Willkommen im Kulturbüro Göttingen

Lieber Gast,
herzlich willkommen auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Sie finden hier ein großes Angebot an Terminen, Spielplänen, Tipps und Rezensionen.
Um dieses Angebot frei verfügbar anbieten zu können, benötigen wir auf der einen Seite Anzeigenkunden und auf der anderen Seite zahlende Abonnenten. Lesen Sie mehr über die Möglichkeiten – von der Einmalzahlung bis zum Jahresabonnement.

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Donnerstag, 6. Dezember 2018 18:00

Lumière

 

OmU: Cold War - Der Breitengrad der Liebe

Polen, GB, F 2018, 89 Min.

Veranstalter:
Lumière

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Ticketkauf

Tel: (0551) 484523

Die Kinokasse öffnet ca. eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Eintrittspreise:

Erwerbstätige8,-- EUR
Studierende, Rentner, Arbeitslose7,-- EUR
Kinderkino3,-- EUR
5,-- EUR (Erwachsene)
Sozialcard3,-- EUR
Donnerstag KinotagEinheitspreis 6,-- EUR (ausgenommen Sozialcard)
Fördermitgliedskarte pro Halbjahr
(Ermäßigung: 1 EUR/Vorstellung)
5,-- EUR
Schülergruppen tagsüber4,-- EUR p.P.
Schülergruppen abends5,-- EUR p.P.

 

ausblenden

ColdWar.jpg


Buch und Regie: Pawel Pawlikowski
D.: Joanna Kulig, Tomasz Kot, Borys Szyc, Agata Kulesza, Cédric Kahn

 

 

Polen direkt nach dem 2. Weltkrieg, der kulturelle Wiederaufbau beginnt. Der Komponist Wiktor soll ein neuartiges Folklore-Ensemble zusammenstellen. Unter den Sängerinnen ist auch die junge Zula. Schön, begabt und energiegeladen, steht Zula schon bald im Mittelpunkt und die beiden verlieben sich leidenschaftlich ineinander. Doch als das Ensemble zunehmend unter stalinistische Kontrolle gerät, nutzt Wiktor einen Auftritt in Ostberlin, um in den Westen zu fliehen. Zula bleibt der verabredeten Flucht fern, aber das Schicksal führt die beiden immer wieder zueinander …
Heimat und Exil, Leidenschaft und Verlust: Oscar-Preisträger Pawel Pawlikowski ("Ida") erzählt in seinem neuen Meisterwerk, wiederum in wunderschön kristallklarem Schwarz-Weiß, die Geschichte seiner Eltern. Fünfzehn Jahre umfasst diese außergewöhnliche Lovestory in den Zeiten des Kalten Krieges. Beginnend in der tristen polnischen Provinz, geht die Reise über Ostberlin ins glamouröse Paris und wieder retour. Brillant inszeniert. Perfekt gespielt. Der Stoff, aus dem Publikumslieblinge gemacht sind. Und Oscar-Kandidaten sowieso.

Stichworte:

Ort:

Lumière

Geismar Landstraße 19
37083 Göttingen
http://www.lumiere.de/

 

 

 

Termin eingetragen von: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! am 05.12.2018 00:01 Uhr


Aufrufe : 280

 
 

Kommentare powered by CComment

Jetzt schon Tickets sichern

Kulturticket

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok