Willkommen im Kulturbüro Göttingen

Lieber Gast,
herzlich willkommen auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Sie finden hier ein großes Angebot an Terminen, Spielplänen, Tipps und Rezensionen.
Um dieses Angebot in allen Funktionen nutzen zu können, melden Sie sich bitte auf der Seite an oder registrieren sich.

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Mittwoch, 14. August 2019 18:00

Lumière

OmU 

Im Rahmen der Filmreihe "spectacle féministe": The Whisper of the Jaguar

Brasilien, Kolumbien, D 2017, 79 Min., FSK: 12

Veranstalter:
Lumière

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Ticketkauf

Tel: (0551) 484523

Die Kinokasse öffnet ca. eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Eintrittspreise:

Erwerbstätige8,-- EUR
Studierende, Rentner, Arbeitslose7,-- EUR
Kinderkino3,-- EUR
5,-- EUR (Erwachsene)
Sozialcard3,-- EUR
Donnerstag KinotagEinheitspreis 6,-- EUR (ausgenommen Sozialcard)
Fördermitgliedskarte pro Halbjahr
(Ermäßigung: 1 EUR/Vorstellung)
5,-- EUR
Schülergruppen tagsüber4,-- EUR p.P.
Schülergruppen abends5,-- EUR p.P.

 

ausblenden

kartenbestellen

whisper.jpg


Regie: Thais Guisasola, Simon(e) Jaikiriuma Paetau

 

 

 

Ana, ein Punk-Girl aus der Stadt, folgt den Spuren ihrer toten Schwester Sebastian*e und begibt sich mit deren Asche auf eine Reise durch den Amazonas, die für sie zu einer spirituellen und sexuell befreienden Erfahrung wird. Faszinierende Begegnungen und Herausforderungen säumen den Weg.
THE WHISPER OF THE JAGUAR ist ein Queerpunk-Roadmovie, das indigenes Wissen sowie die Erfahrung von Trance-Zuständen, die von Arzneipflanzen ausgelöst werden, erforscht. Die Hauptfigur Ana, die die Asche ihrer Schwester mit sich trägt, der ein kuir (queer)-Aktivist war, verschafft sich Zugang zu den Erinnerungen und Traumata ihrer Vorfahren und muss sich in der heutigen politischen Landschaft Brasiliens mit ihren eigenen vorgefassten Meinungen von Indigenität, Ego und Tod auseinandersetzen.

Stichworte:

Ort:

Lumière

Geismar Landstraße 19
37083 Göttingen
http://www.lumiere.de/

 

 

 

 

Termin eingetragen von: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! am 03.08.2019 13:38 Uhr


Aufrufe : 16

 
 

Kommentare powered by CComment

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok