Willkommen im Kulturbüro Göttingen

Lieber Gast,
herzlich willkommen auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Sie finden hier ein großes Angebot an Terminen, Spielplänen, Tipps und Rezensionen.
Um dieses Angebot frei verfügbar anbieten zu können, benötigen wir auf der einen Seite Anzeigenkunden und auf der anderen Seite zahlende Abonnenten. Lesen Sie mehr über die Möglichkeiten – von der Einmalzahlung bis zum Jahresabonnement.

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Montag, 22. April 2019 19:00

Musikhaus am Bielstein

Musik, die Wort hält 

Mozart am Ostermontag

Gast: Anton Säckl (Klarinette)

Veranstalter:
Musikhaus am Bielstein

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Ticketkauf

Es sind keine Details zum Ticketkauf gespeichert.

ausblenden

Link zum Veranstalter

Eintritt: 

Eintritt: 25,- € (Erwachsene), 15,- € (Schüler ab 18 J./Studenten), bis 18 Jahre Eintritt frei

Tickets reservieren Sie bitte per mail an kontakt@realsoundartists.de oder gerne auch telefonisch unter 05592/9279306 und 0151/41217127

mozart-am-ostermontag.jpg


Gast: Anton Säckl (Klarinette)

Eilika Wünsch (Sopran) und Bernhard Wünsch (Klavier)


Eintrag in der Künstlerdatenbank:

 

 

Musik, die Wort hält

 

22. April, 19 Uhr: KONZERT

Teilerlös an die Stiftung „roterkeil Deutschland e. V.“

 

„MOZART am Ostermontag“

 

Gast: Anton Säckl (Klarinette)

Eilika Wünsch (Sopran) und Bernhard Wünsch (Klavier)

 

Das Programm ist ausschließlich Werken Mozarts gewidmet. Im Mittelpunkt stehen drei besondere Kompositionen: Die Konzertarie KV 416, die Virtuosität, schwindelerregende stimmliche Höhenflüge und Empfindsamkeit in sich vereint, der weltberühmte 2. Satz (Adagio) des Klarinettenkonzertes A Dur, der mit seiner allem irdischen enthobenen Melodie auch in ganz besonderen Momenten großer Filme Verwendung fand (z.B. „Out of Africa“), und die Klaviersonate B-Dur KV 333, die im Verlauf immer mehr in ein kleines Klavierkonzert übergeht. Ein durch weitere wunderbare Werke Mozarts ergänztes, farbenreiches, beseeltes und mitreißendes Programm, mit der Fülle der Leichtigkeit und Verspieltheit, welche den Charakter der Musik Mozarts ausmacht wie bei keinem anderen Komponisten. Eilika (Sopran) und Bernhard Wünsch (am Steinway-Flügel) haben für dieses Konzert den in Göttingen lebenden Klarinettisten Anton Säckl eingeladen. Gemeinsam werden sie hochvirtouse Arien von Mozart musizieren, die dieser für Sopran und einen solistisch gleichberechtigten Instrumentalpart schrieb.

Ein Teilerlös aus dem Ticketverkauf geht an die Stiftung „roterkeil Deutschland e.V.“.

Ort:

Musikhaus am Bielstein

Waldstraße 30
37130 Gleichen

 

 

 

Termin eingetragen von: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! am 26.03.2019 09:53 Uhr


Aufrufe : 80

 
 

Kommentare powered by CComment

Jetzt schon Tickets sichern

Kulturticket

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok