Szenenwechsel

Disco mit Gabriel von Berlepsch und Daniel Mühe

Die Ansage verspricht schon mal eine ganze Menge, zumindest was den Dresscode angeht. Bunt, schrill, laut, glitzer und gold, gold, gold wünschen sich Gabriel von Berlepsch und Daniel Mühe das Outfit für die Discobesucher im DT-2. Nach ihrem legendären Debüt bei der DT-X Party sind die beiden Schauspieler auch am Samstagabend musikalisch wieder in top Form und machen als „Golden Boys do cry“ ihre „Disco" mit „Platten, die rumliegen". Jede Menge Songs aus den 80ern liegen bei ihnen rum / und dafür haben sie nicht nur die Charts geplündert. Lassen Sie sich überraschen!

Hören Sie die "Golden Boys" im Gespräch mit Tina Fibiger:

  

Kommentare powered by CComment

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Lieber Gast,
vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen oder für diesen einzelnen Beitrag einen Betrag zu bezahlen.
Vielen Dank!
Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok