Punkte neu 30 transparentWillkommen im Kulturbüro Göttingen - Ihrem Veranstaltungsportal für Göttingen

abegg-trio

 

 

Abegg Trio

Klaviertrio

http://www.abegg-trio.de


Im Jahr 2016 feiert das Abegg Trio sein 40-jähriges Jubiläum.


Das Trio mit Ulrich Beetz - Violine, Birgit Erichson - Violoncello und Gerrit Zitterbart – Klavier darf in vielfacher Weise das Prädikat „außergewöhnlich“ für sich beanspruchen. Im Jahr 2016 konzertiert es nun seit 40 Jahren in der Ursprungsbesetzung, ein sehr seltener Fall von Kontinuität in einem Kammermusikensemble.

Intuitives Verständnis prägt die Harmonie ihres Zusammenspiels, eine Harmonie, wie sie wohl nur ein Ensemble beseelen kann, das vier Jahrzehnte all seine Energie, Lust und Leidenschaft mit unverminderter Freude in werkgetreue Interpretationen einbringt. Diese Energie würdigte schon vor vielen Jahren einer der prominentesten deutschen Musikkritiker, Joachim Kaiser, als er über das Abegg Trio schrieb: „Diese jungen Musiker nehmen die Notentexte, die Ergebnisse der Forschung ungemein ernst. Sie wollen nicht harmlos oder gefühlsselig Kammermusik machen: sondern Interpretationen von Gewicht, Aggressivität und größter innerer Wahrhaftigkeit herausbringen.“

Diese Interpretationshaltung wurde zu Beginn der gemeinsamen Arbeit mit Wettbewerbserfolgen im In- und Ausland (Colmar, Genf 1977, Bonn 1979, Bordeaux 1981, Bernhard Sprengel Preis Hannover 1986, Robert Schumann Preis Zwickau 1992) und in der Folge mit Einladungen zu Konzerten in bedeutenden Sälen und bei Festivals in 50 Länder in 5 Kontinenten honoriert.

Zudem zeichnet eine nicht nachlassende Neugier auf musikalische Entdeckungen das Abegg Trio aus: die Aktivitäten beziehen historische Tasteninstrumente mit in die Arbeit ein. Das Abegg Trio musizierte mit historischen Flügeln von Gottfried Silbermann, Anton Walter, John Broadwood, Nannette Streicher, Louis Dulcken, Conrad Graf, Johann Fritz, Camille Pleyel, Baptist Streicher, Bechstein, Blüthner, Bösendorfer und Érard.

Die über 30 CD-Einspielungen des Abegg Trios sind von der Presse hoch gelobt und mit Preisen ausgezeichnet worden (u.a. fünfmal „Preis der Deutschen Schallplattenkritik“). Es liegen Aufnahmen von Mozart (Gesamtaufnahme), Haydn, Beethoven (Gesamtaufnahme), Schubert (Gesamtaufnahme), Chopin, Fanny und Felix Mendelssohn (Gesamtaufnahme), Gade (Gesamtaufnahme), Clara und Robert Schumann (Gesamtaufnahme), Farrenc, Kiel, Goetz, Berwald, Smetana, Brahms (Gesamtaufnahme), Dvorák (Gesamtaufnahme), Tschaikowsky, Rachmaninoff, Janácek, Debussy, Ravel, Schostakowitsch (Gesamtaufnahme), Henze, Erdmann, Killmayer, Acker, Rihm und Obst vor.

Ulrich Beetz und Birgit Erichson lehren als Professoren für Kammermusik an der Musikhochschule in Münster und Gerrit Zitterbart als Professor für Klavier an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover und sind immer wieder als Juroren in internationalen Wettbewerben gefragt. Gemeinsam gab das Abegg Trio seine Erfahrungen in Meisterkursen an junge Musiker weiter (USA, Kanada, Chile, Deutschland, Schweiz, Finnland, Estland, Litauen, Rumänien, Kirgisien, Kasachstan, Usbekistan, Philippinen, Malaysia, Indonesien, Vietnam, Australien, Neuseeland, Nord-Korea, China).

Stand: April 2017
Quelle: Abegg Trio

aktuelle Termine in der Region:

{jevp}1479{/jevp}

Termine in Göttingen:

14. Oktober 2017 - Clavier-Salon
Flügel von Bechstein1890
Trioabend Abegg Trio (Ulrich Beetz, Violine, Birgit Erichson, Violoncello, Gerrit Zitterbart, Klavier)
Werke von Beethoven und Tschaikowsky
Tickets

————————————
22. Juni 2017 - Clavier-Salon
Flügel von Steinweg 1898
Abegg Trio (Ulrich Beetz, Violine, Birgit Erichson, Violoncello, Gerrit Zitterbart, Klavier)
Perlen der Gattung Klaviertrio
Tickets

————————————
20. Oktober 2016 - Clavier-Salon
Das Abegg Trio im Jubiläums-Jahr: 40 Jahre Partnerschaft

Kammermusik!!! Trioabend Abegg Trio
Beethoven-Zyklus II (auf historischen Instrumenten)
Tickets

————————————
19. Oktober 2016 - Clavier-Salon
Das Abegg Trio im Jubiläums-Jahr: 40 Jahre Partnerschaft

Kammermusik!!! Trioabend Abegg Trio
Beethoven-Zyklus I (auf historischen Instrumenten)
Tickets

————————————
10. Januar 2015 - Clavier-Salon
Werke von Beethoven: op.1,2; op.70,1 "Geistertrio", op.97 "Erzherzogtrio"

Abegg Trio Ulrich Beetz, Violine, Birgit Erichson, Violoncello, Gerrit Zitterbart, Klavier
Flügel von Anton Walter 1795, Louis Dulcken 1815
Tickets

————————————

Erstellt bzw. geändert: 2017-07-03 11:42:37

Jetzt schon Tickets sichern

Kulturticket

Gandersheimer Domfestspiele

Figurentheatertage