Willkommen im Kulturbüro Göttingen

Lieber Gast,
herzlich willkommen auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Sie finden hier ein großes Angebot an Terminen, Spielplänen, Tipps und Rezensionen.
Um dieses Angebot frei verfügbar anbieten zu können, sind wir auf Unterstützung angewiesen. Wir freuen uns, wenn Sie sich an der Finanzierung dieses Angebotes beteiligen würden. Lesen Sie mehr über die Möglichkeiten – von der Einmalzahlung bis zur Jahresmitgliedschaft.

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

27.10. bis 21.11.2018
Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-17 Uhr, Sa-So 10-16 Uhr

Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie

Alfred Pohl: Das Licht und die Farben Südamerikas

 

Pohl2018plakat_Mail.jpg

 

 

Eintritt: 

Eintritt frei

Beschreibung:

Die Ausstellungsserie Kunst am Fassberg steht in diesem Jahr unter dem Motto „Meister des Farbholzschnitts“ und ehrt zwei bedeutende Vertreter dieses Genres. Nachdem im Frühjahr der Tübinger Holzschneider Heiner Bauschert den Anfang machte, folgt nun ab dem 27. Oktober 2018 eine Ausstellung mit Werken des Göttinger Holzschneiders Alfred Pohl, der kürzlich seinen 90. Geburtstag begangen hat. 

Pohl, der „Grandseigneur des deutschen Farbholzschnitts“, hat in den Jahrzehnten seines Schaffens ein umfangreiches und vielgestaltiges Oeuvre in Form von Holzschnitten, Radierungen, Zeichnungen und Aquarellen geschaffen. Die Ausstellung bei Kunst am Fassberg greift einen wesentlichen Aspekt auf, der Pohls Holzschnitte unverwechselbar macht: Das Licht und die Farben Südamerikas.

Rahmenprogramm:

Dienstag, 20. November 2018
27.10. bis 21.11.2018
Mo-Fr 9-17 Uhr, Sa-So 10-16 Uhr
Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie

Alfred Pohl: Das Licht und die Farben Südamerikas

Dienstag, 20. November 2018
3. November bis 23. Dezember 2018
Di-So 11 bis 17 Uhr
Altes Rathaus (Ausstellungshalle)
Erhart Schröter: Verwerfungen

Dienstag, 20. November 2018
17. November bis 5. Dezember
Mo-Fr 10-12 und 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
Galerie Alte Feuerwache

Maki Hussein Maki: „Sinnliche Reflexionen“

Mittwoch, 21. November 2018
27.10. bis 21.11.2018
Mo-Fr 9-17 Uhr, Sa-So 10-16 Uhr
Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie

Alfred Pohl: Das Licht und die Farben Südamerikas

Mittwoch, 21. November 2018
3. November bis 23. Dezember 2018
Di-So 11 bis 17 Uhr
Altes Rathaus (Ausstellungshalle)
Erhart Schröter: Verwerfungen

Mittwoch, 21. November 2018
17. November bis 5. Dezember
Mo-Fr 10-12 und 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
Galerie Alte Feuerwache

Maki Hussein Maki: „Sinnliche Reflexionen“

Donnerstag, 22. November 2018
3. November bis 23. Dezember 2018
Di-So 11 bis 17 Uhr
Altes Rathaus (Ausstellungshalle)
Erhart Schröter: Verwerfungen

Donnerstag, 22. November 2018
17. November bis 5. Dezember
Mo-Fr 10-12 und 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
Galerie Alte Feuerwache

Maki Hussein Maki: „Sinnliche Reflexionen“

Freitag, 23. November 2018
3. November bis 23. Dezember 2018
Di-So 11 bis 17 Uhr
Altes Rathaus (Ausstellungshalle)
Erhart Schröter: Verwerfungen

Samstag, 24. November 2018
3. November bis 23. Dezember 2018
Di-So 11 bis 17 Uhr
Altes Rathaus (Ausstellungshalle)
Erhart Schröter: Verwerfungen

Samstag, 24. November 2018
17. November bis 5. Dezember
Mo-Fr 10-12 und 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
Galerie Alte Feuerwache

Maki Hussein Maki: „Sinnliche Reflexionen“

Samstag, 24. November 2018
23. November bis 22. Dezember 2018
Di-Fr 10-13 Uhr / 15-18 Uhr | Sa 10-13 Uhr
Galerie Ahlers
zwei Gipfel, sie schauten

 

Ort:

Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie
Am Fassberg 11
37077 Göttingen - Nikolausberg
http://www.mpibpc.mpg.de/kunst-am-fassberg

 

 

Termin eingetragen von: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


  

 

Kommentare powered by CComment

Jetzt schon Tickets sichern

Sorry there were no events found.

Kulturticket

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok