine Kinofilme mehr zu drehen, ist er zurück.

    Stichworte:

     
  •  
    11. Dezember 2017  bis 21. Januar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10-12 und 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Glasbau der Galerie Alte Feuerwache

    "Eine Flucht in Bildern"
    Syrische Künstler dokumentieren ihre Flucht

    Eine Veranstaltung der Universität Göttingen

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    09.01. - 07.02.2018
    Öffnungszeiten:
    Mo 13 -17 Uhr, Di - Fr 13 -19 Uhr
     
    Max-Planck-Gymnasium

    #Religramme – Gesichter der Religionen
    Eine interaktive Wanderausstellung - analog und digital

    In der Ausstellung „Religramme – Gesichter der Religionen“ wird die religiöse und kulturelle Vielfalt Niedersachsens für jedermann und jedefrau sicht-, hör- und erfahrbar.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    7. Januar bis 25. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-So 11-17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung
    Frank Hoppmann

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    21. November 2017 bis zum 11. Januar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di, Mi + Fr: 10 – 15 Uhr Do: 10 – 18 Uhr Sa: 10 – 14 Uhr
     
    AWO Kunst.Hand.Werk

    Ausstellung
    George Torosyan „November“
    Malerei

    Kunst.Hand.Werk ist gemeinsam mit der Brot-Galerie und der Kulturpforte ein Ort, der Kaffee, Kuchen, Kunst und Kultur in gemütlicher Atmosphäre vereint.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    11. September 2017 - 28. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Do 9 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 15 Uhr
     
    Deutsches Primatenzentrum

    Primaten

    Seit 40 Jahren forscht das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) mit und über Primaten. Doch was zeichnet diese besondere Tiergruppe, zu der auch der Mensch gehört, aus? Wie kommunizieren verschiedene Affenarten miteinander? Und welche Form des Soziallebens haben sie entwickelt? Die Ausstellung vermittelt Wissenswertes rund um unsere nächsten Verwandten und gewährt dabei Einblicke in die vielfältigen Forschungsarbeiten des DPZ.

     

     

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  

     
    Dienstag, 9. Januar 2018 17:00
    Lumière
    Die Unsichtbaren

    D 2016, 106 Min.
     

    DIE UNSICHTBAREN ist ein außergewöhnliches Drama, dessen Drehbuch auf Interviews basiert, die Regisseur Claus Räfle und Ko-Autorin Alejandra López mit Zeitzeugen geführt und in ihren Film integriert haben. Sie erzählen die spannende und hoch emotionale Geschichte dieser wagemutigen Helden und widmen sich damit einem weitgehend unbekannten Kapitel des jüdischen Widerstands.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Dienstag, 9. Januar 2018 18:30
    09.01. - 07.02.2018
    Max-Planck-Gymnasium
    Ausstellungseröffnung
    #Religramme – Gesichter der Religionen

    Eine interaktive Wanderausstellung
     

    Eröffnung mit Empfang
    In der Ausstellung „Religramme – Gesichter der Religionen“ wird die religiöse und kulturelle Vielfalt Niedersachsens für jedermann und jedefrau sicht-, hör- und erfahrbar.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt 6,- Euro
     
    Dienstag, 9. Januar 2018 19:30
    GDA Wohnstift Göttingen
    Gesprächskonzert mit klassischer Musik: Beethovens 3. Sinfonie Eroica
     

    Beethovens 3. Sinfonie Eroica

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Dienstag, 9. Januar 2018 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Uraufführung
    „Fräulein Agnes“

    Komödie von Rebekka Kricheldorf
     

    Rebekka Kricheldorf zeichnet ein Portrait der kreativen Bohème

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 18,50 €
     
    Dienstag, 9. Januar 2018 20:00
    Junges Theater
    Ziemlich beste Freunde

    Tragikomödie nach dem gleichnamigen Film von Éric Toledano und Olivier Nakache von Janne Teller
     

    Eine französische Tragikomödie, die auf wahren Begebenheiten beruht.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Dienstag, 9. Januar 2018 20:00
    DT-X Deutsches Theater (Keller)

    „Malala“ von Nick Wood
     

    Malala Yousafzai ist vermutlich die jüngste Menschenrechtsaktivistin und sicher die jüngste Friedensnobelpreisträgerin überhaupt

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Dienstag, 9. Januar 2018 20:15
    Apex
    171. Offenes Singen mit Wieland Ulrichs

    „Lieder über Schnee“
     

    Lieder aus allen Epochen und Genres.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Dienstag, 9. Januar 2018 22:00
    Lumière
    OmU
    Logan Lucky

    USA 2017, 119 Min.
     

    Vier Jahre nachdem Steven Soderbergh verkündete, keine Kinofilme mehr zu drehen, ist er zurück.

    Stichworte:

     
  •  
    11. Dezember 2017  bis 21. Januar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10-12 und 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Glasbau der Galerie Alte Feuerwache

    "Eine Flucht in Bildern"
    Syrische Künstler dokumentieren ihre Flucht

    Eine Veranstaltung der Universität Göttingen

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    09.01. - 07.02.2018
    Öffnungszeiten:
    Mo 13 -17 Uhr, Di - Fr 13 -19 Uhr
     
    Max-Planck-Gymnasium

    #Religramme – Gesichter der Religionen
    Eine interaktive Wanderausstellung - analog und digital

    In der Ausstellung „Religramme – Gesichter der Religionen“ wird die religiöse und kulturelle Vielfalt Niedersachsens für jedermann und jedefrau sicht-, hör- und erfahrbar.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    7. Januar bis 25. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-So 11-17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung
    Frank Hoppmann

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    21. November 2017 bis zum 11. Januar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di, Mi + Fr: 10 – 15 Uhr Do: 10 – 18 Uhr Sa: 10 – 14 Uhr
     
    AWO Kunst.Hand.Werk

    Ausstellung
    George Torosyan „November“
    Malerei

    Kunst.Hand.Werk ist gemeinsam mit der Brot-Galerie und der Kulturpforte ein Ort, der Kaffee, Kuchen, Kunst und Kultur in gemütlicher Atmosphäre vereint.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    11. September 2017 - 28. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Do 9 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 15 Uhr
     
    Deutsches Primatenzentrum

    Primaten

    Seit 40 Jahren forscht das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) mit und über Primaten. Doch was zeichnet diese besondere Tiergruppe, zu der auch der Mensch gehört, aus? Wie kommunizieren verschiedene Affenarten miteinander? Und welche Form des Soziallebens haben sie entwickelt? Die Ausstellung vermittelt Wissenswertes rund um unsere nächsten Verwandten und gewährt dabei Einblicke in die vielfältigen Forschungsarbeiten des DPZ.

     

     

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Mittwoch, 10. Januar 2018 11:00
    DT-X Deutsches Theater (Keller)

    „Malala“ von Nick Wood
     

    Malala Yousafzai ist vermutlich die jüngste Menschenrechtsaktivistin und sicher die jüngste Friedensnobelpreisträgerin überhaupt

    Stichworte:

     
  •  

     
    Mittwoch, 10. Januar 2018 19:30
    Lumière
    Die Unsichtbaren

    D 2016, 106 Min.
     

    DIE UNSICHTBAREN ist ein außergewöhnliches Drama, dessen Drehbuch auf Interviews basiert, die Regisseur Claus Räfle und Ko-Autorin Alejandra López mit Zeitzeugen geführt und in ihren Film integriert haben. Sie erzählen die spannende und hoch emotionale Geschichte dieser wagemutigen Helden und widmen sich damit einem weitgehend unbekannten Kapitel des jüdischen Widerstands.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Mittwoch, 10. Januar 2018 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    „Herr Puntila und sein Knecht Matti“ von Bertolt Brecht
     

    Der Herr kann nicht ohne seinen Knecht und der Knecht findet kein Auskommen ohne seinen Herrn.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Mittwoch, 10. Januar 2018 20:00 - 21:10
    DT-X Deutsches Theater (Keller)
    Indien

    Eine Tragikomödie von Josef Hader und Alfred Dorfer
     

    Sie sind mit einem robusten Mandat ausgestattet: Im Auftrag des Fremdenverkehrsverbandes reisen Heinz Bösel und Kurt Fellner durch die Lande und überprüfen die Qualität von Landgasthöfen.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Mittwoch, 10. Januar 2018 22:00
    Lumière
    OmU
    Logan Lucky

    USA 2017, 119 Min.
     

    Vier Jahre nachdem Steven Soderbergh verkündete, keine Kinofilme mehr zu drehen, ist er zurück.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt: 2 €
     
    Mittwoch, 10. Januar 2018 22:00
    Nörgelbuff
    Salsa en Sotano

    Salsa- und Latin-Party
     

    Salsa- und Latin-Party mit DJ Quito

    Stichworte:

     
  •  
    11. Dezember 2017  bis 21. Januar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10-12 und 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Glasbau der Galerie Alte Feuerwache

    "Eine Flucht in Bildern"
    Syrische Künstler dokumentieren ihre Flucht

    Eine Veranstaltung der Universität Göttingen

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    09.01. - 07.02.2018
    Öffnungszeiten:
    Mo 13 -17 Uhr, Di - Fr 13 -19 Uhr
     
    Max-Planck-Gymnasium

    #Religramme – Gesichter der Religionen
    Eine interaktive Wanderausstellung - analog und digital

    In der Ausstellung „Religramme – Gesichter der Religionen“ wird die religiöse und kulturelle Vielfalt Niedersachsens für jedermann und jedefrau sicht-, hör- und erfahrbar.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    7. Januar bis 25. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-So 11-17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung
    Frank Hoppmann

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    21. November 2017 bis zum 11. Januar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di, Mi + Fr: 10 – 15 Uhr Do: 10 – 18 Uhr Sa: 10 – 14 Uhr
     
    AWO Kunst.Hand.Werk

    Ausstellung
    George Torosyan „November“
    Malerei

    Kunst.Hand.Werk ist gemeinsam mit der Brot-Galerie und der Kulturpforte ein Ort, der Kaffee, Kuchen, Kunst und Kultur in gemütlicher Atmosphäre vereint.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    11. September 2017 - 28. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Do 9 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 15 Uhr
     
    Deutsches Primatenzentrum

    Primaten

    Seit 40 Jahren forscht das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) mit und über Primaten. Doch was zeichnet diese besondere Tiergruppe, zu der auch der Mensch gehört, aus? Wie kommunizieren verschiedene Affenarten miteinander? Und welche Form des Soziallebens haben sie entwickelt? Die Ausstellung vermittelt Wissenswertes rund um unsere nächsten Verwandten und gewährt dabei Einblicke in die vielfältigen Forschungsarbeiten des DPZ.

     

     

     
  •  
    11. Januar bis 11. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 16-18, Sa/So/11-16 Uhr
     
    Weißer Saal im Künstlerhaus

    Uli Fischer - Ein endloser Prozess

    Suchen, spüren, finden, berühren, sehen, ertasten, applizieren, komponieren, zusammenfügen, vernähen, auftrennen.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Donnerstag, 11. Januar 2018 10:55
    Stadtbibliothek Göttingen
    5vor11 im Lesesalon / aus "Die 13 Monate"
     

    Klaus Biella liest.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt 10,- €
     
    Donnerstag, 11. Januar 2018 16:30
    GDA Wohnstift Göttingen
    Jakobsweg – Spaniens berühmtester Pilgerpfad

    Natur und Kultur erleben
     

    Filmvortrag von Werner Rohlmann

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Donnerstag, 11. Januar 2018 16:30
    Stadtbibliothek, Zweigstelle Geismar
    Stadtbibliothek
    Vorlesen in der Zweigstelle Geismar: Kleiner Eisbär komm bald wieder

    Für Kinder ab 4 Jahre
     

    Maria Theubert liest.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Donnerstag, 11. Januar 2018 18:00
    Lumière
    Originalfassung mit deutschen Untertiteln
    Die Flügel der Menschen

    Kirgisistan 2017, 89 Min.
     

    Mit Bildern, die uns weit in den Himmel und die wilde Landschaft eintauchen lassen, erzählt DIE FLÜGEL DER MENSCHEN sehr gefühlvoll von der Distanz, die sich zwischen die Gegenwart und den Zeiten der Mythen geschlichen hat.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Donnerstag, 11. Januar 2018 19:00
    Apex
    Kinshasa Collection

    Projektpräsentation + Forum
     

    Eine Web-Serie und Modemarke, die von Kinshasa über Guangzhou bis Berlin kulturelle Klischees kapert und das Publikum auf eine Achterbahnfahrt von echt und fake, Piraterie und Appropriation entführt.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Donnerstag, 11. Januar 2018 19:00
    Asklepios Fachklinikum Tiefenbrunn ,Plenarsaal im Sozialzentrum
    Lesung: Von WAHN und SINN

    Behandler, Patienten und die Psychotherapie ihres Lebens
     

    Im Fokus des Buches stehen alle Gruppen unserer Bevölkerung: Männer und Frauen, Kinder, Jugendliche und Erwachsene, West- und Ostdeutsche, Hetero- und Homosexuelle, Arbeiter und Akademiker, Flüchtlinge und Einheimische

    Stichworte:

     
  •  

     
    Donnerstag, 11. Januar 2018 19:00 - 22:00
    Vinyl-Reservat
    One Minus One Live im Vinyl Reservat
     

    Die Songs von One Minus One hingegen sind nicht immer so lustig... Aber da muss man durch. Und am Ende ist es wie beim Zahnarzt: Wenn's vorbei ist, fühlt man sich besser.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Donnerstag, 11. Januar 2018 19:00 - 21:00
    11. Januar bis 11. Februar 2018
    Weißer Saal im Künstlerhaus
    Ausstellungseröffnung
    Uli Fischer - Ein endloser Prozess
     

    Suchen, spüren, finden, berühren, sehen, ertasten, applizieren, komponieren, zusammenfügen, vernähen, auftrennen.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 15 € (erm. 10 €)
     
    Donnerstag, 11. Januar 2018 19:45 - 21:30
    Clavier-Salon
    Konzert junger internationaler Preisträger
    Klavierabend Cunmo Yin, China

    Werke von Beethoven, Mendelsohn, Scriabin, Liszt
     

    Junge Künstler versprechen immer eine Höchstleistung und anregende Neubegegnungen

    Stichworte:

     
  •  

     
    Donnerstag, 11. Januar 2018 20:00
    Lumière
    Aus dem Nichts

    D 2017, 106 Min.
     

    Katja verliert bei einem Bombenanschlag ihren Mann Nuri und ihren Sohn Rocco. Sie ist tief erschüttert und denkt sogar an Selbstmord, zumal die Polizei ihren Mann als Täter verdächtigt.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 19,50 €
     
    Donnerstag, 11. Januar 2018 20:00
    Junges Theater
    Die Känguru-Chroniken - Ansichten eines vorlauten Beuteltiers

    von Marc-Uwe Kling
     

    Ein ungewöhnliches Duo nimmt uns mit in seinen Alltag - mal bissig-anarchistisch, mal verschroben, dann wieder liebevoll-ironisch und stets völlig absurd..

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Donnerstag, 11. Januar 2018 20:00
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Irrungen, Wirrungen

    nach Theodor Fontane
     

    Eine Liebesbeziehung zwischen einem Adligen
    und einer Bürgerlichen im ausgehenden
    19. Jahrhundert ist Anlass für »Viel Freud, viel
    Leid. Irrungen, Wirrungen«

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Donnerstag, 11. Januar 2018 20:00
    Exil
    Razz „Nocturnal‘
     

    Mit „Nocturnal“ präsentieren sich die Emsländer als musikalisch gereifte Einheit mit einem untrüglichen Gespür für raumgreifende Melodien

     
  • kartenbestellen 

     
    Donnerstag, 11. Januar 2018 20:00
    DT-X Deutsches Theater (Keller)
    „Winnetou und der halbe Abt“

    Komödie von Lars Wätzold
     

    Freuen Sie sich auf die schönste Männerfreundschaft aller Zeiten.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Donnerstag, 11. Januar 2018 20:30
    Woggon Göttingen
    Josef und Maria

    Schauspiel von Peter Turrini
     

    Peter Turrinis Volksstück spielt in einem Kaufhaus und was liegt näher, als es am Ort des Geschehens zu spielen

    Stichworte:

     
  •  

     
    Donnerstag, 11. Januar 2018 21:00 (Einlass ab 20:00 Uhr)
    Nörgelbuff
    Luzy

    Singer-Songwriter
     

    Nach einem Jahr kreativen Schaffens in Norwegen ist die Singer/Songwriterin Luzy nun wieder zurück in Deutschland

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Donnerstag, 11. Januar 2018 21:00 (Einlass ab 20:30 Uhr)
    Tangente
    Offene Bühne
     

    Die Göttinger Unplugged-Session

    Stichworte:

     
  •  

     
    Donnerstag, 11. Januar 2018 22:15
    Lumière
    OmU
    A Ghost's Story

    USA 2017, 92 Min., OmU
     

    Es geschieht plötzlich und unerwartet. C kommt bei einem Autounfall ums Leben. Wenig später kehrt er zurück - als Geist. Der Illusion verschrieben, seiner Frau bei ihrem Verlust beizustehen, findet er schnell heraus, dass er in seiner neuen Gestalt losgelöst von jeglicher Zeit existiert. Als passiver Beobachter ist er gezwungen, dabei zuzusehen, wie ihm das Leben, das er kannte, und die Frau, die er liebte, langsam entgleiten.

    Stichworte:

     
  •  
    11. Dezember 2017  bis 21. Januar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10-12 und 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Glasbau der Galerie Alte Feuerwache

    "Eine Flucht in Bildern"
    Syrische Künstler dokumentieren ihre Flucht

    Eine Veranstaltung der Universität Göttingen

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    09.01. - 07.02.2018
    Öffnungszeiten:
    Mo 13 -17 Uhr, Di - Fr 13 -19 Uhr
     
    Max-Planck-Gymnasium

    #Religramme – Gesichter der Religionen
    Eine interaktive Wanderausstellung - analog und digital

    In der Ausstellung „Religramme – Gesichter der Religionen“ wird die religiöse und kulturelle Vielfalt Niedersachsens für jedermann und jedefrau sicht-, hör- und erfahrbar.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    7. Januar bis 25. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-So 11-17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung
    Frank Hoppmann

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    11. September 2017 - 28. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Do 9 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 15 Uhr
     
    Deutsches Primatenzentrum

    Primaten

    Seit 40 Jahren forscht das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) mit und über Primaten. Doch was zeichnet diese besondere Tiergruppe, zu der auch der Mensch gehört, aus? Wie kommunizieren verschiedene Affenarten miteinander? Und welche Form des Soziallebens haben sie entwickelt? Die Ausstellung vermittelt Wissenswertes rund um unsere nächsten Verwandten und gewährt dabei Einblicke in die vielfältigen Forschungsarbeiten des DPZ.

     

     

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 12. Januar 2018 10:00 - 10:30
    Treffpunkt DT - X Bellevue
    Frederick

    Von Leo Lionni
     

    Seit mehr als 30 Jahren begeistert Fredericks Geschichte jung und alt. Für Kinder ab 4 Jahre

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 12. Januar 2018 10:00
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Irrungen, Wirrungen

    nach Theodor Fontane
     

    Eine Liebesbeziehung zwischen einem Adligen und einer Bürgerlichen im ausgehenden 19. Jahrhundert ist Anlass für »Viel Freud, viel Leid. Irrungen, Wirrungen«

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 12. Januar 2018 18:00
    25. Februar 2018
    Künstlerhaus Göttingen
    Kunstverein Göttingen
    Ausstellungseröffnung
    Amy Ball: powers
     

    Die erste institutionelle Einzelausstellung von Amy Ball in Deutschland

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 12. Januar 2018 18:00
    Lumière
    Originalfassung mit deutschen Untertiteln
    Die Flügel der Menschen

    Kirgisistan 2017, 89 Min.
     

    Mit Bildern, die uns weit in den Himmel und die wilde Landschaft eintauchen lassen, erzählt DIE FLÜGEL DER MENSCHEN sehr gefühlvoll von der Distanz, die sich zwischen die Gegenwart und den Zeiten der Mythen geschlichen hat.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 12. Januar 2018 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Uraufführung
    „America First“ von Christoph Klimke
     

    Marilyn Monroe lebt - in diesem Stück ist sie eine starke Frau, die weiß, was sie will.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 12. Januar 2018 20:00
    Lumière
    Aus dem Nichts

    D 2017, 106 Min.
     

    Katja verliert bei einem Bombenanschlag ihren Mann Nuri und ihren Sohn Rocco. Sie ist tief erschüttert und denkt sogar an Selbstmord, zumal die Polizei ihren Mann als Täter verdächtigt.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 19,50 €
     
    Freitag, 12. Januar 2018 20:00
    Junges Theater
    Die Känguru-Chroniken - Ansichten eines vorlauten Beuteltiers

    von Marc-Uwe Kling
     

    Ein ungewöhnliches Duo nimmt uns mit in seinen Alltag - mal bissig-anarchistisch, mal verschroben, dann wieder liebevoll-ironisch und stets völlig absurd..

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 19,50 / erm. 12,- /Schüler 9,-
     
    Freitag, 12. Januar 2018 20:00
    St. Johanniskirche
    Judas

    Lot Vekemans
     

    Wer war Judas? Wir lassen ihn auftreten. Und zwar nicht irgendwo im Theater, sondern an der Quelle: In der Sakristei, von der Kanzel, auf dem Altar.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt: 5 €
     
    Freitag, 12. Januar 2018 20:00 - 22:00
    musa-Saal
    Rock gegen Rheuma
     

    Wenn man 50 Jahre ist, dann wäre es so, als wäre man 10 Jahre, na ja, so ungefähr… also tanzen Sie und schütteln Sie die Haare, frei nach seeed und „Deine Augen machen bling bling“, und alles ist vergessen.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Ticketpreise von 25,75 € bis 32,25 €
     
    Freitag, 12. Januar 2018 20:00
    Stadthalle Göttingen
    Urban Priol: TILT! - Der Jahresrückblick 2017
     

    365 Tage im Jahr in 120 Minuten - ein satirischer Jahresrückblick mit Urban Priol.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 12. Januar 2018 20:15
    Apex
    SEDAA – Mongolian meets Oriental
     

    SEDAA bedeutet im Persischen “Stimme” und verbindet die traditionelle mongolische mit der orientalischen Musik zu einem ebenso ungewöhnlichen wie faszinierenden Ganzen.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 12. Januar 2018 20:30
    Woggon Göttingen
    Josef und Maria

    Schauspiel von Peter Turrini
     

    Peter Turrinis Volksstück spielt in einem Kaufhaus und was liegt näher, als es am Ort des Geschehens zu spielen

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 12. Januar 2018 21:00 (Einlass ab 20:00 Uhr)
    Nörgelbuff
    Lost Grilos & Azul Balam

    Bossa Nova, Latin, Brazilectro, Jazz und Soul
     

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 12. Januar 2018 22:00
    Irish Pub
    Joe Ginnane
     

    Irish Folk & Covers

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 12. Januar 2018 22:15
    Lumière
    OmU
    A Ghost's Story

    USA 2017, 92 Min., OmU
     

    Es geschieht plötzlich und unerwartet. C kommt bei einem Autounfall ums Leben. Wenig später kehrt er zurück - als Geist. Der Illusion verschrieben, seiner Frau bei ihrem Verlust beizustehen, findet er schnell heraus, dass er in seiner neuen Gestalt losgelöst von jeglicher Zeit existiert. Als passiver Beobachter ist er gezwungen, dabei zuzusehen, wie ihm das Leben, das er kannte, und die Frau, die er liebte, langsam entgleiten.

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    25. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di–Fr 14–18 Uhr Sa & So 11–17 Uhr
     
    Künstlerhaus Göttingen

    Kunstverein Göttingen
    Amy Ball: powers

    Die erste institutionelle Einzelausstellung von Amy Ball in Deutschland

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    7. Januar bis 25. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-So 11-17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung
    Frank Hoppmann

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  

    Eintritt frei
     
    Samstag, 13. Januar 2018 11:00 - 12:00
    Stadtbibliothek Göttingen
    Die SamstagsVorleser - „Björn Bär findet etwas Lustiges“

    Eva Hildermeier liest
     

    Kommt, wir lesen euch vor! Für Kinder ab 4 Jahren.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Samstag, 13. Januar 2018 15:00 - 15:30
    Treffpunkt DT - X Bellevue
    Frederick

    Von Leo Lionni
     

    Seit mehr als 30 Jahren begeistert Fredericks Geschichte jung und alt. Für Kinder ab 4 Jahre

    Stichworte:

     
  •  

     
    Samstag, 13. Januar 2018 17:30
    Lumière
    OmU
    Zeit für Stille

    USA 2016, 81 Min., OmU
     

    81 Minuten Zeit für STILLE

    Stichworte:

     
  •  

     
    Samstag, 13. Januar 2018 19:30
    Lumière
    Aus dem Nichts

    D 2017, 106 Min.
     

    Katja verliert bei einem Bombenanschlag ihren Mann Nuri und ihren Sohn Rocco. Sie ist tief erschüttert und denkt sogar an Selbstmord, zumal die Polizei ihren Mann als Täter verdächtigt.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Tickets ab 21,04 €
     
    Samstag, 13. Januar 2018 19:45 - 22:05
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Im weißen Rössl

    Singspiel von Ralph Benatzky
     

    Berliner Schnauze versus Österreichischer Schmäh...

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 15 € (erm. 10 €)
     
    Samstag, 13. Januar 2018 19:45 - 21:30
    Clavier-Salon
    Klavierabend Marcia Hadjimarkos, Frankreich

    Werke von Erik Satie und seinen Seelenverwandten
     

    Ein anregendes Programm rund um das Enfant terrible der frühen Moderne Erik Satie

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Samstag, 13. Januar 2018 20:00
    Junges Theater
    Barbara. Gegen das Vergessen.

    Schauspiel mit Live-Musik von Peter Christoph Scholz
     

    20. Todestag der französischen Chansonsängerin Barbara und der 50. Jahrestag der Übertragung des „Göttingen Liedes“ aus der Stadthalle Göttingen

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt 16.50 €
     
    Samstag, 13. Januar 2018 20:15
    Apex
    Ganz schön viel Landschaft hier

    Mia Pittroff
     

    „Wie der frühe Polt. Nur weiblich halt...und hübscher!“, lobte ein begeisterte Fan die Auftritte von Mia Pittroff.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    9,-€ / erm. 6,-€
     
    Samstag, 13. Januar 2018 20:15 - 21:45 (Einlass ab 19:30 Uhr)
    Theater im OP (ThOP)
    Shirley Valentine im ThOP
    Premiere
    Shirley Valentine oder die Heilige Johanna der Einbauküche

    von Willy Russell
     

    Shirley Bradshaw steckt fest: In ihrer Küche, in ihrer Ehe, in ihrem Land, in ihrem Leben. Ihre häufigste Gesprächspartnerin: die Wand ihrer Küche.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Samstag, 13. Januar 2018 21:00 (Einlass ab 20:00 Uhr)
    Nörgelbuff
    The Groovy Cellar

    Indie-Mod-Pop
     

    THE GROOVY CELLAR sind einfach Pop, oder -sagen wir- Indie-Mod-Pop wäre treffender.

     
  •  

     
    Samstag, 13. Januar 2018 22:00
    Lumière
    B-Movie: Lust & Sound in West-Berlin

    D 2015, 92 Min.
     

    Ein Rundumschlag von Punk bis Techno - Es geht um Musik, Kunst & Chaos im wilden West-Berlin der 80er Jahre.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Samstag, 13. Januar 2018 22:00
    Irish Pub
    Joe Ginnane
     

    Irish Folk & Covers

    Stichworte:

     
  •  

    Einlass ab 18 Jahren.
     
    Samstag, 13. Januar 2018 23:00
    Dots
    Kollektiv Kleinstadt Showcase

    Tjargonaut, Hohenstein (Kollektiv Kleinstadt) & Sanja Kelevra (CLÆP VISIONS)
     

    ♪ ♫ Kollektiv Kleinstadt Showcase ♫ ♪

    Stichworte:

     
  •  
    11. Dezember 2017  bis 21. Januar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10-12 und 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Glasbau der Galerie Alte Feuerwache

    "Eine Flucht in Bildern"
    Syrische Künstler dokumentieren ihre Flucht

    Eine Veranstaltung der Universität Göttingen

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    25. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di–Fr 14–18 Uhr Sa & So 11–17 Uhr
     
    Künstlerhaus Göttingen

    Kunstverein Göttingen
    Amy Ball: powers

    Die erste institutionelle Einzelausstellung von Amy Ball in Deutschland

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    Öffnungszeiten:
    Sonntags von 10 bis 16 Uhr
     
    Ethnologische Sammlung im Intitut für Ethnologie

    Ethnologische Sammlung: Dauerausstellung
    der Universität Göttingen

    Die Ethnologische Sammlung der Universität Göttingen ist eine der bedeutendsten Lehr- und Forschungssammlungen im deutschsprachigen Raum. Ihre Anfänge reichen bis in die Zeit der Aufklärung zurück.

     

     

     
  •  
    7. Januar bis 25. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-So 11-17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung
    Frank Hoppmann

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    Öffnungszeiten:
    Sonntags 10 bis 16 Uhr
     
    Zoologisches Museum

    Sonntagsspaziergänge
    Zoologisches Museum

    Im Johann-Friedrich-Blumenbach-Institut für Zoologie und Anthropologie der Universität Göttingen angesiedelt, beherbergt das Zoologische Museum weit über 100.000 präparierte Tiere in Gläsern, Schachteln und Kästen.

     

     

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    2. April 2017 - 29. Juli 2018
    Öffnungszeiten:
    Sonntags 10-16 Uhr
     
    Kunstsammlung Göttingen Auditorium

    Italiener in Göttingen - Gemälde aus der Kunstsammlung der Universität.

    Die Göt­tinger Kunst­sammlung be­sitzt 33 Ge­mälde italienisch­er Künst­ler, von Gold­grund­tafeln aus dem 14. Jahr­hundert über früh­neu­zeitliche Por­traits bis hin zu Ve­duten des 18. und Wer­ken des 19. Jahr­hunderts.

     Eintritt: 3 €  

     

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Sonntag, 14. Januar 2018 16:00
    St. Martin Geismar
    collegium musicale Göttingen
    Chorkonzert mit dem Collegium musicale

    Leitung Rolf-D. Bartels
     

    Das Programm umfasst die Zeit von der späten Renaissance bis zur Spätromantik.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt 5,- / 11,- Euro
     
    Sonntag, 14. Januar 2018 16:00
    Apex
    Premiere
    Pinocchio - Die abenteuerliche Geschichte eines Holzkopfs

    stille hunde
     

    Am Anfang ist das Holz - kein gewöhnliches Brennholz, sondern ein Scheit, dem irgendwer ein anarchisches Wesen eingepflanzt hat.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Sonntag, 14. Januar 2018 18:00
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Antigone

    von Sophokles
     

    Antigone will ihren toten Bruder Polyneikes beerdigen. Was so nachvollziehbar und menschlich erscheint, wird ihr nicht möglich gemacht und bringt eine konfliktreiche und todbringende Auseinandersetzung mit sich.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Sonntag, 14. Januar 2018 18:00
    Lumière
    OmU
    Zeit für Stille

    USA 2016, 81 Min., OmU
     

    81 Minuten Zeit für STILLE

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Sonntag, 14. Januar 2018 18:00
    DT-X Deutsches Theater (Keller)
    „Winnetou und der halbe Abt“

    Komödie von Lars Wätzold
     

    Freuen Sie sich auf die schönste Männerfreundschaft aller Zeiten.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Sonntag, 14. Januar 2018 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Shockheaded Peter

    Junk-Opera von Julian Crouch, Phelim McDermott und The Tiger Lillies
     

    Die Junk-Oper der Tiger Lillies verschiebt lustvoll die Perspektive: Sie rückt die Eltern ins Zentrum des Geschehens und entlarvt schonungslos die wahren Triebkräfte der Erziehungsberechtigten.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Sonntag, 14. Januar 2018 20:00
    Lumière
    Curator's Cut: Palmyra, 2017 – mit Regisseur!
     

    In der Filmreihe "Curator's Cut. Kustoden der Göttinger Sammlungen zeigen ausgewählte Filme" stellen Kustodinnen und Kustoden der Göttinger Universitätssammlungen Filme vor, die einen starken thematischen Bezug zu ihren Fachgebieten haben und die zu einem Besuch in den Sammlungen selbst einladen. Vor jeder Filmvorführung gibt es eine kurze thematische Einführung. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Ticketpreise von 31 € bis 41 €
     
    Sonntag, 14. Januar 2018 20:00
    Stadthalle Göttingen
    Dornröschen - Klassisches Russisches Ballett aus Moskau
     

    Kommen Sie mit auf eine Reise, die zu Harmonie und Liebe führt!

    Stichworte:

     
  •  
    11. Dezember 2017  bis 21. Januar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10-12 und 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Glasbau der Galerie Alte Feuerwache

    "Eine Flucht in Bildern"
    Syrische Künstler dokumentieren ihre Flucht

    Eine Veranstaltung der Universität Göttingen

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    09.01. - 07.02.2018
    Öffnungszeiten:
    Mo 13 -17 Uhr, Di - Fr 13 -19 Uhr
     
    Max-Planck-Gymnasium

    #Religramme – Gesichter der Religionen
    Eine interaktive Wanderausstellung - analog und digital

    In der Ausstellung „Religramme – Gesichter der Religionen“ wird die religiöse und kulturelle Vielfalt Niedersachsens für jedermann und jedefrau sicht-, hör- und erfahrbar.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    11. September 2017 - 28. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Do 9 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 15 Uhr
     
    Deutsches Primatenzentrum

    Primaten

    Seit 40 Jahren forscht das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) mit und über Primaten. Doch was zeichnet diese besondere Tiergruppe, zu der auch der Mensch gehört, aus? Wie kommunizieren verschiedene Affenarten miteinander? Und welche Form des Soziallebens haben sie entwickelt? Die Ausstellung vermittelt Wissenswertes rund um unsere nächsten Verwandten und gewährt dabei Einblicke in die vielfältigen Forschungsarbeiten des DPZ.

     

     

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  

     
    Montag, 15. Januar 2018 17:30
    Lumière
    OmU
    Zeit für Stille

    USA 2016, 81 Min., OmU
     

    81 Minuten Zeit für STILLE

    Stichworte:

     
  •  

     
    Montag, 15. Januar 2018 18:00
    Seminar für Romanische Philologie
    Fresa y Chocolate

    Cuba, 1993, 108 min.
     

    Spanische Originalversion mit deutschen Untertiteln

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Montag, 15. Januar 2018 19:30
    Lumière
    #uploading_holocaust
     

    Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus 2017/18".
    Film und Vortrag

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt: 15,00 Euro
     
    Montag, 15. Januar 2018 19:30 (Einlass ab 18.30 Uhr)
    GDA Wohnstift Göttingen
    Island – Insel der Naturgewalten
     

    3D-Projektion und Live-Reportage von Stephan Schulz
    Vorab wird den Gästen ein „skandinavischer Schmaus“ serviert.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    9,-€ / erm. 6,-€
     
    Montag, 15. Januar 2018 20:15 - 21:45 (Einlass ab 19:30 Uhr)
    Theater im OP (ThOP)
    Shirley Valentine im ThOP
    Shirley Valentine oder die Heilige Johanna der Einbauküche

    von Willy Russell
     

    Shirley Bradshaw steckt fest: In ihrer Küche, in ihrer Ehe, in ihrem Land, in ihrem Leben. Ihre häufigste Gesprächspartnerin: die Wand ihrer Küche.

    Stichworte:

     
  •  

    Veranstaltungspreis: 3€
     
    Montag, 15. Januar 2018 21:30 (Einlass ab 20:00 Uhr)
    Nörgelbuff
    NB Houseband

    Funk, Soul, Blues & Jazz & Special Guest
     

    Göttinger Allstar-Formation – waschechte Clubband – Sammelsurium kongenialer Musiker – Ideenschmiede und Anlaufstelle für neue Projekte: All das macht die NB-Houseband so besonders und so einzigartig

    Stichworte:

     
  •  
    11. Dezember 2017  bis 21. Januar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10-12 und 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Glasbau der Galerie Alte Feuerwache

    "Eine Flucht in Bildern"
    Syrische Künstler dokumentieren ihre Flucht

    Eine Veranstaltung der Universität Göttingen

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    09.01. - 07.02.2018
    Öffnungszeiten:
    Mo 13 -17 Uhr, Di - Fr 13 -19 Uhr
     
    Max-Planck-Gymnasium

    #Religramme – Gesichter der Religionen
    Eine interaktive Wanderausstellung - analog und digital

    In der Ausstellung „Religramme – Gesichter der Religionen“ wird die religiöse und kulturelle Vielfalt Niedersachsens für jedermann und jedefrau sicht-, hör- und erfahrbar.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    25. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di–Fr 14–18 Uhr Sa & So 11–17 Uhr
     
    Künstlerhaus Göttingen

    Kunstverein Göttingen
    Amy Ball: powers

    Die erste institutionelle Einzelausstellung von Amy Ball in Deutschland

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    7. Januar bis 25. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-So 11-17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung
    Frank Hoppmann

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    11. September 2017 - 28. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Do 9 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 15 Uhr
     
    Deutsches Primatenzentrum

    Primaten

    Seit 40 Jahren forscht das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) mit und über Primaten. Doch was zeichnet diese besondere Tiergruppe, zu der auch der Mensch gehört, aus? Wie kommunizieren verschiedene Affenarten miteinander? Und welche Form des Soziallebens haben sie entwickelt? Die Ausstellung vermittelt Wissenswertes rund um unsere nächsten Verwandten und gewährt dabei Einblicke in die vielfältigen Forschungsarbeiten des DPZ.

     

     

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  

     
    Dienstag, 16. Januar 2018 18:00
    Lumière
    Originalfassung mit deutschen Untertiteln
    Die Flügel der Menschen

    Kirgisistan 2017, 89 Min.
     

    Mit Bildern, die uns weit in den Himmel und die wilde Landschaft eintauchen lassen, erzählt DIE FLÜGEL DER MENSCHEN sehr gefühlvoll von der Distanz, die sich zwischen die Gegenwart und den Zeiten der Mythen geschlichen hat.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Dienstag, 16. Januar 2018 19:30
    Galerie Alte Feuerwache
    Hundert Jahre Heimatland?

    Lesung mit Prof. Rolf Verleger
     

    Judentum und Israel zwischen Nächstenliebe und Nationalismus

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Dienstag, 16. Januar 2018 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    „Himmel“

    von Wajdi Mouawad
     

    Ein Thriller um einen Anschlag größeren Ausmaßes

    Stichworte:

     
  •  

     
    Dienstag, 16. Januar 2018 20:00
    Lumière
    Aus dem Nichts

    D 2017, 106 Min.
     

    Katja verliert bei einem Bombenanschlag ihren Mann Nuri und ihren Sohn Rocco. Sie ist tief erschüttert und denkt sogar an Selbstmord, zumal die Polizei ihren Mann als Täter verdächtigt.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Dienstag, 16. Januar 2018 20:00
    DT-X Deutsches Theater (Keller)

    „Malala“ von Nick Wood
     

    Malala Yousafzai ist vermutlich die jüngste Menschenrechtsaktivistin und sicher die jüngste Friedensnobelpreisträgerin überhaupt

    Stichworte:

     
  •  

     
    Dienstag, 16. Januar 2018 22:15
    Lumière
    OmU
    A Ghost's Story

    USA 2017, 92 Min., OmU
     

    Es geschieht plötzlich und unerwartet. C kommt bei einem Autounfall ums Leben. Wenig später kehrt er zurück - als Geist. Der Illusion verschrieben, seiner Frau bei ihrem Verlust beizustehen, findet er schnell heraus, dass er in seiner neuen Gestalt losgelöst von jeglicher Zeit existiert. Als passiver Beobachter ist er gezwungen, dabei zuzusehen, wie ihm das Leben, das er kannte, und die Frau, die er liebte, langsam entgleiten.

    Stichworte:

     
  •  
    11. Dezember 2017  bis 21. Januar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10-12 und 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Glasbau der Galerie Alte Feuerwache

    "Eine Flucht in Bildern"
    Syrische Künstler dokumentieren ihre Flucht

    Eine Veranstaltung der Universität Göttingen

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    09.01. - 07.02.2018
    Öffnungszeiten:
    Mo 13 -17 Uhr, Di - Fr 13 -19 Uhr
     
    Max-Planck-Gymnasium

    #Religramme – Gesichter der Religionen
    Eine interaktive Wanderausstellung - analog und digital

    In der Ausstellung „Religramme – Gesichter der Religionen“ wird die religiöse und kulturelle Vielfalt Niedersachsens für jedermann und jedefrau sicht-, hör- und erfahrbar.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    25. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di–Fr 14–18 Uhr Sa & So 11–17 Uhr
     
    Künstlerhaus Göttingen

    Kunstverein Göttingen
    Amy Ball: powers

    Die erste institutionelle Einzelausstellung von Amy Ball in Deutschland

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    7. Januar bis 25. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-So 11-17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung
    Frank Hoppmann

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    11. September 2017 - 28. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Do 9 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 15 Uhr
     
    Deutsches Primatenzentrum

    Primaten

    Seit 40 Jahren forscht das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) mit und über Primaten. Doch was zeichnet diese besondere Tiergruppe, zu der auch der Mensch gehört, aus? Wie kommunizieren verschiedene Affenarten miteinander? Und welche Form des Soziallebens haben sie entwickelt? Die Ausstellung vermittelt Wissenswertes rund um unsere nächsten Verwandten und gewährt dabei Einblicke in die vielfältigen Forschungsarbeiten des DPZ.

     

     

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  

     
    Mittwoch, 17. Januar 2018 18:00
    Lumière
    Originalfassung mit deutschen Untertiteln
    Die Flügel der Menschen

    Kirgisistan 2017, 89 Min.
     

    Mit Bildern, die uns weit in den Himmel und die wilde Landschaft eintauchen lassen, erzählt DIE FLÜGEL DER MENSCHEN sehr gefühlvoll von der Distanz, die sich zwischen die Gegenwart und den Zeiten der Mythen geschlichen hat.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Mittwoch, 17. Januar 2018 20:00
    Lumière
    Aus dem Nichts

    D 2017, 106 Min.
     

    Katja verliert bei einem Bombenanschlag ihren Mann Nuri und ihren Sohn Rocco. Sie ist tief erschüttert und denkt sogar an Selbstmord, zumal die Polizei ihren Mann als Täter verdächtigt.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Mittwoch, 17. Januar 2018 20:00
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Deutschsprachige Erstaufführung
    „Wasted“ von Kate Tempest
     

    Die britische Rapperin Kate Tempest ist ein künstlerisches Multitalent.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Mittwoch, 17. Januar 2018 20:00
    DT-X Deutsches Theater (Keller)
    „Winnetou und der halbe Abt“

    Komödie von Lars Wätzold
     

    Freuen Sie sich auf die schönste Männerfreundschaft aller Zeiten.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Vorverkauf: 15,- / 10,-
     
    Mittwoch, 17. Januar 2018 20:15
    Apex
    Christina Martin

    Veranstaltungsreihe Neues @ KulturLichter
     

    Das Brillante an diesem Album, ist seine nahtlose Verbindung von Vergangenheit und Gegenwart. Die Brücke dazwischen ist Martins Stimme, ein Instrument, eindringlich und unmittelbar zugleich, Eigenschaften, die auch wunderbar den textlichen Inhalt von „It‘ll Be Alright“ beschreiben.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    9,-€ / erm. 6,-€
     
    Mittwoch, 17. Januar 2018 20:15 - 21:45 (Einlass ab 19:30 Uhr)
    Theater im OP (ThOP)
    Shirley Valentine im ThOP
    Shirley Valentine oder die Heilige Johanna der Einbauküche

    von Willy Russell
     

    Shirley Bradshaw steckt fest: In ihrer Küche, in ihrer Ehe, in ihrem Land, in ihrem Leben. Ihre häufigste Gesprächspartnerin: die Wand ihrer Küche.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt: 2 €
     
    Mittwoch, 17. Januar 2018 22:00
    Nörgelbuff
    Salsa en Sotano

    Salsa- und Latin-Party
     

    Salsa- und Latin-Party mit DJ Quito

    Stichworte:

     
  •  

     
    Mittwoch, 17. Januar 2018 22:15
    Lumière
    OmU
    A Ghost's Story

    USA 2017, 92 Min., OmU
     

    Es geschieht plötzlich und unerwartet. C kommt bei einem Autounfall ums Leben. Wenig später kehrt er zurück - als Geist. Der Illusion verschrieben, seiner Frau bei ihrem Verlust beizustehen, findet er schnell heraus, dass er in seiner neuen Gestalt losgelöst von jeglicher Zeit existiert. Als passiver Beobachter ist er gezwungen, dabei zuzusehen, wie ihm das Leben, das er kannte, und die Frau, die er liebte, langsam entgleiten.

    Stichworte:

     
  •  
    11. Dezember 2017  bis 21. Januar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10-12 und 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Glasbau der Galerie Alte Feuerwache

    "Eine Flucht in Bildern"
    Syrische Künstler dokumentieren ihre Flucht

    Eine Veranstaltung der Universität Göttingen

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    09.01. - 07.02.2018
    Öffnungszeiten:
    Mo 13 -17 Uhr, Di - Fr 13 -19 Uhr
     
    Max-Planck-Gymnasium

    #Religramme – Gesichter der Religionen
    Eine interaktive Wanderausstellung - analog und digital

    In der Ausstellung „Religramme – Gesichter der Religionen“ wird die religiöse und kulturelle Vielfalt Niedersachsens für jedermann und jedefrau sicht-, hör- und erfahrbar.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    25. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di–Fr 14–18 Uhr Sa & So 11–17 Uhr
     
    Künstlerhaus Göttingen

    Kunstverein Göttingen
    Amy Ball: powers

    Die erste institutionelle Einzelausstellung von Amy Ball in Deutschland

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    7. Januar bis 25. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-So 11-17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung
    Frank Hoppmann

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    11. September 2017 - 28. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Do 9 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 15 Uhr
     
    Deutsches Primatenzentrum

    Primaten

    Seit 40 Jahren forscht das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) mit und über Primaten. Doch was zeichnet diese besondere Tiergruppe, zu der auch der Mensch gehört, aus? Wie kommunizieren verschiedene Affenarten miteinander? Und welche Form des Soziallebens haben sie entwickelt? Die Ausstellung vermittelt Wissenswertes rund um unsere nächsten Verwandten und gewährt dabei Einblicke in die vielfältigen Forschungsarbeiten des DPZ.

     

     

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Donnerstag, 18. Januar 2018 18:00
    Stadtbibliothek Göttingen
    Abends im Lesesalon

    Bekannte und unbekannte Autoren entdecken
     

    Mit dem Vorlesen am Abend möchte die Stadtbibliothek Erwachsene ansprechen, die Lust haben, bekannte und unbekannte Autoren neu kennen zu lernen.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Donnerstag, 18. Januar 2018 18:00
    Lumière
    Animationsfilm; OmU
    Teheran Tabu

    D, Österreich 2017, 93 Min.
     

    TEHERAN TABU zeigt die Suche nach Nähe und Lebensfreude und den Kampf gegen restriktive Gesetze in der iranischen Gesellschaft. Der Film bezieht klar Stellung, gleitet dabei aber nie in Pathos ab: Das ist einerseits dem unaufdringlich eingesetzten Humor geschuldet, andererseits dem distanzierenden Umstand, dass es letztlich ein Animationsfilm ist.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt mit Essen 39,-
     
    Donnerstag, 18. Januar 2018 19:00 - 22:00
    Planea Basic
    Lesung und Menü: Helmut Exner liest schräge Harzkrimis
     

    Gemordet wird überall. Aber im Harz ist der Umgang damit gelegentlich etwas speziell.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    37,65 €
     
    Donnerstag, 18. Januar 2018 19:30
    Stadthalle Göttingen
    Andreas Kieling „Im Bann der wilden Tiere“

    Abenteuer in Alaska, Namibia und Australien
     

    Seit 25 Jahren wird Andreas Kieling vom Ruf der Wildnis magisch angezogen!

     
  • kartenbestellen 

     
    Donnerstag, 18. Januar 2018 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Die Nutznießer - "Arisierung" in Göttingen

    von Gesine Schmidt
     

    Das Deutsche Theater Göttingen hat die Autorin Gesine Schmidt beauftragt, ein Stück über die Arisierung in Göttingen zu schreiben.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Ticketpreise von 36,15 € bis 40,75 €
     
    Donnerstag, 18. Januar 2018 20:00
    Lokhalle
    Atze Schröder: Turbo
     

    Vollgas-Comedy: Atze Schröder geht 2017/2018 mit seinem brandneuen Programm „Turbo“ auf Tour!

    Stichworte:

     
  •  

     
    Donnerstag, 18. Januar 2018 20:00
    Lumière
    Französische Originalfassung mit deutschen Untertiteln
    Gauguin / Gauguin - Voyage de Tahiti

    Frankreich 2017, 102 Min.
     

    Ein an Originalschauplätzen gedrehtes und bewegendes Biopic über einen großen Meister der Malerei.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Donnerstag, 18. Januar 2018 20:00 - 21:15
    DT-X Deutsches Theater (Keller)
    „Glück“

    Komödie von Eric Assous
     

    Wie geht das überhaupt mit einer gut gehenden Beziehung?

    Stichworte:

     
  •  

     
    Donnerstag, 18. Januar 2018 20:30
    Woggon Göttingen
    Josef und Maria

    Schauspiel von Peter Turrini
     

    Peter Turrinis Volksstück spielt in einem Kaufhaus und was liegt näher, als es am Ort des Geschehens zu spielen

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 10,60 €
     
    Donnerstag, 18. Januar 2018 21:00
    Nörgelbuff
    Singer/Songwriter, Folk, Indie
    Gregor McEwan
     

    FROM B TO A STAGE - GREGOR McEWAN ist ab 2018 wieder auf einer Tour, um seinem Publikum sein neues Album vorzustellen.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Donnerstag, 18. Januar 2018 22:00
    Lumière
    OmU
    Mord im Orient-Express

    USA 2017, 120 Min.
     

    MORD IM ORIENT EXPRESS erzählt die Geschichte von dreizehn Fremden in einem Zug, von denen jeder der Mörder sein könnte.

    Stichworte:

     
  •  
    11. Dezember 2017  bis 21. Januar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10-12 und 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Glasbau der Galerie Alte Feuerwache

    "Eine Flucht in Bildern"
    Syrische Künstler dokumentieren ihre Flucht

    Eine Veranstaltung der Universität Göttingen

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    09.01. - 07.02.2018
    Öffnungszeiten:
    Mo 13 -17 Uhr, Di - Fr 13 -19 Uhr
     
    Max-Planck-Gymnasium

    #Religramme – Gesichter der Religionen
    Eine interaktive Wanderausstellung - analog und digital

    In der Ausstellung „Religramme – Gesichter der Religionen“ wird die religiöse und kulturelle Vielfalt Niedersachsens für jedermann und jedefrau sicht-, hör- und erfahrbar.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    25. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di–Fr 14–18 Uhr Sa & So 11–17 Uhr
     
    Künstlerhaus Göttingen

    Kunstverein Göttingen
    Amy Ball: powers

    Die erste institutionelle Einzelausstellung von Amy Ball in Deutschland

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    7. Januar bis 25. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-So 11-17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung
    Frank Hoppmann

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    11. September 2017 - 28. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Do 9 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 15 Uhr
     
    Deutsches Primatenzentrum

    Primaten

    Seit 40 Jahren forscht das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) mit und über Primaten. Doch was zeichnet diese besondere Tiergruppe, zu der auch der Mensch gehört, aus? Wie kommunizieren verschiedene Affenarten miteinander? Und welche Form des Soziallebens haben sie entwickelt? Die Ausstellung vermittelt Wissenswertes rund um unsere nächsten Verwandten und gewährt dabei Einblicke in die vielfältigen Forschungsarbeiten des DPZ.

     

     

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 19. Januar 2018 09:00 - 10:00
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Netboy

    von Petra Wüllenweber
     

    »Netboy« zeigt, in welche ungeahnten Abhängigkeiten Jugendliche im Internet geraten können.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 19. Januar 2018 11:00 - 12:00
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Netboy

    von Petra Wüllenweber
     

    »Netboy« zeigt, in welche ungeahnten Abhängigkeiten Jugendliche im Internet geraten können.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 19. Januar 2018 17:30
    Lumière
    Mord im Orient-Express

    USA 2017, 120 Min.
     

    MORD IM ORIENT EXPRESS erzählt die Geschichte von dreizehn Fremden in einem Zug, von denen jeder der Mörder sein könnte.

    Stichworte:

     
  •  

    13 € (VVK), 15 € (AK)
     
    Freitag, 19. Januar 2018 19:00
    Tapetensaal des Städtischen Museums
    „Brel à Part“ - Französische Chansons im Tapetensaal
     

    Der preisekrönte Lautenist Alon Sariel und die Chanson-Sängerin Maja Hilke widmen sich in ihrem Programm „Brel à Part“ fünf Jahrhunderten französischer Chansongeschichte.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 19. Januar 2018 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    „Das Licht im Kasten“ von Elfriede Jelinek
     

    Eine Liebeserklärung, aber auch eine bitterböse Analyse dessen, was die edlen Stoffe verdecken.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    27,80 € bis 31,80 €
     
    Freitag, 19. Januar 2018 20:00
    Stadthalle Göttingen
    Das VPT interpretiert: Die drei ??? und das Gespensterschloss
     

    Das Vollplaybacktheater übernimmt einen neuen Fall der drei Detektive: „Die drei ??? und das Gespensterschloss“!

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 19. Januar 2018 20:00
    Lumière
    Französische Originalfassung mit deutschen Untertiteln
    Gauguin / Gauguin - Voyage de Tahiti

    Frankreich 2017, 102 Min.
     

    Ein an Originalschauplätzen gedrehtes und bewegendes Biopic über einen großen Meister der Malerei.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Freitag, 19. Januar 2018 20:00
    musa-Salon
    Zwischen Hip und Geheimtipp:
    PowerDance

    Lebendig, freundlich, uncool
     

    „Rock, Pop, Ethno zwischen Greatest Hit und Geheimtipp...!“

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    24 €
     
    Freitag, 19. Januar 2018 20:00
    Junges Theater
    Uraufführung
    Premiere
    Satisfaction

    JT-Musikshow von Fred Kerkmann und Tobias Sosinka
     

    Mit seiner vierten Musikshow begibt sich das Ensemble des JT mit bewährter Live-Band erneut auf eine wilde Forschungsreise durch ein halbes Jahrhundert der Geschichte des Rock'n'Roll.

     
  • kartenbestellen 

    VVK 22 €
     
    Freitag, 19. Januar 2018 20:00
    musa-Saal
    Ulla Meinecke

    Wir warn mit Dir bei Rigoletto, Boss!
     

    Ulla Meineckes Texte sind sehr bildstark und funktionieren wie kleine Filme.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 19. Januar 2018 20:00 - 22:35
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Wer hat Angst vor Virginia Woolf

    von Edward Albee
     

    Der wohl berühmteste Ehekrieg der Theatergeschichte

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    9,-€ / erm. 6,-€
     
    Freitag, 19. Januar 2018 20:15 - 21:45 (Einlass ab 19:30 Uhr)
    Theater im OP (ThOP)
    Shirley Valentine im ThOP
    Shirley Valentine oder die Heilige Johanna der Einbauküche

    von Willy Russell
     

    Shirley Bradshaw steckt fest: In ihrer Küche, in ihrer Ehe, in ihrem Land, in ihrem Leben. Ihre häufigste Gesprächspartnerin: die Wand ihrer Küche.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 16,50 € (inkl. Gebühren)
     
    Freitag, 19. Januar 2018 20:15
    Apex
    stille hunde: Rotkäppchenvariationen
     

    Die Geschichte von Rotkäppchen mit den stillen hunden.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 19. Januar 2018 21:30 (Einlass ab 20:00 Uhr)
    Nörgelbuff
    Cari Cari
     

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 19. Januar 2018 22:00
    Irish Pub
    Hattie St. John
     

    Hattie St John performs with her jazz Quartet

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 19. Januar 2018 22:00
    Lumière
    Animationsfilm; OmU
    Teheran Tabu

    D, Österreich 2017, 93 Min.
     

    TEHERAN TABU zeigt die Suche nach Nähe und Lebensfreude und den Kampf gegen restriktive Gesetze in der iranischen Gesellschaft. Der Film bezieht klar Stellung, gleitet dabei aber nie in Pathos ab: Das ist einerseits dem unaufdringlich eingesetzten Humor geschuldet, andererseits dem distanzierenden Umstand, dass es letztlich ein Animationsfilm ist.

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    25. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di–Fr 14–18 Uhr Sa & So 11–17 Uhr
     
    Künstlerhaus Göttingen

    Kunstverein Göttingen
    Amy Ball: powers

    Die erste institutionelle Einzelausstellung von Amy Ball in Deutschland

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    7. Januar bis 25. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-So 11-17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung
    Frank Hoppmann

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  

    9 € / erm. 6 €
     
    Samstag, 20. Januar 2018 15:30
    Apex Bistro
    Joe Pentzlin & Gregor Kilian: The Best of Boogie, Ragtime & Swing
     

    Zwei großartige Jazzpianisten

    Stichworte:

     
  •  

     
    Samstag, 20. Januar 2018 17:30
    Lumière
    Gauguin / Gauguin - Voyage de Tahiti

    Frankreich 2017, 102 Min.
     

    Ein an Originalschauplätzen gedrehtes und bewegendes Biopic über einen großen Meister der Malerei.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt: 20,00 €
     
    Samstag, 20. Januar 2018 19:00
    Stadtbibliothek Göttingen
    Premiere
    Der seltsame Fall von Dr. Jekyll und Mr. Hyde

    Roman von Robert Louis Stevenson, vorgestellt von Stefan Dehler und Christoph Huber
     

    Robert Louis Stevensons Schauernovelle gehört zu den bis heute populärsten Erzählungen der viktorianischen Epoche und weist nicht nur in eine schwarzromantische Vergangenheit mit Teufelspakten und Hexenelixieren zurück, sondern beschwört erstaunlicherweise ebenso eine heute Gegenwart gewordene Zukunft herauf, in der die wissenschaftliche Forschung Dämonen zu entfesseln droht.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Tickets zu 43 €
     
    Samstag, 20. Januar 2018 19:00
    St. Johanniskirche
    Giora Feidman & Rastrelli Cello Quartett: Feidman plays Beatles
     

    Giora Feidman & das Rastrelli Cello Quartett präsentieren: Feidman plays Beatles! Special Guest: Jerusalem Duo.

    Stichworte:

     
  •  

    15/12 € (erm. 11/8€)
     
    Samstag, 20. Januar 2018 19:30
    Stadthalle Göttingen
    Konzert der AOV (Akademische Orchestervereinigung)
     

    Semesterkonzert der AOV

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 15 € (erm. 10 €)
     
    Samstag, 20. Januar 2018 19:45 - 21:30
    Clavier-Salon
    Konzert junger internationaler Preisträger
    Klavierabend Ye Eun Kim, Korea

    Werke von Bach, Haydn, Debussy, Schumann
     

    Junge Künstler versprechen immer eine Höchstleistung und anregende Neubegegnungen

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Samstag, 20. Januar 2018 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Uraufführung
    „Fräulein Agnes“

    Komödie von Rebekka Kricheldorf
     

    Rebekka Kricheldorf zeichnet ein Portrait der kreativen Bohème

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt: 16,- Euro
     
    Samstag, 20. Januar 2018 20:00 (Einlass ab 19:30 Uhr)
    Reformierte Kirche
    CVJM-Benefizkonzertabend „Kopfkino“
     

    Lieblingslieder und Geschichten zu Filmen des Lebens. Poetry-Slam, virtuose Klaviermusik, kleine feine Zeilen und Melodien.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Tickets ab 18,80 €
     
    Samstag, 20. Januar 2018 20:00 - 21:30
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Der Untertan

    von Heinrich Mann
     

    Heinrich Manns »Der Untertan« ist zwar im wilhelminischen Zeitalter verortet, aber der Weg und die Charakterisierung Diederich Heßlings hat bis heute nichts an Aktualität eingebüßt.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Samstag, 20. Januar 2018 20:00 - 22:00
    Junges Theater
    Er ist wieder da

    Komödie nach dem Roman von Timur Vermes
     

    Deutscher Herbst 2017. Was wäre wenn, Adolf Hitler wieder erwachte?

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt: 12 Euro (Abendkasse 12,50 €)
     
    Samstag, 20. Januar 2018 20:00
    Lumière
    Improshow mit der Göttinger Comedy Company

    Heute: TRIATER - Der Vorhang geht auf ...
     

    Kenner wissen: "Das ist ganz großes Kino" (oder Theater? oder Musical?)

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 36,20 €
     
    Samstag, 20. Januar 2018 20:00
    Lokhalle
    Paul Panzer: Glücksritter - vom Pech verfolgt
     

    Paul Panzer präsentiert sein neues Programm „Glücksritter…vom Pech verfolgt“!

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Preise: 16,50 €
     
    Samstag, 20. Januar 2018 20:15
    Apex
    Kabarett
    Best of... Sex kommt auch drin vor

    Madeleine Sauveur
     

    Die brillante Entertainerin und Vollblut-Komödiantin mit spitzfindigem Humor und starker Stimme hat wie immer ihre ansprechende und ansprechbare Ein-Mann-Kapelle dabei.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    9,-€ / erm. 6,-€
     
    Samstag, 20. Januar 2018 20:15 - 21:45 (Einlass ab 19:30 Uhr)
    Theater im OP (ThOP)
    Shirley Valentine im ThOP
    Shirley Valentine oder die Heilige Johanna der Einbauküche

    von Willy Russell
     

    Shirley Bradshaw steckt fest: In ihrer Küche, in ihrer Ehe, in ihrem Land, in ihrem Leben. Ihre häufigste Gesprächspartnerin: die Wand ihrer Küche.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Samstag, 20. Januar 2018 21:30 (Einlass ab 20:00 Uhr)
    Nörgelbuff
    Cloud 6

    Rhythm&Blues, Swing und Soul
     

    Das Rezept der vier Mittzwanziger aus Göttingen besteht aus zeitgenössischen Eigenkompositionen und Zutaten aus den Bereichen Rhythm&Blues, Swing und Soul

    Stichworte:

     
  •  

     
    Samstag, 20. Januar 2018 22:00
    Irish Pub
    Hattie St. John
     

    Hattie St John performs with her jazz Quartet

    Stichworte:

     
  •  
    11. Dezember 2017  bis 21. Januar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10-12 und 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Glasbau der Galerie Alte Feuerwache

    "Eine Flucht in Bildern"
    Syrische Künstler dokumentieren ihre Flucht

    Eine Veranstaltung der Universität Göttingen

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    25. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di–Fr 14–18 Uhr Sa & So 11–17 Uhr
     
    Künstlerhaus Göttingen

    Kunstverein Göttingen
    Amy Ball: powers

    Die erste institutionelle Einzelausstellung von Amy Ball in Deutschland

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    Öffnungszeiten:
    Sonntags von 10 bis 16 Uhr
     
    Ethnologische Sammlung im Intitut für Ethnologie

    Ethnologische Sammlung: Dauerausstellung
    der Universität Göttingen

    Die Ethnologische Sammlung der Universität Göttingen ist eine der bedeutendsten Lehr- und Forschungssammlungen im deutschsprachigen Raum. Ihre Anfänge reichen bis in die Zeit der Aufklärung zurück.

     

     

     
  •  
    7. Januar bis 25. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-So 11-17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung
    Frank Hoppmann

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    Öffnungszeiten:
    Sonntags 10 bis 16 Uhr
     
    Zoologisches Museum

    Sonntagsspaziergänge
    Zoologisches Museum

    Im Johann-Friedrich-Blumenbach-Institut für Zoologie und Anthropologie der Universität Göttingen angesiedelt, beherbergt das Zoologische Museum weit über 100.000 präparierte Tiere in Gläsern, Schachteln und Kästen.

     

     

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    2. April 2017 - 29. Juli 2018
    Öffnungszeiten:
    Sonntags 10-16 Uhr
     
    Kunstsammlung Göttingen Auditorium

    Italiener in Göttingen - Gemälde aus der Kunstsammlung der Universität.

    Die Göt­tinger Kunst­sammlung be­sitzt 33 Ge­mälde italienisch­er Künst­ler, von Gold­grund­tafeln aus dem 14. Jahr­hundert über früh­neu­zeitliche Por­traits bis hin zu Ve­duten des 18. und Wer­ken des 19. Jahr­hunderts.

     Eintritt: 3 €  

     

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Sonntag, 21. Januar 2018 11:15
    Gemeindesaal der St.Paulus-Gemeinde
    Dialog mit der Weltkirche
    Eindrücke und Informationen von einer Reise nach Surinam - ein Garten Eden in der Karibik
     

    Konstanze Schiedeck berichtet von ihrer Reise nach Surinam, dem Partnerland des Weltgebetstags 2018.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Sonntag, 21. Januar 2018 17:00
    11. Dezember 2017  bis 21. Januar 2018
    Glasbau der Galerie Alte Feuerwache
    Finissage
    "Eine Flucht in Bildern"

    Syrische Künstler dokumentieren ihre Flucht
     

    Mit Podiumsdiskussion

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 20 € (erm. 10
     
    Sonntag, 21. Januar 2018 17:00 - 18:30
    Clavier-Salon
    Konzert junger internationaler Preisträger
    Liedersoirée Clara Kunzke, Alt & Juhyeon Lee, Klavier

    Werke von u.a. Schubert, Brahms, Mahler, Strauss, Rachmaninoff
     

    Konzerte junger Künstler haben immer eine ganz besondere Stimmung. Erleben Sie die Stars von morgen hautnah im Clacvier-Salon!

    Stichworte:

     
  •  

     
    Sonntag, 21. Januar 2018 17:30
    Lumière
    Gauguin / Gauguin - Voyage de Tahiti

    Frankreich 2017, 102 Min.
     

    Ein an Originalschauplätzen gedrehtes und bewegendes Biopic über einen großen Meister der Malerei.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt inkl. Menü 85,60 €
     
    Sonntag, 21. Januar 2018 18:00
    Hotel Freizeit In
    DinnerKrimi: Alles Gute, liebe Leiche

    Giftige Geburtstagsgrüße
     

    Es scheint ein gelungener Abend zu werden, bis plötzlich ein Mord geschieht…

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    10,50 Euro
     
    Sonntag, 21. Januar 2018 18:00 - 21:05
    DT-X Deutsches Theater (Keller)
    Genannt Gospodin

    von Phillpp Löhle
     

    Philipp Löhle begegnet in »Genannt Gospodin« der aktuellen Kapitalismuskritik mit den Mitteln der Komödie

    Stichworte:

     
  •  

    15 € (erm. 8€)
     
    Sonntag, 21. Januar 2018 18:00
    Stadthalle Northeim
    Konzert der AOV (Akademische Orchestervereinigung)
     

    Semesterkonzert der AOV

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Sonntag, 21. Januar 2018 18:00
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    „Vereinte Nationen“ von Clemens J. Setz
     

    In Clemens J. Setz‘ subtiler Komödie hat die Digitalisierung die Familie voll im Griff.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt: 8€ (erm. 4 €)
     
    Sonntag, 21. Januar 2018 19:00 (Einlass ab 18:15 Uhr)
    Theater im OP (ThOP)
    Das große Impromatch

    Querquassler vs. 5te Dimension
     

    Gebt uns Inspirationen, klatscht laut für Euren Favoriten und ernennt Euren Sieger des Abends.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Ticketpreise von 42,90 € bis 66,90 €
     
    Sonntag, 21. Januar 2018 19:00
    Stadthalle Göttingen
    Die Nacht der Musicals

    Die erfolgreichste Musicalgala aller Zeiten
     

    Die Nacht der Musicals präsentiert zeitlose Klassiker der Musicalgeschichte und Hits aus aktuellen Erfolgsproduktionen.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 24.20 €
     
    Sonntag, 21. Januar 2018 19:45
    GDA Wohnstift Göttingen
    Göttinger Symphonie Orchester
    „Drei Streicher im Einklang“ – 2. Konzert Zyklus Rathaus-Serenade
     

    Mit Mitgliedern des Göttinger Symphonie-Orchesters

    Stichworte:

     
  •  

     
    Sonntag, 21. Januar 2018 20:00
    Dots
    Konzert: Bee Bee Sea
     

    "When there's no good shit around, you better form a band!"

    Stichworte:

     
  •  

     
    Sonntag, 21. Januar 2018 20:00
    Lumière
    Mord im Orient-Express

    USA 2017, 120 Min.
     

    MORD IM ORIENT EXPRESS erzählt die Geschichte von dreizehn Fremden in einem Zug, von denen jeder der Mörder sein könnte.

    Stichworte:

     
  •  
    09.01. - 07.02.2018
    Öffnungszeiten:
    Mo 13 -17 Uhr, Di - Fr 13 -19 Uhr
     
    Max-Planck-Gymnasium

    #Religramme – Gesichter der Religionen
    Eine interaktive Wanderausstellung - analog und digital

    In der Ausstellung „Religramme – Gesichter der Religionen“ wird die religiöse und kulturelle Vielfalt Niedersachsens für jedermann und jedefrau sicht-, hör- und erfahrbar.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    11. September 2017 - 28. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Do 9 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 15 Uhr
     
    Deutsches Primatenzentrum

    Primaten

    Seit 40 Jahren forscht das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) mit und über Primaten. Doch was zeichnet diese besondere Tiergruppe, zu der auch der Mensch gehört, aus? Wie kommunizieren verschiedene Affenarten miteinander? Und welche Form des Soziallebens haben sie entwickelt? Die Ausstellung vermittelt Wissenswertes rund um unsere nächsten Verwandten und gewährt dabei Einblicke in die vielfältigen Forschungsarbeiten des DPZ.

     

     

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  

     
    Montag, 22. Januar 2018 17:30
    Lumière
    Gauguin / Gauguin - Voyage de Tahiti

    Frankreich 2017, 102 Min.
     

    Ein an Originalschauplätzen gedrehtes und bewegendes Biopic über einen großen Meister der Malerei.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 24.20 €
     
    Montag, 22. Januar 2018 19:45
    Altes Rathaus
    Göttinger Symphonie Orchester
    „Drei Streicher im Einklang“ – 2. Konzert Zyklus Rathaus-Serenade
     

    Mit Mitgliedern des Göttinger Symphonie-Orchesters

    Stichworte:

     
  •  

     
    Montag, 22. Januar 2018 20:00
    Lumière
    Animationsfilm; OmU
    Teheran Tabu

    D, Österreich 2017, 93 Min.
     

    TEHERAN TABU zeigt die Suche nach Nähe und Lebensfreude und den Kampf gegen restriktive Gesetze in der iranischen Gesellschaft. Der Film bezieht klar Stellung, gleitet dabei aber nie in Pathos ab: Das ist einerseits dem unaufdringlich eingesetzten Humor geschuldet, andererseits dem distanzierenden Umstand, dass es letztlich ein Animationsfilm ist.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    9,-€ / erm. 6,-€
     
    Montag, 22. Januar 2018 20:15 - 21:45 (Einlass ab 19:30 Uhr)
    Theater im OP (ThOP)
    Shirley Valentine im ThOP
    Shirley Valentine oder die Heilige Johanna der Einbauküche

    von Willy Russell
     

    Shirley Bradshaw steckt fest: In ihrer Küche, in ihrer Ehe, in ihrem Land, in ihrem Leben. Ihre häufigste Gesprächspartnerin: die Wand ihrer Küche.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Montag, 22. Januar 2018 21:30 (Einlass ab 20:00 Uhr)
    Nörgelbuff
    Spielstunde

    Open-Stage unplugged.
     

    Open-Stage unplugged

    Stichworte:

     
  •  

     
    Montag, 22. Januar 2018 22:00
    Lumière
    OmU
    Mord im Orient-Express

    USA 2017, 120 Min.
     

    MORD IM ORIENT EXPRESS erzählt die Geschichte von dreizehn Fremden in einem Zug, von denen jeder der Mörder sein könnte.

    Stichworte:

     
  •  
    09.01. - 07.02.2018
    Öffnungszeiten:
    Mo 13 -17 Uhr, Di - Fr 13 -19 Uhr
     
    Max-Planck-Gymnasium

    #Religramme – Gesichter der Religionen
    Eine interaktive Wanderausstellung - analog und digital

    In der Ausstellung „Religramme – Gesichter der Religionen“ wird die religiöse und kulturelle Vielfalt Niedersachsens für jedermann und jedefrau sicht-, hör- und erfahrbar.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    25. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di–Fr 14–18 Uhr Sa & So 11–17 Uhr
     
    Künstlerhaus Göttingen

    Kunstverein Göttingen
    Amy Ball: powers

    Die erste institutionelle Einzelausstellung von Amy Ball in Deutschland

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    7. Januar bis 25. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-So 11-17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung
    Frank Hoppmann

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    11. September 2017 - 28. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Do 9 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 15 Uhr
     
    Deutsches Primatenzentrum

    Primaten

    Seit 40 Jahren forscht das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) mit und über Primaten. Doch was zeichnet diese besondere Tiergruppe, zu der auch der Mensch gehört, aus? Wie kommunizieren verschiedene Affenarten miteinander? Und welche Form des Soziallebens haben sie entwickelt? Die Ausstellung vermittelt Wissenswertes rund um unsere nächsten Verwandten und gewährt dabei Einblicke in die vielfältigen Forschungsarbeiten des DPZ.

     

     

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  

     
    Dienstag, 23. Januar 2018 15:30
    GDA Wohnstift Göttingen
    „Auf Flügeln der Musik“

    Konzert für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen
     

    W. A. Mozart: Divertimento Es-Dur für Violine, Viola und Violoncello KV 563,
    mit Musikerinnen und Musikern des GSO

    Stichworte:

     
  •  

     
    Dienstag, 23. Januar 2018 17:30
    Lumière
    Französische Originalfassung mit deutschen Untertiteln
    Gauguin / Gauguin - Voyage de Tahiti

    Frankreich 2017, 102 Min.
     

    Ein an Originalschauplätzen gedrehtes und bewegendes Biopic über einen großen Meister der Malerei.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Ticketpreise von 21,80 € bis 43,70 €
     
    Dienstag, 23. Januar 2018 19:00
    Lokhalle
    Tournee 2018
    Feuerwerk der Turnkunst: AURA-Tour
     

    Tauchen Sie ein in die zauberhafte Welt von AURA - geheimnisvoll, fesselnd und absolut hinreißend.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Dienstag, 23. Januar 2018 20:00
    Apex
    11. Rhetorik Slam
    Can you Denglisch? Sollte die Universität englischsprachig werden?

    Vortrag + Forum
     

    Rhetorisch geschulte Studierende und Vertreterinnen und Vertreter der Universität präsentieren kontroverse Argumente zu einem aktuellen Thema.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Dienstag, 23. Januar 2018 20:00
    Lumière
    Showcase: Drei studentische Filme der Kulturanthropologie
     

    Drei ethnografische Dokumentarfilme werden vorgestellt, die als studentische Projekte am Institut für Kulturanthropologie/Europäische Ethnologie entstanden sind und sich mit den Themen Mutismus, Erinnerung und Eskapismus auseinandersetzen. Die FilmemacherInnen sind zum Gespräch anwesend.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Tickets im Vorverkauf: 9 € (erm. 7 €)
     
    Dienstag, 23. Januar 2018 20:00
    Literarisches Zentrum
    „Pop. Ein Panorama der Gegenwart“ - Jens Balzer / Gerhard Kaiser

    Reihe „Liederabend“
     

    Was verrät uns die Musik, die wir heute hören, über die Zeit, in der wir leben?

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Dienstag, 23. Januar 2018 20:00
    DT-X Deutsches Theater (Keller)
    „Winnetou und der halbe Abt“

    Komödie von Lars Wätzold
     

    Freuen Sie sich auf die schönste Männerfreundschaft aller Zeiten.

    Stichworte:

     
  •  
    09.01. - 07.02.2018
    Öffnungszeiten:
    Mo 13 -17 Uhr, Di - Fr 13 -19 Uhr
     
    Max-Planck-Gymnasium

    #Religramme – Gesichter der Religionen
    Eine interaktive Wanderausstellung - analog und digital

    In der Ausstellung „Religramme – Gesichter der Religionen“ wird die religiöse und kulturelle Vielfalt Niedersachsens für jedermann und jedefrau sicht-, hör- und erfahrbar.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    25. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di–Fr 14–18 Uhr Sa & So 11–17 Uhr
     
    Künstlerhaus Göttingen

    Kunstverein Göttingen
    Amy Ball: powers

    Die erste institutionelle Einzelausstellung von Amy Ball in Deutschland

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    7. Januar bis 25. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-So 11-17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung
    Frank Hoppmann

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    11. September 2017 - 28. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Do 9 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 15 Uhr
     
    Deutsches Primatenzentrum

    Primaten

    Seit 40 Jahren forscht das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) mit und über Primaten. Doch was zeichnet diese besondere Tiergruppe, zu der auch der Mensch gehört, aus? Wie kommunizieren verschiedene Affenarten miteinander? Und welche Form des Soziallebens haben sie entwickelt? Die Ausstellung vermittelt Wissenswertes rund um unsere nächsten Verwandten und gewährt dabei Einblicke in die vielfältigen Forschungsarbeiten des DPZ.

     

     

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  

     
    Mittwoch, 24. Januar 2018 17:30
    Lumière
    OmU
    Mord im Orient-Express

    USA 2017, 120 Min.
     

    MORD IM ORIENT EXPRESS erzählt die Geschichte von dreizehn Fremden in einem Zug, von denen jeder der Mörder sein könnte.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Ticketpreise von 21,80 € bis 43,70 €
     
    Mittwoch, 24. Januar 2018 19:00
    Lokhalle
    Tournee 2018
    Feuerwerk der Turnkunst: AURA-Tour
     

    Tauchen Sie ein in die zauberhafte Welt von AURA - geheimnisvoll, fesselnd und absolut hinreißend.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 20 € (erm. 10€)
     
    Mittwoch, 24. Januar 2018 19:45 - 21:30
    Clavier-Salon
    Gedenkkonzert: 100. Todesjahr
    Claude Debussy
    Die Klavierklasse von Prof. Gerrit Zitterbart an der HMTM Hannover
     

    Zum 100. Todesjahr des Komponisten Claude Debussy ein bunter Programmreigen seiner Klaviermusik vom allerersten Klavierstück Danse bohemienne bis zu den späten Eüden

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Mittwoch, 24. Januar 2018 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    „Himmel“

    von Wajdi Mouawad
     

    Ein Thriller um einen Anschlag größeren Ausmaßes

    Stichworte:

     
  •  

     
    Mittwoch, 24. Januar 2018 20:00
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Antigone

    von Sophokles
     

    Antigone will ihren toten Bruder Polyneikes beerdigen. Was so nachvollziehbar und menschlich erscheint, wird ihr nicht möglich gemacht und bringt eine konfliktreiche und todbringende Auseinandersetzung mit sich.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Mittwoch, 24. Januar 2018 20:00
    Lumière
    Französische Originalfassung mit deutschen Untertiteln
    Gauguin / Gauguin - Voyage de Tahiti

    Frankreich 2017, 102 Min.
     

    Ein an Originalschauplätzen gedrehtes und bewegendes Biopic über einen großen Meister der Malerei.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Mittwoch, 24. Januar 2018 20:00 - 21:15
    DT-X Deutsches Theater (Keller)
    „Glück“

    Komödie von Eric Assous
     

    Wie geht das überhaupt mit einer gut gehenden Beziehung?

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    9,-€ / erm. 6,-€
     
    Mittwoch, 24. Januar 2018 20:15 - 21:45 (Einlass ab 19:30 Uhr)
    Theater im OP (ThOP)
    Shirley Valentine im ThOP
    Shirley Valentine oder die Heilige Johanna der Einbauküche

    von Willy Russell
     

    Shirley Bradshaw steckt fest: In ihrer Küche, in ihrer Ehe, in ihrem Land, in ihrem Leben. Ihre häufigste Gesprächspartnerin: die Wand ihrer Küche.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Preise: 16,50 €
     
    Mittwoch, 24. Januar 2018 20:15
    Apex
    Terje Nordgarden: Side Of The Road
     

    Folk, poetisch und originell.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt: 2 €
     
    Mittwoch, 24. Januar 2018 22:00
    Nörgelbuff
    Salsa en Sotano

    Salsa- und Latin-Party
     

    Salsa- und Latin-Party mit DJ Quito

    Stichworte:

     
  •  

     
    Mittwoch, 24. Januar 2018 22:00
    Lumière
    Animationsfilm; OmU
    Teheran Tabu

    D, Österreich 2017, 93 Min.
     

    TEHERAN TABU zeigt die Suche nach Nähe und Lebensfreude und den Kampf gegen restriktive Gesetze in der iranischen Gesellschaft. Der Film bezieht klar Stellung, gleitet dabei aber nie in Pathos ab: Das ist einerseits dem unaufdringlich eingesetzten Humor geschuldet, andererseits dem distanzierenden Umstand, dass es letztlich ein Animationsfilm ist.

    Stichworte:

     
  •  
    09.01. - 07.02.2018
    Öffnungszeiten:
    Mo 13 -17 Uhr, Di - Fr 13 -19 Uhr
     
    Max-Planck-Gymnasium

    #Religramme – Gesichter der Religionen
    Eine interaktive Wanderausstellung - analog und digital

    In der Ausstellung „Religramme – Gesichter der Religionen“ wird die religiöse und kulturelle Vielfalt Niedersachsens für jedermann und jedefrau sicht-, hör- und erfahrbar.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    25. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di–Fr 14–18 Uhr Sa & So 11–17 Uhr
     
    Künstlerhaus Göttingen

    Kunstverein Göttingen
    Amy Ball: powers

    Die erste institutionelle Einzelausstellung von Amy Ball in Deutschland

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    7. Januar bis 25. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-So 11-17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung
    Frank Hoppmann

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    11. September 2017 - 28. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Do 9 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 15 Uhr
     
    Deutsches Primatenzentrum

    Primaten

    Seit 40 Jahren forscht das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) mit und über Primaten. Doch was zeichnet diese besondere Tiergruppe, zu der auch der Mensch gehört, aus? Wie kommunizieren verschiedene Affenarten miteinander? Und welche Form des Soziallebens haben sie entwickelt? Die Ausstellung vermittelt Wissenswertes rund um unsere nächsten Verwandten und gewährt dabei Einblicke in die vielfältigen Forschungsarbeiten des DPZ.

     

     

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt 10,- €
     
    Donnerstag, 25. Januar 2018 16:30
    GDA Wohnstift Göttingen
    Klavier-Nachmittag zum Thema „Natur“ mit E-Hyun Hüttermann
     

    E-Hyun Hüttermann spielt Werke von Sinding, Schubert/Liszt, Chopin, Daquin, Tschaikowsky, Beach, Beethoven und anderen.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Donnerstag, 25. Januar 2018 17:30
    Lumière
    OmU
    Happy End

    Frankreich 2017, 107 Min.
     

    Familie Laurent betreibt eine boomende Baufirma - das Fundament des Erfolgs aber bröckelt...

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Ticketpreise von 21,80 € bis 43,70 €
     
    Donnerstag, 25. Januar 2018 19:00
    Lokhalle
    Tournee 2018
    Feuerwerk der Turnkunst: AURA-Tour
     

    Tauchen Sie ein in die zauberhafte Welt von AURA - geheimnisvoll, fesselnd und absolut hinreißend.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 15 € (erm. 10 €)
     
    Donnerstag, 25. Januar 2018 19:45 - 21:30
    Clavier-Salon
    Konzert junger internationaler Preisträger
    Klavierabend Sae-Nal Kim, Korea

    Werke von Scarlatti, Mozart, Schubert, Mompou, Granados
     

    Junge Künstler versprechen immer eine Höchstleistung und anregende Neubegegnungen

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Donnerstag, 25. Januar 2018 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    „Das Licht im Kasten“ von Elfriede Jelinek
     

    Eine Liebeserklärung, aber auch eine bitterböse Analyse dessen, was die edlen Stoffe verdecken.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    VVK 8 € (erm. 4 €)
     
    Donnerstag, 25. Januar 2018 20:00
    Literarisches Zentrum
    Das helle Gute? Über Ingeborg Bachmann - Ina Hartwig
     

    Der Literaturkritikerin und jetzt Frankfurter Kulturdezernentin sitzt der Literaturwissenschaftler Kai Sina (Göttingen) zur Seite, dessen FAZ-Rezension zu Male oscuro bereits für einigen Wirbel sorgte.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt 19,- €
     
    Donnerstag, 25. Januar 2018 20:00
    Junges Theater
    Zum letzten Mal
    Der größte Zwerg

    Ein Sudelstück für Georg Christoph Lichtenberg von Peter Schanz
     

    Mit „Der größte Zwerg“ wagt das Junge Theater Göttingen, anlässlich des 275. geburtstages von georg Christoph Lichtenberg, ein Theaterstück wie eine Lichtenberg-Vorlesung: spektakulär, experimentierfreudig, scharfsinnig, satirisch und voller Liebe zu den beladenen Menschen.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Donnerstag, 25. Januar 2018 20:00
    Lumière
    OmU
    Letzte Tage in Havanna

    Kuba 2016, 92 Min.
     

    Diese Tragikomödie ist eine wunderbare Liebeserklärung an die kubanische Hauptstadt und ihre Bewohner von einem der renommiertesten Regisseure der Karibikinsel.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Donnerstag, 25. Januar 2018 20:00 - 21:10
    DT-X Deutsches Theater (Keller)
    Unser Dorf soll schöner werden

    von Klaus Chatten
     

    Ronny Thalmeyer verkörpert den faschistoiden Wutbürger.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Preise: 16,50 €
     
    Donnerstag, 25. Januar 2018 20:15
    Apex
    Susanne Vogt & Andere Zeiten: Meinwärts
     

    Susanne Vogt stammt aus Göttingen und hat sich einen Namen als gefragte Jazzsängerin gemacht.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    VVK 9 €, AK 12 €
     
    Donnerstag, 25. Januar 2018 21:00 (Einlass ab 20:00 Uhr)
    Nörgelbuff
    Lukas Meister

    Gitarrenpop
     

    Lukas Meister aus Berlin singt über das Verhältnis von Zeit und Gefühl

    Stichworte:

     
  •  

     
    Donnerstag, 25. Januar 2018 22:00
    Lumière
    OmU
    The Killing of a Sacred Deer

    Großbrit., Irland 2017, 121 Min.
     

    Neben dem irischen Shooting-Star Barry Keoghan brillieren in den Hauptrollen Oscar-Gewinnerin Nicole Kidman und Golden-Globe-Gewinner Colin Farrell.

    Stichworte:

     
  •  
    09.01. - 07.02.2018
    Öffnungszeiten:
    Mo 13 -17 Uhr, Di - Fr 13 -19 Uhr
     
    Max-Planck-Gymnasium

    #Religramme – Gesichter der Religionen
    Eine interaktive Wanderausstellung - analog und digital

    In der Ausstellung „Religramme – Gesichter der Religionen“ wird die religiöse und kulturelle Vielfalt Niedersachsens für jedermann und jedefrau sicht-, hör- und erfahrbar.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    25. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di–Fr 14–18 Uhr Sa & So 11–17 Uhr
     
    Künstlerhaus Göttingen

    Kunstverein Göttingen
    Amy Ball: powers

    Die erste institutionelle Einzelausstellung von Amy Ball in Deutschland

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    7. Januar bis 25. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-So 11-17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung
    Frank Hoppmann

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    11. September 2017 - 28. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Do 9 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 15 Uhr
     
    Deutsches Primatenzentrum

    Primaten

    Seit 40 Jahren forscht das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) mit und über Primaten. Doch was zeichnet diese besondere Tiergruppe, zu der auch der Mensch gehört, aus? Wie kommunizieren verschiedene Affenarten miteinander? Und welche Form des Soziallebens haben sie entwickelt? Die Ausstellung vermittelt Wissenswertes rund um unsere nächsten Verwandten und gewährt dabei Einblicke in die vielfältigen Forschungsarbeiten des DPZ.

     

     

     
  •  
    5. Dezember 2017 bis 26. Januar 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    „Facetten der Schöpfung“
    Cornelia Lohrberg

    Tiere im Portrait

     Eintritt frei  

     
     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 26. Januar 2018 17:30
    Lumière
    OmU
    Happy End

    Frankreich 2017, 107 Min.
     

    Familie Laurent betreibt eine boomende Baufirma - das Fundament des Erfolgs aber bröckelt...

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 26. Januar 2018 18:00
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Premiere
    „Ein Känguru wie du“ von Ulrich Hub
     

    Mit Slapstick und Humor erzählt »Ein Känguru wie du«, dass jede und jeder seine Eigenarten hat und dass es nicht darum geht, Vorurteilen zu folgen, sondern sich selbst ein Bild zu machen.

    Stichworte:

     
  •  

    weiterer Termin am 28.1.
     
    Freitag, 26. Januar 2018 19:30
    Kleinkunstbühne Geismar
    10 Jahre
    Ausverkauft
    Pawlowskisforte exklusiv: „Jammern leicht gemacht!“
     

    Die Pawlowskisforte exklusiv zum Jubiläum in der Kerllsgasse

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 26. Januar 2018 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Geächtet

    von Ayad Akhtar
     

    So persönlich und leidenschaftlich der Streit zwischen den Paaren eskaliert, so scharf beobachtet sind die gesellschaftlichen Konflikte, die ihrem Disput inhärent sind.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Freitag, 26. Januar 2018 20:00
    Junges Theater
    Johann Wolfgang von Goethe: Urfaust
     

    Unter der Regie von Nico Dietrich spielt das Junge Theater in dieser Spielzeit erstmals wieder einen „Urfaust“.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 26. Januar 2018 20:00
    Lumière
    OmU
    Letzte Tage in Havanna

    Kuba 2016, 92 Min.
     

    Diese Tragikomödie ist eine wunderbare Liebeserklärung an die kubanische Hauptstadt und ihre Bewohner von einem der renommiertesten Regisseure der Karibikinsel.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Ticketpreise von 32 € bis 40 €
     
    Freitag, 26. Januar 2018 20:00
    Stadthalle Göttingen
    Michael Mittermeier: Wild
     

    Der bayerische Komiker kommt mit neuem Programm auf Tour!

     
  •  

    Eintritt: 5 €
     
    Freitag, 26. Januar 2018 20:00 - 22:00
    musa-Saal
    Rock gegen Rheuma
     

    Wenn man 50 Jahre ist, dann wäre es so, als wäre man 10 Jahre, na ja, so ungefähr… also tanzen Sie und schütteln Sie die Haare, frei nach seeed und „Deine Augen machen bling bling“, und alles ist vergessen.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Preise: 16,50 €
     
    Freitag, 26. Januar 2018 20:15
    Apex
    Kabarett
    Schwamm drüber? - Der politische Jahresrückblick 2017

    Anny Hartmann
     

    Anny Hartmann legt den Finger immer mitten hinein in die Wunde. Dahin, wo es am meisten weh tut. Oder eben dahin, wo es am lustigsten ist.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    9,-€ / erm. 6,-€
     
    Freitag, 26. Januar 2018 20:15 - 21:45 (Einlass ab 19:30 Uhr)
    Theater im OP (ThOP)
    Shirley Valentine im ThOP
    Shirley Valentine oder die Heilige Johanna der Einbauküche

    von Willy Russell
     

    Shirley Bradshaw steckt fest: In ihrer Küche, in ihrer Ehe, in ihrem Land, in ihrem Leben. Ihre häufigste Gesprächspartnerin: die Wand ihrer Küche.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    11,70 €
     
    Freitag, 26. Januar 2018 21:00
    Nörgelbuff
    karin bender & the reason
     

    Singer/Songwriter & Americana

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 26. Januar 2018 21:30
    Irish Pub
    Stephen Casey

    Rock und Pop Songs
     

    Stephen Casey ist ein irischer Musiker mit eigenen und einer großen Spannbreite von gecoverten Songs von bekannten Rock und Pop Songs.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Freitag, 26. Januar 2018 22:00
    Lumière
    OmU
    The Killing of a Sacred Deer

    Großbrit., Irland 2017, 121 Min.
     

    Neben dem irischen Shooting-Star Barry Keoghan brillieren in den Hauptrollen Oscar-Gewinnerin Nicole Kidman und Golden-Globe-Gewinner Colin Farrell.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Freitag, 26. Januar 2018 22:30
    Treffpunkt DT - X Bellevue
    DT Nachtbar

    LateNight mit DT-Ensemblemitgliedern
     

    Unser LateNight-Format von Ensemblemitgliedern und Regieassistenten in Handarbeit hergestellt.

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    25. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di–Fr 14–18 Uhr Sa & So 11–17 Uhr
     
    Künstlerhaus Göttingen

    Kunstverein Göttingen
    Amy Ball: powers

    Die erste institutionelle Einzelausstellung von Amy Ball in Deutschland

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    7. Januar bis 25. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-So 11-17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung
    Frank Hoppmann

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

     

     

    Stichworte:

     
  •  

    5 €
     
    Samstag, 27. Januar 2018 12:00 - 12:30
    Clavier-Salon
    Claviermusik zum Genießen
    Musik zum Mittag
     

    30 Minuten lang Klaviermusik auf den historischen Clavieren des Clavier-Salons

    Stichworte:

     
  •  

    Karten nur vor Ort
     
    Samstag, 27. Januar 2018 15:30
    Apex
    New Orleans Syncopators - Lazy Saturday Afternoon
     

    Die New Orleans Syncopators sind inzwischen fast so etwas wie eine Institution im Göttinger Kulturleben. Ihr Lazy Saturday Afternoon im Apex gehört zu den erfolgreichsten und populärsten Konzertreihen der Stadt.

    Stichworte:

     
  •  

    Tickets ab 29,90 €
     
    Samstag, 27. Januar 2018 19:00
    Cinemaxx Göttingen
    Live aus der Metropolitan Opera New York
    Giacomo Puccini: Tosca - MET Opera live im Kino
     

    Wie ein Thriller fesselt die Geschichte von der ersten Sekunde an.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 15 € (erm. 10 €)
     
    Samstag, 27. Januar 2018 19:45 - 21:30
    Clavier-Salon
    Mozarts Geburtstag
    Clavierabend Gerrit Zitterbart

    Werke von Mozart auf einem Instrument seiner Zeit
     

    Geburtstage von großen Komponisten fordern zu besonderen Programmen heraus. Heute können Sie Werke von Mozart auf einem Hammerflügel aus der Spätzeit des Komponisten hören.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Samstag, 27. Januar 2018 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Premiere
    „Emilia Galotti“ von Gotthold Ephraim Lessing
     

    Ein Klassiker mit hohem Thrill-Faktor, eine fesselnde Studie über die psychischen Deformationen, die die Ausübung von Macht bei den Mächtigen ebenso wie bei ihren Opfern hinterlässt.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Ticketpreise von 24,65 € bis 37,75 €
     
    Samstag, 27. Januar 2018 20:00
    Stadthalle Göttingen
    Bodo Wartke: Was, wenn doch?
     

    Ein ungebremster Bodo singt neue, akute Lieder.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Samstag, 27. Januar 2018 20:00
    Lumière
    Happy End

    Frankreich 2017, 107 Min.
     

    Familie Laurent betreibt eine boomende Baufirma - das Fundament des Erfolgs aber bröckelt...

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Samstag, 27. Januar 2018 20:00
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Irrungen, Wirrungen

    nach Theodor Fontane
     

    Eine Liebesbeziehung zwischen einem Adligen
    und einer Bürgerlichen im ausgehenden
    19. Jahrhundert ist Anlass für »Viel Freud, viel
    Leid. Irrungen, Wirrungen«

    Stichworte:

     
  •  

    Der Vorverkauf hat noch nicht begonnen
     
    Samstag, 27. Januar 2018 20:00
    Jacobikirche
    Göttinger Universitätschor und -orchester
    Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem
     

    Stichworte:

     
  •  

     
    Samstag, 27. Januar 2018 20:00
    Lumière
    Letzte Tage in Havanna

    Kuba 2016, 92 Min.
     

    Diese Tragikomödie ist eine wunderbare Liebeserklärung an die kubanische Hauptstadt und ihre Bewohner von einem der renommiertesten Regisseure der Karibikinsel.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    23 €
     
    Samstag, 27. Januar 2018 20:00
    Junges Theater
    Uraufführung
    Satisfaction

    JT-Musikshow von Fred Kerkmann und Tobias Sosinka
     

    Mit seiner vierten Musikshow begibt sich das Ensemble des JT mit bewährter Live-Band erneut auf eine wilde Forschungsreise durch ein halbes Jahrhundert der Geschichte des Rock'n'Roll.

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Samstag, 27. Januar 2018 20:00 (Einlass ab 19:00 Uhr)
    Kleiner Ratskeller
    Woodlings

    Newcomer Band
     

    Die Woodlings sind die erste Band, die im wunderschönen und atmosphärischen Gewölbe des Kleinen Ratskeller ihre Musik darbieten wird.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt 16,50 €
     
    Samstag, 27. Januar 2018 20:15
    Apex
    Matthias Ningel - Jugenddämmerung
     

    Der Nachwuchs-Kabarettist Matthias Ningel mit seiner Sektion der Ängste, Spleens und Sehnsüchte der "Generation Y"

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    9,-€ / erm. 6,-€
     
    Samstag, 27. Januar 2018 20:15 - 21:45 (Einlass ab 19:30 Uhr)
    Theater im OP (ThOP)
    Shirley Valentine im ThOP
    Shirley Valentine oder die Heilige Johanna der Einbauküche

    von Willy Russell
     

    Shirley Bradshaw steckt fest: In ihrer Küche, in ihrer Ehe, in ihrem Land, in ihrem Leben. Ihre häufigste Gesprächspartnerin: die Wand ihrer Küche.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Samstag, 27. Januar 2018 21:00 (Einlass ab 20:00 Uhr)
    Nörgelbuff
    Jive Club

    Swing, Rockabilly
     

    …und jetzt mal mit Schmackes! heißt das Motto der sechs Jungs von Jive Club aus Kassel und Göttingen.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    VVK: 10 €
     
    Samstag, 27. Januar 2018 21:00
    musa-Saal
    Metal Nite 2018

    Eine harte Metal-Nacht mit Cripper - Godslave - Psychotool
     

    Einmal im Jahr wird die musa zur Metal-Hölle und nationale wie auch internationale Bands geben sich die Ehre! Das wird laut!!!

    Stichworte:

     
  •  

     
    Samstag, 27. Januar 2018 21:30
    Irish Pub
    Stephen Casey

    Rock und Pop Songs
     

    Stephen Casey ist ein irischer Musiker mit eigenen und einer großen Spannbreite von gecoverten Songs von bekannten Rock und Pop Songs.

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    25. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di–Fr 14–18 Uhr Sa & So 11–17 Uhr
     
    Künstlerhaus Göttingen

    Kunstverein Göttingen
    Amy Ball: powers

    Die erste institutionelle Einzelausstellung von Amy Ball in Deutschland

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    Öffnungszeiten:
    Sonntags von 10 bis 16 Uhr
     
    Ethnologische Sammlung im Intitut für Ethnologie

    Ethnologische Sammlung: Dauerausstellung
    der Universität Göttingen

    Die Ethnologische Sammlung der Universität Göttingen ist eine der bedeutendsten Lehr- und Forschungssammlungen im deutschsprachigen Raum. Ihre Anfänge reichen bis in die Zeit der Aufklärung zurück.

     

     

     
  •  
    7. Januar bis 25. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-So 11-17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung
    Frank Hoppmann

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    Öffnungszeiten:
    Sonntags 10 bis 16 Uhr
     
    Zoologisches Museum

    Sonntagsspaziergänge
    Zoologisches Museum

    Im Johann-Friedrich-Blumenbach-Institut für Zoologie und Anthropologie der Universität Göttingen angesiedelt, beherbergt das Zoologische Museum weit über 100.000 präparierte Tiere in Gläsern, Schachteln und Kästen.

     

     

     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    2. April 2017 - 29. Juli 2018
    Öffnungszeiten:
    Sonntags 10-16 Uhr
     
    Kunstsammlung Göttingen Auditorium

    Italiener in Göttingen - Gemälde aus der Kunstsammlung der Universität.

    Die Göt­tinger Kunst­sammlung be­sitzt 33 Ge­mälde italienisch­er Künst­ler, von Gold­grund­tafeln aus dem 14. Jahr­hundert über früh­neu­zeitliche Por­traits bis hin zu Ve­duten des 18. und Wer­ken des 19. Jahr­hunderts.

     Eintritt: 3 €  

     

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 10 €, Kinder 5 €
     
    Sonntag, 28. Januar 2018 11:15 - 12:15
    Clavier-Salon
    Kinderkonzert
    "Wir gehen ins Konzert"

    Gerrit Zitterbart spielt und erzählt
     

    Die Kinderkonzerte von Gerrit Zitterbart ermöglichen auch schon kleinen Zuhörern ab ca. 5 Jahren den Zugang zur klassischen Musik. Es darf gelacht, getanzt, gesungen und geklatscht werden!

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Sonntag, 28. Januar 2018 12:00
    Lumière
    Bilder machen

    Interaktives Kino Event - Kulturanthropologie
     

    Zwölf Masterstudierende des Göttinger Instituts für Kulturanthropologie haben eineinhalb Jahre lang das Bildermachen erforscht.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    17/12.- 15/10.-
     
    Sonntag, 28. Januar 2018 16:15 - 17:30
    Parthenonsaal (Archäologisches Institut)
    Musik im Parthenonsaal
    SAITENWECHSEL
    Die Tochter des Lautenisten

    Christian Gottlob Heyne, Therese Weiß und die Anfänge der Universität Göttingen
     

    Christian Gottlob Heyne, Therese Weiß und die Anfänge der Universität Göttingen

    Stichworte:

     
  •  

     
    Sonntag, 28. Januar 2018 17:00
    St. Johanniskirche
    Gedenkkonzert

    Holocaust Gedenktag
     

    Anlässlich des Gedenktags an die Opfer des Nationalsozialismus singen Chöre (voraussichtlich der Göttinger Knabenchor, der OHG-Konzertchor sowie VokalArt) unter Leitung von Michael Krause. Die ausgewählten Kompositionen widmen sich der Friedens- und Antikriegslyrik sowie der Suche nach verbindenden Werten.

    Stichworte:

     
  •  

    Kartentelefon: 0551 7909
     
    Sonntag, 28. Januar 2018 17:00
    Kleinkunstbühne Geismar
    10 Jahre
    Pawlowskisforte exklusiv: „Jammern leicht gemacht!“
     

    Die Pawlowskisforte exklusiv zum Jubiläum in der Kerllsgasse

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Sonntag, 28. Januar 2018 17:00
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Göttinger Symphonie Orchester - Saison 2017/18
    „Perspektive Argentinien“ - 1. Konzert Zyklus Kulturelle Begegnung

    Werkeinführung um 16.15 Uhr im DT Studio
     

    Leitung: Christoph-Mathias Mueller

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Ticketpreise von 29,50 € bis 49,50 €
     
    Sonntag, 28. Januar 2018 18:00
    Stadthalle Göttingen
    World of Pipe Rock and Irish Dance
     

    Cornamusa entführt sein Publikum 2,5 Stunden in eine faszinierende Welt des "Irish Dance", in die Spiritualität der schottischen Highlands sowie in eine spannende Welt keltischer Fantasien.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt: 15 € (erm. 10 €)
     
    Sonntag, 28. Januar 2018 19:45 - 21:30
    Clavier-Salon
    Konzert junger internationaler Preisträger
    Klavierabend Giran Jung, Korea

    Werke von Scarlatti, Beethoven, Ravel, Chin, Schdedrin
     

    Junge Künstler versprechen immer eine Höchstleistung und anregende Neubegegnungen

    Stichworte:

     
  •  

     
    Sonntag, 28. Januar 2018 20:00
    Lumière
    Happy End

    Frankreich 2017, 107 Min.
     

    Familie Laurent betreibt eine boomende Baufirma - das Fundament des Erfolgs aber bröckelt...

    Stichworte:

     
  •  

    Der Vorverkauf hat noch nicht begonnen
     
    Sonntag, 28. Januar 2018 20:00
    Jacobikirche
    Göttinger Universitätschor und -orchester
    Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem
     

    Stichworte:

     
  •  

     
    Sonntag, 28. Januar 2018 20:00
    Lumière
    Letzte Tage in Havanna

    Kuba 2016, 92 Min.
     

    Diese Tragikomödie ist eine wunderbare Liebeserklärung an die kubanische Hauptstadt und ihre Bewohner von einem der renommiertesten Regisseure der Karibikinsel.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    10 € (erm. 8 €)
     
    Sonntag, 28. Januar 2018 20:00
    Junges Theater
    Poetry Slam

    Jeden Monat im Jungen Theater Göttingen
     

    Göttinger Poetry Slam

    Stichworte:

     
  •  
    09.01. - 07.02.2018
    Öffnungszeiten:
    Mo 13 -17 Uhr, Di - Fr 13 -19 Uhr
     
    Max-Planck-Gymnasium

    #Religramme – Gesichter der Religionen
    Eine interaktive Wanderausstellung - analog und digital

    In der Ausstellung „Religramme – Gesichter der Religionen“ wird die religiöse und kulturelle Vielfalt Niedersachsens für jedermann und jedefrau sicht-, hör- und erfahrbar.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    11. September 2017 - 28. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Do 9 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 15 Uhr
     
    Deutsches Primatenzentrum

    Primaten

    Seit 40 Jahren forscht das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) mit und über Primaten. Doch was zeichnet diese besondere Tiergruppe, zu der auch der Mensch gehört, aus? Wie kommunizieren verschiedene Affenarten miteinander? Und welche Form des Soziallebens haben sie entwickelt? Die Ausstellung vermittelt Wissenswertes rund um unsere nächsten Verwandten und gewährt dabei Einblicke in die vielfältigen Forschungsarbeiten des DPZ.

     

     

     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  

     
    Montag, 29. Januar 2018 17:30
    Lumière
    OmU
    Happy End

    Frankreich 2017, 107 Min.
     

    Familie Laurent betreibt eine boomende Baufirma - das Fundament des Erfolgs aber bröckelt...

    Stichworte:

     
  •  

     
    Montag, 29. Januar 2018 18:00
    Reformierte Kirche
    Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammen­arbeit
    Mod Helmy — Wie ein arabischer Arzt in Berlin Juden vor der Gestapo rettete

    Eine Lesung mit Igal Avidan
     

    Die wahre Geschichte des »arabischen Schindler«

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt: frei
     
    Montag, 29. Januar 2018 19:30
    GDA Wohnstift Göttingen
    Vortragsreihe Welt & Wissen
    Zur Geschichte des Jüdischen Friedhofs in Geismar
     

    Vortrag von Ortsheimatpfleger Dr. Martin Heinzelmann

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Montag, 29. Januar 2018 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Uraufführung
    „America First“ von Christoph Klimke
     

    Marilyn Monroe lebt - in diesem Stück ist sie eine starke Frau, die weiß, was sie will.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Montag, 29. Januar 2018 20:00
    Lumière
    Letzte Tage in Havanna

    Kuba 2016, 92 Min.
     

    Diese Tragikomödie ist eine wunderbare Liebeserklärung an die kubanische Hauptstadt und ihre Bewohner von einem der renommiertesten Regisseure der Karibikinsel.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Montag, 29. Januar 2018 21:30 (Einlass ab 20:00 Uhr)
    Nörgelbuff
    Spielstunde

    Open-Stage unplugged.
     

    Open-Stage unplugged

    Stichworte:

     
  •  

     
    Montag, 29. Januar 2018 22:00
    Lumière
    The Killing of a Sacred Deer

    Großbrit., Irland 2017, 121 Min.
     

    Neben dem irischen Shooting-Star Barry Keoghan brillieren in den Hauptrollen Oscar-Gewinnerin Nicole Kidman und Golden-Globe-Gewinner Colin Farrell.

    Stichworte:

     
  •  
    09.01. - 07.02.2018
    Öffnungszeiten:
    Mo 13 -17 Uhr, Di - Fr 13 -19 Uhr
     
    Max-Planck-Gymnasium

    #Religramme – Gesichter der Religionen
    Eine interaktive Wanderausstellung - analog und digital

    In der Ausstellung „Religramme – Gesichter der Religionen“ wird die religiöse und kulturelle Vielfalt Niedersachsens für jedermann und jedefrau sicht-, hör- und erfahrbar.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    25. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di–Fr 14–18 Uhr Sa & So 11–17 Uhr
     
    Künstlerhaus Göttingen

    Kunstverein Göttingen
    Amy Ball: powers

    Die erste institutionelle Einzelausstellung von Amy Ball in Deutschland

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    7. Januar bis 25. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-So 11-17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung
    Frank Hoppmann

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    30. Januar 2018 bis 6. April 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    Natur trifft auf Poesie
    Renate Ruth Hertwig

    Stimmungsvolle Aufnahmen verschmelzen mit eigenen Texten und laden zum Nachdenken ein.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    11. September 2017 - 28. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Do 9 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 15 Uhr
     
    Deutsches Primatenzentrum

    Primaten

    Seit 40 Jahren forscht das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) mit und über Primaten. Doch was zeichnet diese besondere Tiergruppe, zu der auch der Mensch gehört, aus? Wie kommunizieren verschiedene Affenarten miteinander? Und welche Form des Soziallebens haben sie entwickelt? Die Ausstellung vermittelt Wissenswertes rund um unsere nächsten Verwandten und gewährt dabei Einblicke in die vielfältigen Forschungsarbeiten des DPZ.

     

     

     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    30. Januar 2018 bis 6. April 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    Ausstellungseröffnung
    Natur trifft auf Poesie
    Renate Ruth Hertwig

    Stimmungsvolle Aufnahmen verschmelzen mit eigenen Texten und laden zum Nachdenken ein.

     Eintritt frei  

     
     
  •  

     
    Dienstag, 30. Januar 2018 17:30
    Lumière
    OmU
    Happy End

    Frankreich 2017, 107 Min.
     

    Familie Laurent betreibt eine boomende Baufirma - das Fundament des Erfolgs aber bröckelt...

    Stichworte:

     
  •  

     
    Dienstag, 30. Januar 2018 17:30
    Lumière
    OmU
    Letzte Tage in Havanna

    Kuba 2016, 92 Min.
     

    Diese Tragikomödie ist eine wunderbare Liebeserklärung an die kubanische Hauptstadt und ihre Bewohner von einem der renommiertesten Regisseure der Karibikinsel.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Tickets ab 18,80 €
     
    Dienstag, 30. Januar 2018 20:00 - 21:30
    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Der Untertan

    von Heinrich Mann
     

    Heinrich Manns »Der Untertan« ist zwar im wilhelminischen Zeitalter verortet, aber der Weg und die Charakterisierung Diederich Heßlings hat bis heute nichts an Aktualität eingebüßt.

    Stichworte:

     
  •  

     
    Dienstag, 30. Januar 2018 20:00 - 21:30
    DT-X Deutsches Theater (Keller)
    Wer kocht, schießt nicht
     

    Satire von Michael Herl. Mit Ronny Thalmeyer.

     
  •  

     
    Dienstag, 30. Januar 2018 22:00
    Lumière
    OmU
    The Killing of a Sacred Deer

    Großbrit., Irland 2017, 121 Min.
     

    Neben dem irischen Shooting-Star Barry Keoghan brillieren in den Hauptrollen Oscar-Gewinnerin Nicole Kidman und Golden-Globe-Gewinner Colin Farrell.

    Stichworte:

     
  •  
    09.01. - 07.02.2018
    Öffnungszeiten:
    Mo 13 -17 Uhr, Di - Fr 13 -19 Uhr
     
    Max-Planck-Gymnasium

    #Religramme – Gesichter der Religionen
    Eine interaktive Wanderausstellung - analog und digital

    In der Ausstellung „Religramme – Gesichter der Religionen“ wird die religiöse und kulturelle Vielfalt Niedersachsens für jedermann und jedefrau sicht-, hör- und erfahrbar.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    9. April - 13. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17.00 Uhr
     
    Städtisches Museum

    Ausstellung
    1529 – Aufruhr und Umbruch

    Wie entwickelte sich Göttingen nach der Reformation?

     Eintritt: 5 € (erm. 2,50 €)  

     
     
  •  
    25. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Di–Fr 14–18 Uhr Sa & So 11–17 Uhr
     
    Künstlerhaus Göttingen

    Kunstverein Göttingen
    Amy Ball: powers

    Die erste institutionelle Einzelausstellung von Amy Ball in Deutschland

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    7. Januar bis 25. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-So 11-17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung
    Frank Hoppmann

    Frank Hoppmann gilt als der vielleicht talentierteste zeitgenössische satirische Zeichner und Maler.

     

     

    Stichworte:

     
  •  
    30. Januar 2018 bis 6. April 2018
    GDA Wohnstift Göttingen

    Natur trifft auf Poesie
    Renate Ruth Hertwig

    Stimmungsvolle Aufnahmen verschmelzen mit eigenen Texten und laden zum Nachdenken ein.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  
    11. September 2017 - 28. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Do 9 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 15 Uhr
     
    Deutsches Primatenzentrum

    Primaten

    Seit 40 Jahren forscht das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) mit und über Primaten. Doch was zeichnet diese besondere Tiergruppe, zu der auch der Mensch gehört, aus? Wie kommunizieren verschiedene Affenarten miteinander? Und welche Form des Soziallebens haben sie entwickelt? Die Ausstellung vermittelt Wissenswertes rund um unsere nächsten Verwandten und gewährt dabei Einblicke in die vielfältigen Forschungsarbeiten des DPZ.

     

     

     
  •  
    7. Januar bis 8. Februar 2018
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Art Supplement

    Gruppenausstellung „Treffpunkt“
    Absolventen der Universität von Damaskus stellen aus

    Die Idee zum Projekt entstand, als die Künstler, die auf Einladung der Akademie der Künste in Berlin waren, dort wieder zusammenkamen.

     Eintritt frei  

     

    Stichworte:

     
  •  

     
    Mittwoch, 31. Januar 2018 17:30
    Lumière
    OmU
    Happy End

    Frankreich 2017, 107 Min.
     

    Familie Laurent betreibt eine boomende Baufirma - das Fundament des Erfolgs aber bröckelt...

    Stichworte:

     
  •  

     
    Mittwoch, 31. Januar 2018 17:30
    Lumière
    OmU
    Letzte Tage in Havanna

    Kuba 2016, 92 Min.
     

    Diese Tragikomödie ist eine wunderbare Liebeserklärung an die kubanische Hauptstadt und ihre Bewohner von einem der renommiertesten Regisseure der Karibikinsel.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Mittwoch, 31. Januar 2018 19:30
    Apex
    Film mit Livemusik
    Buster Keaton / Björn Jentsch: The Electric House / Cops
     

    Musikalisch live begleiteter Film

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Eintritt:20€ (erm. 10 €)
     
    Mittwoch, 31. Januar 2018 19:45 - 21:30
    Clavier-Salon
    Schuberts Geburtstag
    Liederabend Henryk Böhm, Bariton & Gerrit Zitterbart, Clavier

    Der Liederzyklus "Die schöne Müllerin" auf einem Instrument seiner Zeit
     

    Geburtstage von großen Komponisten fordern zu besonderen Programmen heraus. Heute können Sie die "Schöne Müllerin" von Schubert auf einem Hammerflügel aus der Spätzeit des Komponisten hören.

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Mittwoch, 31. Januar 2018 19:45
    Deutsches Theater Treffpunkt Theaterkasse
    Literarischer Hausbesuch
     

    Der Ort des Geschehens bleibt bis zur Ankunft ein Geheimnis

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

     
    Mittwoch, 31. Januar 2018 19:45
    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Shockheaded Peter

    Junk-Opera von Julian Crouch, Phelim McDermott und The Tiger Lillies
     

    Die Junk-Oper der Tiger Lillies verschiebt lustvoll die Perspektive: Sie rückt die Eltern ins Zentrum des Geschehens und entlarvt schonungslos die wahren Triebkräfte der Erziehungsberechtigten.

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt frei
     
    Mittwoch, 31. Januar 2018 20:00
    Aula der Universität
    Maxim Biller: In Prosa über Prosa

    In der Reihe „Lichtenberg-Poetikvorlesung“
     

    „Ein wahrer Schriftsteller weiß nie wirklich, warum er etwas schreibt“, sagt Maxim Biller

    Stichworte:

     
  • kartenbestellen 

    Ticketpreise von 41 € bis 61 €
     
    Mittwoch, 31. Januar 2018 20:00
    Stadthalle Göttingen
    Mother Africa „New Stories from Khayelitsha“
     

    Die Erfolgsshow „Mother Africa“ geht ab Dezember 2017 mit neuem Programm auf Deutschland-Tour!

    Stichworte:

     
  •  

    Eintritt: 2 €
     
    Mittwoch, 31. Januar 2018 22:00
    Nörgelbuff
    Salsa en Sotano

    Salsa- und Latin-Party
     

    Salsa- und Latin-Party mit DJ Quito

    Stichworte:

     
  •  

     
    Mittwoch, 31. Januar 2018 22:00
    Lumière
    OmU
    The Killing of a Sacred Deer

    Großbrit., Irland 2017, 121 Min.
     

    Neben dem irischen Shooting-Star Barry Keoghan brillieren in den Hauptrollen Oscar-Gewinnerin Nicole Kidman und Golden-Globe-Gewinner Colin Farrell.

    Stichworte:

     

Jetzt schon Tickets sichern

Kulturticket

Gandersheimer Domfestspiele

Figurentheatertage