Theatermagazin Szenenwechsel

boat people projekt

Zehra ist eine Figur aus einer Fernsehserie. Doch ihre Autorin Müjgan kann sie nicht wie eine Fiktion betrachten, wenn sie nun ein Drehbuch über ihren Tod verfassen soll und dabei Klischees über türkische Familienverhältnisse reproduzieren. Die verfolgen auch Müjgan, die seit drei Jahren in Deutschland lebt und nun mit Zehra einer Frau begegnet, die das geplante Drehbuch sabotiert. Die verweigert sich nicht nur dem traditionellen Frauenbild, sondern auch einer Geschichte, die sie zum Opfer erklärt.

Für das „boat people projekt“ hat Sonja Elena Schröder diesen leidenschaftlich kämpferischen Dialog der beiden Frauen inszeniert, den wir Ihnen nun vorstellen: „Schwesternherz“ von Ceylan Ünal.

Noch erinnert das neue Domizil des „Boat People Projekt“ in der Stresemannstraße an eine kreative Baustelle. Deshalb findet das erste Theaterprojekt auch open air statt. Drei szenische Spaziergänge plant das Künstlerteam unter der Leitung von Nina de la Chevallerie in der Göttinger Innenstadt. Mit Musik und Tanz, Video, Schauspiel und Text möchten die Theatermacher mit ihrem Publikum in dieser Woche fremde und vertraute Orte neu entdecken und mit Ihnen experimentieren.

Unter dem Motto „Open the Outside“ berichtet Nina de la Chevallerie von einem inspirierenden Abenteuer beim unterwegs sein.

Hören Sie das Gespräch mit Tina Fibiger:

 

 Weitere Vorstellungen sind am 6. April, sowie am 17. und 18. Mai 2019, jeweils um 20.00 Uhr im WERKRAUM (Stresemannstraße 24c, 37079 Göttingen) geplant.

Kommentare powered by CComment

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Lieber Gast,
vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen oder für diesen einzelnen Beitrag einen Betrag zu bezahlen.
Vielen Dank!

Jetzt schon Tickets sichern

Kulturticket

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok