Willkommen im Kulturbüro Göttingen

Lieber Gast,
herzlich willkommen auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Sie finden hier ein großes Angebot an Terminen, Spielplänen, Tipps und Rezensionen.
Um dieses Angebot frei verfügbar anbieten zu können, benötigen wir auf der einen Seite Anzeigenkunden und auf der anderen Seite zahlende Abonnenten. Lesen Sie mehr über die Möglichkeiten – von der Einmalzahlung bis zum Jahresabonnement.

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Mittwoch, 22. Mai 2019 17:30

Lumière

 

Das schönste Paar

USA, Frankreich 2018, 121 Min., FSK: 12

Veranstalter:
Lumière

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Ticketkauf

Tel: (0551) 484523

Die Kinokasse öffnet ca. eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Eintrittspreise:

Erwerbstätige8,-- EUR
Studierende, Rentner, Arbeitslose7,-- EUR
Kinderkino3,-- EUR
5,-- EUR (Erwachsene)
Sozialcard3,-- EUR
Donnerstag KinotagEinheitspreis 6,-- EUR (ausgenommen Sozialcard)
Fördermitgliedskarte pro Halbjahr
(Ermäßigung: 1 EUR/Vorstellung)
5,-- EUR
Schülergruppen tagsüber4,-- EUR p.P.
Schülergruppen abends5,-- EUR p.P.

 

ausblenden

Paar.png


Regie: Sven Taddicken
D.: Maximilian Bruückner, Luise Heyer, Jasna Fritzi Bauer

 

 

Liv und Malte sind ein glückliches Paar, das einen romantischen Sommerurlaub auf einer Mittelmeerinsel genießt. Als ein Überfall durch drei Jugendliche in einen sexuellen Übergriff mündet, wird ihr bisheriges Leben aus der Bahn geworfen.
Zwei Jahre später: Das Paar ist immer noch zusammen und hat erstaunliche Stärke im Umgang mit dem traumatischen Erlebnis bewiesen. Doch dann begegnet Malte zufällig einem der Täter. Getrieben von der Sehnsucht nach Gerechtigkeit, nimmt er die Verfolgung auf und setzt damit die gerade zurückgewonnene Stärke, vor allem aber das Vertrauen und die Liebe von Liv, aufs Spiel.
DAS SCHÖNSTE PAAR ist ein sensibles, mitreißend erzähltes Liebesdrama und ein komplexer Thriller über Rache, Macht und Intimität mit einem grandiosen Finale. Sven Taddicken hat sich zu einem der spannendsten deutschen Filmemacher entwickelt. Das intime Beziehungsdrama glänzt mit brillanten Schauspielern, originellem Musikeinsatz, kluger Figurenzeichnung und einer Intensität, die noch lange nachhallt.

Stichworte:

Ort:

Lumière

Geismar Landstraße 19
37083 Göttingen
http://www.lumiere.de/

 

 

 

Termin eingetragen von: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! am 30.04.2019 22:48 Uhr


Aufrufe : 163

 
 

Kommentare powered by CComment

Jetzt schon Tickets sichern

Kulturticket

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok